Petting, Sex oder Küssen?

Benutzer87426 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,

ich habe seit neuesten eine Freundinn und wir sind wirklich sehr ineinander verknallt :herz:
Wir beide hatten noch keine Beziehung, daher sind wir relativ unerfahren. Nun zu meinem Problem:
Wir sind jetzt seit ca 4 Wochen zusammen und küssen auch öfters.
Da ihre Eltern am Wochenende weg sind werde ich zu ihr fahrn.
Und nun zu meinem Problem: Wie weit kann ich gehen? Ich kann die Lage nicht richtig einschätzen. Petting? Sex? Oder trotzdem "nur" Küssen? Ich weiß sowas gibt sich normalerweiße spontan, jedoch ist sie sehr schüchtern und ich müsste scho Anzeichen machen, damit das was wird.
Ich habe sie auch gefragt, ob ich sie am Wochenende massieren darf und sie hat zugestimmt. Also Angst vor körperlichen Kontakt hat sie wohl nicht.

Danke für eure Hilfe.

lg
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Wie alt seid ihr denn? Und was bedeutet "relativ unerfahren"? Hatte einer von euch zwei schon Sex?
Und - das wichtigste - wie sieht es mit Verhütung/Krankheiten usw. aus? Habt ihr darüber schon gesprochen?
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
An deiner Stelle würd ich mich mal langsam vortasten - dann wirst du sowieso merken, ob sie will oder nicht.
 

Benutzer87426 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,

ich 15, sie 16. nein hatte noch kein sex sind aber aufgeklärt^^
ich möchte ja nicht unbedingt mit ihr schlafen aber wie soll ich das am besten anfangen?
sie massieren, sie liegt dabei auf dem bett, und dann mich einfach mal neben ihr legen?
 

Benutzer53748 

Meistens hier zu finden
Hi,

erst mal :herz: - lichen Glückwunsch zum Liebesglück :smile:.

Wie alt seid ihr beide denn? Ihr seid beide noch unerfahren und neu auf dem Gebiet. Deswegen kann ich euch nur raten: Lasst euch beide die Zeit, die ihr braucht. Allgemein gilt: Langsam vortasten. Niemand drängt euch zu irgendwas und es gibt auch keine Regelung, die vorschreibt nach wieviel Wochen man schon Petting/Sex... gehabt haben soll. :smile:

Wichtig ist, dass ihr versucht offen miteinander über alles zu reden. Dann gibt es auch keine Missverständnisse oder das Problem das du zu weit gehst und sie sich nicht traut dir das zu sagen. Sag ihr, das ihr euch für alles Zeit nehmt und das du dich, wenn sie einverstanden ist, nach und nach langsam vortastest. Wenn sie etwas nicht möchte soll sie einfach deine Hand festhalten oder "Stop" sagen. Das ist nur ein Vorschlag, ihr könnt es natürlich auch anders regeln. Aber mir hat das damals geholfen, anfangs war es mir peinlich über das Thema zu reden oder selber die Initiative zu ergreifen, aber seine Hand nehmen, oder "Stop" sagen, das ging gerade noch. Ich hatte nichts dagegen wenn er die Initiative ergreifen wollte, aber ich traute es mich eben nicht. Mein Vorschlag beruht demnach auf der Vermutung, das das bei ihr, wegen Schüchternheit, ähnlich sein könnte.

Besprecht es einfach mal. Aber vier Wochen ist noch nicht so lange. Kuschelt einfach erst mal überhalb der Gürtellinie, genießt das Beisammensein und vielleicht entwickelt sich irgendwann bei einem schönen Film aus heißen Küssen automatisch etwas mehr :smile:.

Viel Spaß euch Beiden und schöne Weihnachtsfeiertage,

*Biene*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren