Perplex bei Erregung

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Also ich kann schon nachvollziehen, dass er eventuell deinen Geschmack nicht mag.
Ich selbst habe immer gerne geblasen und auch geschluckt, aber das Sperma von meinem Freund schmeckt wirklich so schlimm, dass ich obwohl ich schon bestimmt 2 Jahre nicht mehr geschluckt habe immer noch Würgereiz bekomme wenn ich merke er kommt gleich.

Was allerdings nicht geht ist die Art und Weise wie er das gesagt hat. Es macht halt immer noch der Ton die Musik. Und dann hätte man eventuell einen Kompromiss finden können.
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Du hast doch bestimmt schon öfter OV in Deinem Leben gehabt, oder? Hat zuvor jemals einer Deiner Sexpartner Probleme mit der Menge und dem Geschmack Deines Scheidensekrets gehabt? Wenn nicht, dann brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen, ob mit Dir was nicht stimmt.

Dem Typen mangelt es einfach an Taktgefühl. Du hast alles richtig gemacht!
 

Benutzer168169 

Öfters im Forum
... aber das Sperma von meinem Freund schmeckt wirklich so schlimm...

Den Geschmack kann man(n) über die Ernährung beeinflussen, z. B. durch das Trinken von Ananassaft (wurde mir bereits mehrfach, von diversen Frauen, unabhängig voneinander bestätigt).

Wichtig sei dabei, gemäß einer Ex, mit dem Trinken des Saftes bereits ein bis zwei Tage vorher zu beginnen...

Rauchen, Knoblauch oder Alkohol hingegen sollen den Geschmack des Spermas, ihrer Aussage nach, negativ beeinflussen!

Vielleicht hilft Dir diese Info ja, wenn Du generell immer gerne geschluckt hast, Deiner alten Leidenschaft wieder einmal etwas näher zu kommen :zwinker:
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
alles schon probiert, hilft etwas aber nicht viel. Aber Danke für die Tipps.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Rauchen, Knoblauch oder Alkohol hingegen sollen den Geschmack des Spermas, ihrer Aussage nach, negativ beeinflussen!
Off-Topic:
Nö. Und ich habe schon viel geschluckt. :tentakel:

Ernährung spielt da bestimmt auch mit 'rein (wäre auch komisch, wenn nicht), aber genau an den 3 Dingen liegt es nicht - auch nicht in Kombination. Manchmal schmeckt der Saft einfach nicht.
 
V

Benutzer

Gast
Du hast doch bestimmt schon öfter OV in Deinem Leben gehabt, oder? Hat zuvor jemals einer Deiner Sexpartner Probleme mit der Menge und dem Geschmack Deines Scheidensekrets gehabt?

Nun,
Noch nie.
Und ob es mein Mann ist oder mein fester junger Lover, sie mögen meine Konsistenz und Geschmack meines Scheidensekrets.
Und gerade mein junger Lover der es von seiner damaligen und gleichaltrigen Freundin nicht kannte findet es geil und erregend
 

Benutzer170610 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke mir er hat bestimmt nicht erst nach 5min gemerkt das sie ihm nicht schmeckt sondern direkt zu beginn und wenn jemand abruppt aufhört und die andere Person das auch noch merkt dass etwas nicht stimmt dann hat er sich wohlmöglich auch echt etwas doof angestellt. Wäre er nahtlos übergegangen zum Fingern oder so, wäre es vielleicht garnicht aufgefallen und man hätte sich diese Konversation sparen können und wüsste für das nächste mal bescheid wie man es besser macht.
Ich meine ich kenne das auch. Ich hab meinem Ex einen geblasen und an dem Tag war i.was anders und ich hätte würgen können weil es so eklig geschmeckt hat und danach hat mich das zurückgeschreckt es nochmal zu versuchen. Und es jemanden so taktlos ins Gesicht zu sagen verschreckt dann beide und wirkt sich dann auf den Sex aus weil man sich zu viele Gedanken macht.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Nunja..mal von der taktvollen oder -losen Präsentation der Fakten abgesehen: Wenn's nicht passt, dann passt es eben nicht.

Und in diesem Fall ist es halt so, dass es nicht passt. Da spielt es auch keine Rolle, dass Konsistenz und Geschmack variabel sind. Er passt von der Persönlichkeit und vielleicht von seinen Vorlieben nicht zu dir.

Es gibt noch andere Herren, die gerne mal das ein- oder andere Abenteuer mit einer netten Frau genießen wollen -> NEXT.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Naja man kann niemanden zu etwas zwingen. Beim Blasen ist das einfacher. Wenn man das Sperma nicht mag, kann man ja aufhören kurz bevor er kommt, aber als Frau ist man halt feucht. Das es eine etwas klebrige Konsistenz hat ist aber normal. Muss doch so sein. Den Geschmack anderer Frauen kenn ich nicht. Nur den eigenen und den finde ich nicht unangenehm und den Männer schien es auch zu gefallen.
 

Benutzer159972 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde den Geschmack einfach nur erregend. ...umso feuchter umso geiler werde ich selber beim lecken....
 
V

Benutzer

Gast
Erst mal Lieben Dank für die netten Kommentare, tut gut.
Tja manchmal kann man es nicht jedem Recht machen!:cautious::zwinker:
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
nein, eigentlich nicht. Ist halt einfach so, damit muss man sich halt arrangieren.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
waas? bbbbloß das nicht...

Schon klar, dass die Männer das nicht wollen. Ich mache es ja normalerweise auch sehr gerne bis zum Happy End, aber wenn die Frau es nicht im Mund will, dann macht sie es eben mit der Hand zu Ende. Keiner sollte etwas tun was er oder sie nicht will. Und wenn der Mann damit nicht klar kommt, dann hat er halt Pech. Blasen sollte beiden Spaß machen, also es geht entweder so oder gar nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren