Penis (@ Girls)

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Wie war das, als du zum ersten Mal einen erigierten (oder wenigstens großen) Penis gesehen hast, egal ob auf einem Bild oder in echt. Wie alt warst du da? Was hast du gedacht bei der Vorstellung, dass der ja irgendwann mal bei dir "unten rein passen" muss? Hast du davor eher Furcht gehabt oder eher positive Neugier?
 
S

Benutzer

Gast
ich konnte mir das vorher nie vorstellen... meine freundinnen haben alle geschwärmt wie toll das is und so... aber mich hat das nicht im geringsten gejuckt. mir hat's eher bissl gegraust vor der vorstellung das mir da unten jemand was reinsteckt... *lol*

das erste mal das ich einen erigierten penis gesehen hab... naja... ich kann mich noch gut dran erinnern wie ich so mit 17 mit meinem damaligen freund auf meiner couch gelegen bin und dann bemerkt hab, dass sich bei ihm was rührt... und ich muss sagen, ich hab mich davor damals geekelt und wollt dann nicht mehr wirklich das er mich angreift, weil ich "angst" hatte, dass er dann auch will das ich ihn angreif... *ggg*

das erste mal das ich einen gesehen hab, an das kann ich mich nicht mehr erinnern. keine ahnung wie das für mich war. aber war scheinbar nicht allzu schlimm, sonst wär ich heut noch immer eiserne jungfrau... :zwinker:
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Das war beim Petting mit meinem damaligem Freund. Da war ich so 15.
Fand ich nicht sehr interessant dat Ding :grin:
Aber ich habs überlebt.

GV konnte ich mir damals gar nicht vorstellen , d.h. er wollte schon aber ich nicht! Hab dann mich auch daran gehalten und erst mit 19 GV gehabt.

Hexe
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Eine Ergänzung: Ich meinte nicht beim ersten Freund (Petting), sondern schon weit vorher. Neulich hörte ich nämlich zufällig 2 Verwandte (Nichte/Cousine, ca. 11-12 J.), wie sie sich beim Bravo-Lesen über das Thema unterhielten.
(Nein, ich habe nicht gelauscht, nur zufällig gehört!)
 
S

Benutzer

Gast
hab vorher keinen penis live gesehen... nur in der bravo oder so, aber da haben mich die pimmel auch net sonderlich interessiert, weil da meistens nur hässliche knilche drin waren... *gg*
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Hmm... mein erster gedanke war ählnich wie bei succi... ich hab mir nur gedacht: ich will den fei net anglangen...!!! Hab des dann immer verdrängt, dass sowas mal rein soll :zwinker:
Weiss gar nimmer, wie alt ich war, glaub 16 oder so... und da habi ch ihn a net angegriffen :grin:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich weiß gar nicht mehr genau, wann das war..
Aber ich glaub, so wahnsinnig 'schlimm' fand ich das damals nicht, weil ich bevor ich mal einen gesehen hab, schon einen angefasst hatte..
Kann sein, dass ich damals son bissel so Gefühle hatte von wegen 'und das soll da reinpassen', aber wenn, dann weiß ich es nicht mehr..
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Also vorher hab ich keinen gesehen, nur mal so in Bravo. Da hab ich natürlich mal einen Blick riskiert wie das ganze denn so aussieht.
Aber es hat mich auch nicht interessiert.
Hexe
 
B

Benutzer

Gast
Ich glaub da war ich 14, das war bei meinem Freund und ich fand es schon ein bisschen eklig und anfassen wollte ich ihn schon gar nicht. Und den Gedanken das der mal "unter rein soll" fand ich damals auch nicht besonders toll.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
naja in der bravo und von cousin und vater schon beizeiten. aber nie einen erigierten. meinen ersten erigierten hab ich beim pornofilm gesehen da war ich so 13/14 glaube. naja die vorstellung dass das bei mir reinpassen soll was schon unvorstellbar. ich dachte damals beim porno, ok die sind geübt, aber ich?:grin: naja und so richtig nah, mit 19.aber da wollt ich ihn dann in mir haben (war zwar schon vorher entjungfert worden, aber da hab ich ihn nicht gesehen oder angefasst). angefasst hab ich zwar schon früher (beim 1. petting mit 15) aber gesehen halt nicht.

gruß lissy_20
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Das erste Mal live gesehen hab' ich es in einer Unisex-Dusche beim Sportfest. Da war ich 14 oder so. Damals habe ich nur gedacht: "Schnell raus aus der Dusche" (Hab' nämlich vorher gedacht, das wär' ne Frauen-Dusche :ratlos: !!!)

Als ich den dann bei meinem Freund gesehen hab', dachte ich erst: "Wie soll der denn da rein passen?" - sah irgendwie sooo riesig und dick aus... Na Ja, und anfassen wollt' ich's auch net unbedingt...
 
B

Benutzer

Gast
Den ersten steifen Penis habe ich mit 10 oder 11 in einem Porno von meinem älteren Cousin. Er war grad nicht da, ich war neugierig und schon war das Video an.
Ich fand das Teil einfach nur hässlich, wirklich hässlich.

Den ersten steifen in natura habe ich dann im gleichen Alter bei meinem besten Freund gesehen. Die Meinung dazu hatte sich da aber auch nicht geändert. :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Als ich zum ersten mal einen Penis sah, fand ich eigentlich 0 ekliges daran. Ich führte eine Fernbeziehung und als ich ihn das erste mal sah, bin ich ihm auch gleich an die Wäsche gegangen :grin: Habe ihm gleich einen geblasen ( ja ja ) und fand echt nichts ekliges dabei... ich fand ihn einfach nur ziemlich interessant :drool:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Noch ne Zwischenfrage: Einige von euch hatten schon mal einen Penis angefaßt (ich nehme an beim Petting im Dunkeln), noch bevor sie je einen gesehn haben. Das kann ich nicht so ganz verstehen. Haben Girls in der Pubertät gar keine Neugier?
 
U

Benutzer

Gast
den ersten Penis hab ich in sonem Pornoheftchen gesehen, wo die Beiden Modelle grade in Aktion waren, da war ich vielleich 12/13 und ich fands total abstoßend :eek: und hätte niiiieee gedacht das ich sowas auch mal machen würde (vielleicht allerhöchstens zum Kinderkriegen *g*)

in Live wars dann in der Schule, wo die Jungs aus meiner Klasse mit ihren Schwänzen rumgewedelt haben, da müsste ich eher lachen so mit 14 war das.

Als ich dann mit 15 den Penis von meinem Freund sah, gefiehl er mir dann doch recht gut, und heute kann ich gar nicht mehr meine Finger (oder was auch immer) von ihm lassen.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
@ ProxySurfer: Dann gleich noch eine Zwischenfrage: Wie war es für dich (Jungs allgemein), als du zum ersten Mal ne Muschi gesehen hast???
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ ogelique:
Das war ca. mit 10 oder 11 J., als ich bei meinen Eltern nach den Weihnachtsgeschenken (heimlich) suchte und ein Pornoheftchen fand. Fand es etwas erregend, die Muschis zu sehen, aber es war doch eher Neugier als Sex-Interesse. Außerdem hatte ich sowas am FKK schon gesehen, wenn auch nicht sooo offen und nah.

@ UnbeliveableDream:
"wo die Jungs aus meiner Klasse mit ihren Schwänzen rumgewedelt haben"? Das mußt du uns doch bitte genauer erklären (wo und wie)! Ich wäre NIE mit 14 auf sone Idee gekommen und kann es mir auch nicht vorstellen! Vor allem wenn ich am FKK sehe, wie verklemmt 14jährige Jungs alles verbergen.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
was willst du machen, wenn du im dunklen deinen freund an die wäsche gehst? mit der taschnelampe alles ausleuchten? so wars zu mindest bei mir. es ergaben sich im hellen nicht so viele gelegenheiten. weil ich nie mit zu einen nach hause gegangen bin oder einen mit heim genommen hab.und wenn wir ja mal in einen bett waren, macht man auch net das licht an um zu gucken:grin: aber keine angst hab alles nachgeholt

gruß Lissy_20
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ Lissy_20:
Aber du hast doch bestimmt vor deinem ersten Mal irgendwo (z.B. auf Bildern) einen Penis gesehn und Gedanken dazu gemacht. Ich kann es nicht glauben, dass so viele Girls beim ersten Freund zum ersten Mal in ihrem Leben überhaupt einen Penis sehen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren