Penis Drin aber nicht gefühlt/registriert?

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Artois25 schrieb:
lag es auch daran, dass er eher klein war? Oder wart ihr auch zu feucht? Und wie groß war er dann, dass ihr nix gespürt habt?

Er war halt eher dünn, so 3,5 cm Durchmesser und feucht war ich auch. Das war aber nicht der Grund für's Schlußmachen, obwohl ich sexuell mit meinem jetzigen, besserbestückten Partner doch glücklicher bin. Größe spielt halt doch eine Rolle, aber dafür ist für mich die Länge nicht so entscheidend :tongue:
 
K

Benutzer

Gast
will ja net wieder des alte thema aufleiern --- haben uns deswegen schon zu oft geboxt

aber mal ne these von mir:

es gibt keinen zu kleinen pimmel
nur zu weite (ausgeleierte?) mumus
 

Benutzer39721  (34)

Benutzer gesperrt
Gefühl und Größe

Will ja keinen entmutigen, hab aber auch schon von vielen Mädels einschließlich meiner Freundin gehört, dass die Penisgröße vorallem die Dicke neben aller Technik, Vorspiel etc. schon eine wichtige Rolle spielt. Wir haben dieses Problem gottseidank nich. Würd aber Männer mit nem kleinen Penis empfehlen nen Vibrator oder Dildo mit ins Spiel zu bringen! um auszuprobieren ob es wirklich an der Größe des eigenen Penis liegt...oder vielleicht reine kopfsache der Freundin ist (also mehr Romantik etc. einbauen) :smile: :gluecklic
 
K

Benutzer

Gast
mir drängt sich bei solchen diskusionen nur eben immer der verdacht auf,
viel zu viele leute denken, dass ein schlecht ausgestatter beim sex (und als sex zähle ich jetzt mal nur des rein natürlich also ohne hilfsmittel) nicht die leistung bringen zu können, die besser bestückte bringen

ich meine ist eventuell auch ne gute ausrede, wenns mal net klappt und man keinen bock hat daran zu arbeiten

allen weniger bestückten sei gesagt:
auch ein kleiner kann entzücken, solange man die gebrauchshinweise beachtet :zwinker:
 

Benutzer42833 

Verbringt hier viel Zeit
Also je kleiner der Schwanz desto mehr oder bessere Technik brauchst? ^.~
 

Benutzer26287 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab mich mal mit meiner freundin über ihr erstes mal unterhalten... und sie meinte auch, das sie bei ihm nichts bzw kaum etwas gespürt hat... und das beim ersten mal! also ich fand das auch ein bischen komisch.
sie hat auch gesagt, das er nicht so gut bestückt war... er hat immer versucht ihn zu verstecken, deshalb konnte sie mir nicht genau sagen, wie klein er nun wirklich war...

kleiner_stealth schrieb:
will ja net wieder des alte thema aufleiern --- haben uns deswegen schon zu oft geboxt

aber mal ne these von mir:

es gibt keinen zu kleinen pimmel
nur zu weite (ausgeleierte?) mumus

na das ist ja mal kompletter schwachsinn... ich würde sagen, das es beides nicht gibt! aber wenn eine frau schon von der statur her eher gross gebaut ist und dann ein eher schmächtiger kerl mit einem kleinen penis... dann ist es doch logisch, dass das nicht zusammen passt.

die schuld dann auch die frau zu schieben, das sie ein ausgeleierte mumu haben soll... also ehrlich :grrr:
 
K

Benutzer

Gast
das war ja auch net ernst gemeint und sollte nur darstellen, wie schwachsinnig die aussage ist, dass ein schwanz zu klein sein kann

die vagina einer frau hat doch keine mindestöffnung unter deren wert es nie fällt
wie soll das auch gehen?????

ein großes loch in der größe eines 5 dm stückes?

sehr lustig

viel mehr passt sich die vagina an den penis an --- das ist erwiesen

wenn eine frau nichts merkt kann das viele gründe haben:

sehr feucht, zu aufgeregt, zu schnell zu wild ...

aber anstatt diese dinge in betracht zu ziehen, fängt man an und meint er ist zu klein

warum? --- die anderen möglichkeiten liegen viel viel näher

sicher ist es leicht so etwas zu sagen, denn man sagt nicht es fehlt die fähigkeit (bzw unerfahrenheit) sondern es ist die größe --- der arme kerl kann ja nix dafür

son schwachsinn

ich hatte schon einige frauen --- auch von großer statua aber das hat mich nie gehindert auf eine frau ein zu gehen und dafür zu sorgen, dass auch sie etwas merkt
 

Benutzer15452 

Verbringt hier viel Zeit
Das kann vorkommen, bei mir allerdings nur von hinten. Und die Länge ist mir egal (lieber kürzer, sonst *aua*), der Umfang macht schon eher einen Unterschied.
 
K

Benutzer

Gast
aber gerade das ist ja das was ich net verstehe wie ihr das meint

die vagina passt sich doch an den penis an --- wenn sie das nicht machen würde, dann würde ja auch der typ weniger spüren

naja ich habe noch keine gehabt, die nen bestimmten mindestumfang brauch
und wir gehen regelmäßig in swinger clubs
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
Hej Kleiner,
find dich damit ab.
Die Frauen sagen nur aus Höflichkeit, dass es nicht auf die Größe ankommt.
Wie Jürgen von der Lippe schon meinte: "Mit einem Zahnstocher kann man nun mal keine Sahne schlagen."

Und die Anpassungsfähigkeit der Vagina hat sowohl nach unten als auch nach oben ihre Grenzen.
Das bedeutet, man sollte ein Mindestmaß an Bestückung mit sich führen, aber dennoch nicht zu viel haben.
 
K

Benutzer

Gast
lass mich raten

und du fällst genau in dieses raster?

genau wegen solchen antworten sind normale diskussionen über dieses thema nciht möglich

nein

die meisten frauen sagen es nicht aus höflichkeit

wenn du das wirklich glaubst, dann tust du (oder deine freundin) mir leid
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
kleiner_stealth schrieb:
will ja net wieder des alte thema aufleiern --- haben uns deswegen schon zu oft geboxt

aber mal ne these von mir:

es gibt keinen zu kleinen pimmel
nur zu weite (ausgeleierte?) mumus
quark, absoluter.

Das hat mich ein wenig beunruhigt ist das überhauptmöglich das man NICHTS spürt ? kann er so klein sein das man ihn net mal bemerkt? das is doch verrückt .... liegt es vielleicht daran dan das mädl vielleicht noch zu jung war (16-18) ... glaub aber eher net.
klar kann nen schwanz so klein sein, dass sie absolut nichts davon spührt..

der hauptgrund, warum frau manchmal nichts spührt, wird aber dennoch der sein, den mutter natur uns gegeben hat,damit wir bei geburten net vor schmerz ohnmächtig wreden/sterben - so gut wie gar keine nervenenden innerhalb der muschi (ausser halt die ersten 1-3cm am eingang und den g-punkt. der muss aber zumindest bei mir direkt mit der schwanzspitze getroffen werden, damit ich ihn wahrnehme ).
wir spüren in der musci ansonsten eigentlich gar nichts, deswegen spüren wa ja auch vom tampon nichts wenn er weit genug drin ist.
hab ma spasseshalber nen eiswürfel reingetan, von dem hab ich innen nach 2sek net ma ansatzweise gefühlt wie kalt der war, nur als das wasser rauslief dann :zwinker:.
 

Benutzer39596 

Verbringt hier viel Zeit
ja naja, ne Bekannte hatte mal eine "Affäre", die sie dann aus diesem grund wieder beendet hat (weil Affäre = rein sexuell) ... sie hat definitiv nicht gespürt ob er jetzt schon eingedrungen war oder nicht, er war wohl etwas klein gebaut, aber ich kanns mir auch nur vorstellen in Zusammenhang mit "klatschnass" :eek4: :grin: weil man spürt ja auch einen Tampon...und der ist erheblich kleiner.
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
kleiner_stealth schrieb:
lass mich raten

und du fällst genau in dieses raster?

genau wegen solchen antworten sind normale diskussionen über dieses thema nciht möglich

nein

die meisten frauen sagen es nicht aus höflichkeit

wenn du das wirklich glaubst, dann tust du (oder deine freundin) mir leid

Komisch, seit ich hier bin, haben wir das Thema eigentlich schon häufiger diskutiert. Irgendwann war das Thema sogar mal unter dem Thread zu finden: "Welche Topics gehen euch auf die Nerven?" (oder so ähnlich)
Und ehrlich gesagt fand ich die Diskussionen immer vernünftig.
Das Ergebnis war immer das Gleiche... Die Frauen meinten, dass sie nur aus Höflichkeit sagen, dass es nicht auf die Größe an kommt.
Aber in Wirklichkeit sollte er nun mal nicht zu klein sein und nicht zu groß.

Und JA... Ich falle in dieses Raster.
Warum meine Freundind dir jetzt Leid tut, verstehe ich allerdings nicht so ganz. Sie hat genau den Richtigen gefunden. Zumindest sagt sie das.
Das einzige Problem ist, dass ich in ca. 6 Wochen für sehr lange Zeit ungefähr 10000km von ihr entfernt sein werde. Das ist das Einzige, warum sie dir vielleicht Leid tun könnte.
 
K

Benutzer

Gast
also ich muss schon sagen

komisch finde ich, dass hier nen großer anteil der meinung ist, er kann zu klein sein und MUSS um leistungsfähig zu sein eine bestimmte größe haben

meine freundin und ich haben uns jedenfalls köstlich amüsiert

und was mich immernoch stutzig macht ist, dass auch in den swingerclubs wo ich ja auch mal andere frauen beglücken darf bisher die größe keinerlei rolle spielte

also entweder in clubs gehen nur enge frauen oder hier stimmt mit der einstellung einiger was net

sorry ich kanns einfach net ab, wenn wegen solcher kleinlichkeiten (sollte kein wortspiel sein) gesagt wird, ein kerl könne es nicht bringen
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
kleiner_stealth schrieb:
sorry ich kanns einfach net ab, wenn wegen solcher kleinlichkeiten (sollte kein wortspiel sein) gesagt wird, ein kerl könne es nicht bringen

Ich hab nicht gesagt, dass er es nicht bringen kann.
Immerhin gibt es Hilfsmittel und andere Körperteile sind ja auch noch da.
Im Übrigen benutze ich auch andere Körperteile als nur meinen Penis.
"Bringen" kann er es also.

Aber wenn ich hier von Frauen lese, dass sie das schon mal erlebt haben, dass ein Penis zu klein war, bzw. dass er unter bestimmten Umständen zu klein war, dann glaube ich das natürlich.
Anfangs war ich zwar anderer Meinung, aber mittlerweile kann ich mir das auch recht gut vorstellen.

Also, ist es eigentlich nicht zu belächeln, was wir hier reden. Sondern eigentlich ist deine Meinung etwas sonderlich anmutend, da das problem jetzt hier schon von einigen Frauen bestätigt wurde.

Nur mal so meine Meinung.
 

Benutzer43129  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Diskussionen hin oder her, ja ein Penis KANN zu klein sein. Allerdings dann nur speziell für eine bestimmte Frau. Im Normalfall hat Frau genug Nerven am Eingang um Gegenstände die länger als 5cm und breiter als 2cm sind zu spüren. Allerdings gibt es natürlich auch unter Frauen solche, die einfach nicht genug Nervenenden am Eingang haben, oder eben nicht solch hochsensible. Jeder Mensch ist eben anders gebaut.
Zwei Penise mit den gleichen Maßen empfinden die Weite einer Frau ja auch unterschiedlich.
 
K

Benutzer

Gast
meine einstellung ist sonderlich?

ich glaub mir geht gleich der hut :angryfire

du meinst es gibt andere hilfsmittel?
da gebe ich dir recht

aber möchte nicht jder von uns, dass die frau auch etwas spürt, wenn man mit seinem wichtigsten (von der natur dafür geschaffenen) stück eine frau beglückt?

und warum geht eigentlich keiner auf meine argumente mit den erfahrungen ein???

ich habe eine größe die die meisten hier wohl netmal für leistungsfähig hält
warum aber habe ich bei meinen bisherigen erfahrungen immer anderes erlebt?

darauf würde ich gerne mal ne antwort haben
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
dazu muss man nciht ausgeleiert sein, sondern nur verdammt feucht :rolleyes2
 

Benutzer9364 

Verbringt hier viel Zeit
kleiner_stealth schrieb:
meine einstellung ist sonderlich?

ich glaub mir geht gleich der hut :angryfire
Tja, wenn du immer noch auf deiner Meinung bestehst, obwohl von den befragten Betroffenen das Gegenteil behauptet wurde, ist deine Meinung sonderlich.
Tut mir Leid.
Das ist keine Beleidigung oder sowas.
Nur Logik.
kleiner_stealth schrieb:
ich habe eine größe die die meisten hier wohl netmal für leistungsfähig hält
warum aber habe ich bei meinen bisherigen erfahrungen immer anderes erlebt?

darauf würde ich gerne mal ne antwort haben
Ich kann nicht sagen, dass ich die Fähigkeit habe einzuschätzen, was hier leistungsfähig ist und was nicht.
Ich denke mal, dass das interindividuel ziemlich starke Schwankungen hat.

Auf weiteres gehe ich erstmal nicht ein...

Tchau aus Brasilien
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren