Penisgeruch?

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
hey ihr
also mir is da was aufgefallen un wollt einfach mal fragn,ob des jemand kennt oder auch aufgefallen is....

..also ich hab schon öfters die erfahrung gemacht,das es wie bei mädchen unterschiede darin gibt wie "feucht" er/sie ist.....

naja und jetzt isse so,das mein freund relativ viel flüssigkeit schon ablässt wenn ich blase oder ihm einen runterhole..was ansich gut is,dann wirds net so schnell trocken:zwinker:

jetzt is mir aber aufgefallen,das es schon naja wie soll ich sagen,bisschen riecht...also ich weiss das er sich regelmäig duscht,und wäscht und das alles,also liegt es nicht an unhygiene,aber trotzdem is da ebn dieser geruch,und nicht sooo angenehm..

ich hatte des bei nem früheren freund schon mal,aber nich ganzs so extrem..

kann man da was machen?meint ihr ich sollte ihn drauf ansprechen?des is doch sicher mega unangenehm für ihn..oder merkt er des selbst nich?:zwinker:

also ich dank euch schon mal fürs durchlesn..und die antworten...

blondi
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
wenn du dich auch regelmässig duscht, da wirst du auch feststellen, das du nach ein paar stunden riechst ... ist doch normal.

wenns dich stört solltet ihr einfach vorher gemeinsam duschen.
106.gif
 

Benutzer51046 

Verbringt hier viel Zeit
hm....mein tipp wäre...mach was lecker schmeckendes drauf:drool: wie wärs mit schokosauce???
 
D

Benutzer

Gast
Hab mir den Tick bei ner Ex Freundin angewöhnt, jedesmal wenn ich auf Toilette war, den mit sauberzumachen (nur zuhause natürlich, sind 2 Handgriffe mehr als beim normalen Händewaschen). Find ich mittlerweile gut so...
 
N

Benutzer

Gast
also ich denke das ist normal, denn wenn das duschen schon einige stunden her ist und er zum beispiel irgendwo rumgelaufen ist, ist es normal das es ein bisschen richt. schon allein durchs schwitzen.

das müsste bei dir aber genauso sein, dass du nicht mehr so frisch bist, wie kurz nach dem duschen!
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Im Schlüpfer herrscht halt so ein schön warmes Klima irgendwann fängts halt an zu müffeln :zwinker:
 

Benutzer26102 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich denke, nach der Ejakulation läuft bei ihm nach der Entspannungsphase noch eine kleine Menge nach, die sich dann unter der Vorhaut sammelt. Direkt danach ist das kein Problem. Nach einiger Zeit, wenn der Abbauprozess eingesetzt hat, fängt das aber an zu riechen. Glaubt man, man habe das ja vorher alles "abgeputzt" oder ablutschen lassen, reicht das dann eben nicht.

Gleiches Problem wenn man Pissoirs benutzt. Danach ist es bei wenigen richtig trocken und bei vielen kommt später noch ein Tropfen nach, der unter der Vorhaut bleibt. Auch das riecht nicht sofort, aber nach einer Weile riecht das genauso wie eine Bahnhofsunterführung. Dagegen hilft nur das richtige Klo - wo es Papier gibt und ggf. waschen, wenn man zuhause ist. Wasser alleine genügt.
 

Benutzer28635 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir den Tick bei ner Ex Freundin angewöhnt, jedesmal wenn ich auf Toilette war, den mit sauberzumachen (nur zuhause natürlich, sind 2 Handgriffe mehr als beim normalen Händewaschen). Find ich mittlerweile gut so...
Mach ich auch. Is wirklich kein Akt.
 

Benutzer38515 

Verbringt hier viel Zeit
Waschen, waschen, waschen... das ist wohl das einzige was dagegen helfen kann.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
eine mumu riecht 2 stunden nach der dusche auch wieder nach mumu, genau wie ein schwanz dann auch wieder nach schwanz riecht :zwinker: wenn der mann dann noch geil dabei ist riecht es manchmal noch bisschen stärker... ich finde den geruch aber eigentlich ziemlich geil :grin:
 

Benutzer15828 

Verbringt hier viel Zeit
So ist es. Also wasch ich den Penis meines Freundes auch immer, meistens rasiert er mich noch bevor er mich leckt ;-) Riecht zwar nach Rasierschaum, aber nicht nur dort sondern auch gleich das ganze Zimmer. Angenehm :grin:
 
S

Benutzer

Gast
naja hast ja schon gehört, dass das ziemlich normal ist :zwinker:
kann verstehen, dass es dir unangenehm ist ihn darauf anzusprechen, würde ich mich woihl auch nich trauen, ganz einfach deshalb weil ich ihn nciht "kränken" möchte. wobei es ja quatsch ist, er kann da ja nichts für, wenn er sich regelmäßig duscht:zwinker:
würd auch mal den "trick" mit der schokosauce/nutella usw versuchen :tongue:
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Irgendwie habt ihr alle ihre Frage gar nicht beantwortet!?
Sie hat nicht gefragt, ob das normal ist, sondern hat selbst festgestellt, dass es von Mann zu Mann unterschiedlich ist und dass es bei ihrem Freund nun halt (dadurch, dass es bei ihm feuchter ist als bei manch anderem) schneller riecht.
Und wenn ich das richtig verstanden habe, dann wollte sie Tips, wie man ihm erklären könnte, dass er sich doch bitte vor dem (Oral)sex noch mal wäscht.

@ topic: Ich kenne das Problem, ich hatte auch mal einen Freund, der nicht beschnitten war und wo das dadrunter fast schwamm.. Die ersten Mal hatte ich mich nicht getraut ihn darauf hinzuweisen und habe mich beim Oralsex geekelt. Das hatte auf die Dauer aber keinen Sinn und so kam die Idee, ihn zum Waschen zu bringen, aber ihm das Gefühl zu geben, dass ICH das Problem bin und nicht ER . Damit wollte ich verhindern, dass es ihm peinlich ist.
Ich habe also einfach gesagt: "Hey, schöner Mann, ich hab leider voll den Hygienewahn, tut mir leid, ist nicht bös gemeint, aber es macht mir einfach viel mehr Spaß dir einen zu blasen, wenn er vorher gewaschen wurde."
Er wirkte zwar etwas irritiert, aber mir zu Liebe hat er das dann einmal ausprobiert. Und als ich dann seinen frisch gewaschenen WSchwanz geblasen habe, habe ich das mit so viel Lust gemacht, dass ihm das tausend Mal besser gefiel als die Male davor. Ab da hatte ich immer einen sauberen Penis vor meinem Gesicht :smile:

Und mal ganz ehrlich... Wenn man auch noch so hygienisch ist und morgens duscht... abends, nach einem langen Tag auf Arbeit mit Pissoirs, riecht der Penis schon mal nach Urin und das ist definitiv nicht lecker!
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
also ich dank euch jetzt alle mal für eure antworten:smile:

speziell die letzte weil die eigentlich voll ins schwarze trifft:zwinker: danke^^

ich werds bei gelegenheit gleich mal aus:zwinker: probieren....

gruß blondi
 
2 Woche(n) später

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Ihn drauf ansprechen, wenn ihr Sex habt, ist morgens duschen und abends nochmal waschen schon angebracht... ist einfach hygenischer und wenn da Sperma und dein Kram dran sind riechts halt, wenns nicht regelmäßig gewaschen wird.
 

Benutzer11766  (35)

Verbringt hier viel Zeit
mein ex hat auch sau mäßig gestunken.... und ich hab nie was gesagt.... bäh... jetzt weiß ich das es ein fehler war.. mein freund hat noch nie unangenehm gerochen und seit ihm macht mir blasen sau viel spaß...


vielleicht geht ihr einfach mal duschen und du bläst unter der dusche... wenn du es so richtig mit lust ihm zeigst wird er vielleicht den unterschied merken und auch irgendwie von allein drauf kommen...

ich weiß wie schwer es ist über sowas zu reden...
 

Benutzer40549 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne das Problem, ich hatte auch mal einen Freund, der nicht beschnitten war und wo das dadrunter fast schwamm..

was ist da geschwommen? :wuerg:

..."Hey, schöner Mann, ich hab leider voll den Hygienewahn, tut mir leid, ist nicht bös gemeint, aber es macht mir einfach viel mehr Spaß dir einen zu blasen, wenn er vorher gewaschen wurde."

Also für mich (und für die andren Männer sicherlich auch) ist es selbstverständlich ihn vorher zu waschen, ich erwarte schließlich auch von der Frau, dass sie sich vorher "frisch" macht. Dann macht es einfach viel mehr spass :herz:
 

Benutzer40594 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich auch schonmal bei meinem Freund bemerkt.

Aber is wohl normal und nich schlimm...:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren