Penis (erigiert,masturbieren)

Benutzer151271  (22)

Ist noch neu hier
Hallo,
Ich bin 15 Jahre und bin neu auf dieser Seite. Ich habe eine Frage:
Ich habe bei Wikipedia mal Erektion eingegen und da kamen so Bilder wo die Vorhaut über die Eichel hinweggezogen ist und dies ist bei mir nicht der Fall auch nicht beim Masturbieren und da wollte ich fragen ob das normal ist. Ich habe schon Samenergüsse und Schambehaarung deswegen mach ich mir ein bisschen Sorgen... Waäre echt nett wenn mir jmd helfen könnte ...Danke im voraus!
 
Z

Benutzer

Gast
Also kannst Du Deine Vorhaut nicht zurückziehen? Wie weit geht sie dann zurück?
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du die Vorhaut von Hand "ganz" zurückziehen kannst - also bis die Eichel frei liegt - ist alle in Ordnung.

Wenn das nicht geht/schmerzt, kann's sein dass Deine Vorhaut zu eng ist, oder das Vorhautbändchen zu kurz. Dann wäre mal ein Besuch beim Urologen angesagt.
 

Benutzer151271  (22)

Ist noch neu hier
doch vorhaut zurückziehen kann ich aber es gibt doch diese stelle wo man sieht das die eichel aufhört und da kann ich sie nicht rüberziehen ist das normal?
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
da sollte sie drüber gehen.. also doch mal zum urologen
 

Benutzer151271  (22)

Ist noch neu hier
Wenn du die Vorhaut von Hand "ganz" zurückziehen kannst - also bis die Eichel frei liegt - ist alle in Ordnung.

Wenn das nicht geht/schmerzt, kann's sein dass Deine Vorhaut zu eng ist, oder das Vorhautbändchen zu kurz. Dann wäre mal ein Besuch beim Urologen angesagt.


okay aber ich meine ich kann ja so mastubieren und ich komme ja auch aber ich habe es noch nie ausprobiert ob ich meine vorhaut ganz über die eichel zu ziehen :frown:(
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du kannst es ja mal vorsichtig(!) versuchen. Aber auf keinen Fall mit Gewalt - und wenn's weh tut sofort aufhören, nicht dass Du Dir da selbst was einreißt.

Wie gesagt, wenn das nicht geht - oder zu sehr "ziept", dann solltest Du unbedingt mal zum Urologen - wenn man da nichts tut wird's nämlich später auch beim Sex weh tun - oder schlimmstenfalls passieren, dass die Vorhaut oder das Vorhautbändchen einreißt. Und das wäre ne eher unschöne Erfahrung, die sich leicht verhindern lässt, wenn man sich traut das Problem vorher anzugehen. Und auch für die Intim-Hygiene wär's nicht ganz unwichtig, auch an die Region ranzukommen. :zwinker:
 

Benutzer151271  (22)

Ist noch neu hier
Okay vielen Dank würdet ihr mit euren Eltern oder alleine dahingehen?
 

Benutzer151218 

Verbringt hier viel Zeit
Hm ... Also wenn die Vorhaut eine Öffnung hat, die so klein ist, dass der Schwellkörper zu groß ist um durchzukommen (oder andersrum wenn die Öffnung so klein ist, dass die Vorhaut nicht problemlos über die Eichel zurück gleiten kann) dann handelt es sich wahrscheinlich um eine Phimose (=Vorhautverengung). Und das heißt: Ab zum Arzt!
Glaub mir - ich spreche aus Erfahrung - du tust dir keinen Gefallen wenn du es aufschiebst, denn Sex ist mit Phimose weder für sie noch für dich so angenehm und auch Masturbation birgt risiken!
Also wirklich vom Herzen der Rat: Geh zum Arzt!
Ich bin zwar kein Arzt aber ich denke, dass wenn deine Vorhaut bis kurz vor dem Schafft zurückziehbar ist, ein paar tägliche Dehnübungen reichen müssten, um alles wieder zurecht zu rücken :zwinker:
[DOUBLEPOST=1424112127,1424111918][/DOUBLEPOST]
Okay vielen Dank würdet ihr mit euren Eltern oder alleine dahingehen?

Du kannst durchaus erstmal alleine hingehen :zwinker: So schlimm scheint dein Fall nämlich nicht zu sein, dass deine Eltern das wirklich wissen müssten
 

Benutzer151271  (22)

Ist noch neu hier
Aber mal erhlich wo liegt das problem das das nicht geht ich mein ich kann ja alles...
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
... weil du beim ersten Sex damit Schmerzen haben wirst oder Schlimmeres. Es könnte was reißen. :hmm:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Aber mal erhlich wo liegt das problem das das nicht geht ich mein ich kann ja alles...
da gibts verschiedene punkte. einerseits wird dir dadurch die hygiene erschwert, in manchen fällen sogar unmöglich gemacht - das ist in deinem noch sehr jungen alter vielleicht noch nicht so schlimm, in einigen jahren vermutlich schon, eben, wenn dein körper sich wirklich von einem jungen zu einem mann entwickelt.

dann kann die vorhaut beim sex, wie schon erwähnt, einreissen - und glaub mir, sex macht mehr spaß wenn dir kein blut aus dem besten stück spritzt.

noch schlimmer wäre es, wenn die vorhaut beim sex (oder beim petting - frauen rechnen eigentlich damit dass sich die vorhaut ganz zurück ziehen lässt, das ist der normalzustand) hinter die eichel gerät und du sie nicht mehr nach vorne bekommst, dann darfst du wirklich sofort zum notarzt oder läufst gefahr dieses nette kleine körperteil zu verlieren. da du wikipedia ja offenbar magst: such da mal nach "paraphimose".

völlig harmlos ist dagegen, dass männer mit einer zu engen vorhaut im allgemeinen schlicht schmerzen beim sex haben - es gibt ausnahmen, jedenfalls habe ich davon gehört, aber die männer die ich persönlich kenne sagen alle dass der sex absolut keinen spaß gemacht hat. bei jedem stoß wird die vorhaut zurück gestreift, zieht und ziept...


aber zu deiner beruhigung: es ist nicht zwingend gesagt, dass du dich beschneiden lassen musst deswegen. es kann auch sein, dass du mit entsprechenden salben und einer gewissen ausdauer (besser jetzt, als später wenn du ihn wirklich brauchst :zwinker:) das problem so in den griff bekommst. das ist allerdings etwas wo dir wirklich nur ein urologe helfen und raten kann.
 

Benutzer151218 

Verbringt hier viel Zeit
Aber mal erhlich wo liegt das problem das das nicht geht ich mein ich kann ja alles...
Weil ...
1. ... die mangelnde Hygiene bei Frauen möglicherweise Gebärmutterschleimhautsentzündungen u.ä. auslösen kann.
2. ... wenn der Schnürring deiner Vorhaut womöglich einreisen könnte und so die Öffnung noch enger werden könnte. (Schmerz lass nach!)
 

Benutzer149978  (37)

Öfter im Forum
Ich seh ehrlich gesagt das problem auch noch nicht wirklich, zumal ich das auch eher schmerzhaft fand am anfang.
Erst als ich anfing regelmässig sex zu haben und die vorhaut dabei in der hitze des gefechts auch mal weiter zurückgeschoben wurde als mir beim masturbieren wohl war, wurde sie mit der Zeit weiter, dehnte sich rasch und tat auch entsprechend bald gar nicht mehr weh.
 

Benutzer51843 

Meistens hier zu finden
Ich kann von beiden Seiten erzählen:

Mein Freund, der damals beim Urologen war, er bekam Sitzbäder und eine Salbe verordnet, nach ein paar Wochen war die Sache erledigt... bis heute.
Ein guter Freund hat die Sache ausgesessen. Geht schon. Ihm ist die Vorhaut beim Sex oft eingerissen, es bildete sich dadurch jedes Mal mehr Narbengewebe, das fester ist. Irgendwann ging im Bett nichts mehr, die Vorhaut musste dann, mit ca. 21 weg. Er hat es ganz schön bereut, dass er nicht ehr hin gegangen ist.
 

Benutzer149978  (37)

Öfter im Forum
Okay, ja... aber zwischen dem was ich da hatte und einreissen :what: liegen noch ein paar welten dazwischen, mir ist nicht klar wo S spear02 etwa zu liegen kommt...
 

Benutzer141470  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Macht ihm mal nicht so Angst, das sind schon ganz schöne Horrorgeschichten^^
Wenn ich das richtig verstehe kannst du die Vorhaut im errigierten Zustand nicht komplett zurück ziehen, aber schon so, dass die Eichel größtenteils frei liegt?
Das heißt im schlaffen Zustand ist es kein Problem die Vorhaut komplett hinter die Eichel zu ziehen? Weil dann ist die Hygiene schon mal kein Problem, wasch sie einfach wenn er schlaff ist :grin:
Bei mir war das früher ähnlich, konnte die Vorhaut gerade so über die Eichel ziehen, aber das war schon unangenehm. Übe einfach und beobachte es, aber lass dich (wenn du es nicht sowieso willst) zu keiner OP überreden. Mit 15 bist du noch jung genug, dass sich da noch einiges ändern kann.
 

Benutzer150437 

Ist noch neu hier
Bei mir war es viel extremer, als bei dir. SB war problemlos möglich, aber Sex ohne Gleitmittel ging gar nicht. Du kannst die Vorhaut zu einem Großteil zurückziehen und das ist gut. Geh trotzdem mal zu einem Urologen, um gegeben falls eine Dehntherapie durchzuführe, um das letzte Stück auch noch zurückziehen zu können. Angesicht deines Alters und der geringen Problematik hast du hier eine sehr sehr gute Erfolgsrate.
 

Benutzer146588  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Meinst du dass deine vorhaut beim zurückziehen mit dem unteren rand der eichel befestigt ist, kanns nur doof erklären aber ich glaube du weisst was ich meine
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren