Periode überfällig ohne Verkehr - Hilfsmittel?

M

Benutzer

Gast
Ich weiss nicht genau ob ich hier richtig bin aber hier das problem:

eine freundin von mir ist seid 3 wochen überfällig mit der periode, nimmt keine pille und hatte auch keinen verkehr. was ist das? was ratet ihr? gibt es tees oder kräuter oder hausmittelchen die das ändern könnten?

vielend ank im voraus und grüssli, das meisje.
 
P

Benutzer

Gast
Ich an ihrer Stelle würd zum FA gehn... Der weis garantiert worans liegt und was zu tun is...

strange_girl :bandit:
 
S

Benutzer

Gast
wie alt ist sie denn? ich nehme an wohl eher in deinem alter, oder? bei jungen mädchen ists nämlich auch ganz normal, wenn da alles noch nicht ganz periodisch abläuft...

ist sie denn zur zeit im streß?
war/ist sie krank?
macht sie viel sport? (eventuell leistungssport)

das sind alles faktoren die die regel beeinflussen können.

da du geschrieben hast, das sie keinen verkehr hatte, ist die wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft ja eigentlich nicht gegeben :zwinker:

"heilmittelchen" kenn ich nicht, wenn sie die regel in den nächsten tagen nicht bekommt, sollte sie am besten zu ihrem fa.
 

Benutzer12898  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Stress oder Krankheit könnte sein.
Oder übermäßige Gewichtsabnahme.
Arzt ist wohl der beste Tipp.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
also bei mir war das auch öfter mal so...

man muss da net unbedingt zum arzt gehen, bei jüngeren mädels isses normal, dass die regel wegen stress, krankheit etc. mal später/früher kommt...

ich war sogar schonmal 2 monate überfällig (ganz am anfang meiner periode) ...also nicht wild machen lassen...

wie alt ist denn deine freundin?
 
M

Benutzer

Gast
Sie ist 26 Jahre alt, sie geht jeden Abend 1 h Stunde schwimmen (ist aber nicht übermässig für sie), krank ist sie nicht, aber am Stress könnte es ev. liegen. Sie ist Veganerin aber schon lange, also denke ich auch nciht das das Problem da liegt.
 
S

Benutzer

Gast
doch, an der ernährung kann es auch liegen!!!

sie soll am besten zum fa und das abklären
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
naja, okay, sie is schon 26... is ihr das denn schon öfter mal "passiert"?

stress könnte schon sein... aber da sie doch schon älter is, wär n arztbesuch wohl doch die sicherere variante... dann brauch sie sich keine sorgen mehr zu machen...
 
M

Benutzer

Gast
Vielen Dank für Eure Hilfe, sie versucht jetzt ein paar Hausmittlechen (Kräuter), habe nämlich was im Internet gefunden von wegen Rosmarin und Mönchspfeffer. Mal schauen was dann passiert, ansosnten geht sie zum FA: Danek und liebe Grüsse, das meisje.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren