pen&paper rollenspiele

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
~beatsteak~ schrieb:
ich spiele!hab aber aus irgendeinem grund keinen bock ausgrechnet mit reliant drüber zu reden,....

weil du was gegen leute hast die ihre meinung offen sagen auch oder gerade wenn sie deiner wiederspricht? naja kann man nix machen, manche haben den sinn offenen meinugsaustausches nicht kapiert.
 
S

Benutzer

Gast
vor langen jahren mal dsa gespielt...war immer geil gewesen :grin:

damals gabs ja noch die uber-charas...dsa3-stuff *g*
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
darkride schrieb:
Huch! Mädelz und pen&paper-Rollenspiele??? *wunder*

Ich dachte immer daß pen&paper-RPGs nur was für asexuelle pubertierende Pickelfressen-Buben is, die beim heimlichen Onanieren das Licht ausmachen... *g*

Naja man wird älter, inzwischen lasse ich das Licht an :zwinker:

ich benehme mich sowieso schon wien kerl,falls dir das noch nich aufgefallen is :grin:!!hab ne menge gepsielt und hab auch grad wieder was angefangen: LODLAND,kennt aber sowieso niemand :frown:

@ reliant: gegen die meinugnen anderer leute habich nichts,aber dud rückst deine so ungemein überheblich aus,das macht dich seehr unsympatisch!komisch dasses mir in soclehn zusammenhängen nur bei dir alles bröckchenweise wieder hochkommt,...
 

Benutzer30080 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund spielt Weird West (Deadlands). Ich hab mit Rollenspielen ja überhaupt nix am Hut und ich könnte ihm jedes Mal wieder dafür in den Hintern treten, dass er sich damit 12 Stunden am Stück beschäftigt, einmal im Monat. *grummel*
Spielt ihr das auch jedes mal so lange oder ist die Gruppe von meinem Freund besonders ausdauernd? :tongue:
 

Benutzer16896 

Verbringt hier viel Zeit
Huhu,
spiele seit 4 Jahren und werde es wahrscheinlich noch "viele" Jahre zocken.
Ich habe und zocke teilweise noch Shadowrun, D&D, DSA und Warp (von einem Kumpel erfundenes Spiel :zwinker: ). Vielleicht werde ich auch demnächst selbt eine Babylon 5 Runde leiten...
Cu,
Zanzarah
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
~beatsteak~ schrieb:
@ reliant: gegen die meinugnen anderer leute habich nichts,aber dud rückst deine so ungemein überheblich aus,das macht dich seehr unsympatisch!komisch dasses mir in soclehn zusammenhängen nur bei dir alles bröckchenweise wieder hochkommt,...

nun ich hab mich nur einer person gegenüber überheblich ausgedrückt und das hat seine gründe. im allgemeinen bin ich noch sehr diplomatisch wenn du meine posts mit denen anderer vergleichst.

aber weißt du wie das mit der wahrheit ist? sie gewinnt nur dann wenn die münze am rand stehen bleibt und auf keine seite fällt. du siehst halt das was du willst. das kann ich nicht ändern.

zanzarah mit welchem system spielt ihr b5? ich bin grad dabei mir alle staffeln anzusehen und liebe die serie :smile:

schafft ihr auch eigene welten oder bewegt ihr euch lieber in gut ausgearbeiteten öffentlichen?
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Spielt ihr das auch jedes mal so lange oder ist die Gruppe von meinem Freund besonders ausdauernd?
Wenn man nur einmal im Monat spielt, sind zwölf Stunden eine angemessene Zeit :zwinker:. Diese Dauersessions sind eh die besten... da ist man irgendwann so in seinem Char drin, dass man sogar die Mittagspause festlich zelebriert und sich beim Essen nur in der zweiten Person Plural anspricht ("Reicht Ihr mir mal das Salz rüber?") - hach ja :grin:.

Ich will auuuuch wieder...
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
liza wieso schaust du nicht im koop nach? in deutschland funktioniert das sehr gut im allgemeinen. und ich hab in wien damals auch recht nette leute kennengelernt.
 

Benutzer16896 

Verbringt hier viel Zeit
@ Reliant

Gute Fragen :smile:
Da es mein erstes Mal als Spielleiterin sein wird (wenn überhaupt die Runde zusammenkommt), dann werden wir zunächst nur auf Babylon5 spielen und dann schaue ich mal weiter. Kommt ja darauf an, wie die Charaktere gewählt werden.
An sich habe ich aber nicht vor neue Welten zu erschaffen... Babylon 5 bietet schon so genügend Stoff für unzählige Abenteuer... hier mal Stress mit Nightwatch, da mal Stress mit den Schatten oder Mithilfe beim Mars- Aufstand...
Vom System her bin ich mir noch nicht sicher,..., werde das zusammen mit der Gruppe entscheiden...
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
hehe also die coolste zeit auf b5 :smile:

als system kann ich euch liquid empfehlen, das ist eigendlich recht einfach und cineastisch, und würd glaub ich nicht zu schlecht zu b5 passen wenn ihr es adaptiert. halt nur so als tip
 

Benutzer46665  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ah, Rollenspieler... sehr gut *gleich etwas heimischer fühl*
Seid gegrüßt im Namen von [hier gottähnliche Entität eurer Wahl einfügen] !

Spiele auch seehr gerne P&P, das hat sich in den letzten Monaten aber bei mir leider etwas rar gemacht.
Unsere SR-Runde hat sich gerade nach drei Jahren und erfolgreicher epischer Kampagnen aus zeitlichen Gründen aufgelöst. Die erste D&D-Runde ist ebenfalls durch äußere Einflüsse zum Stillstand gekommen (seeeehr schade, das war mein Lieblingscharakter bis jetzt),und aus der zweiten mußte ich aussteigen. Ebenfalls verlassen mußte ich die dezugehörige Earthdawn-Runde, sehr schade - ist halt blöd, wenn man so viele Real-Life-Verpflichtungen hat..
DSA haben wir hier auch mal gezockt, nur hat der Spielleiter das Handtuch geschmissen.
Derzeit bleibt noch eine frische DSARunde - immerhin :zwinker: - und evtl starten wir demnächst mit SR4.
Unsere Gruppen leiden irgendwie an zeitlich oder sonstwie bedingter Zerfalleritis. Keine Ahnung, warum - hatten halt Pech...

Naja, kommt Zeit, kommt RPG :zwinker:


Möget ihr in interessanten Zeiten leben...
RC
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
mein bruder spielte mal dsa. er war auch mal bei vampire unterwegs, aber das war larp.
ich muss mich da leider enthalten... spiel nur karten, memory, dame, mensch ärger dich nicht, trivial pursuit oder monopoly :grin:
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
brettspiele sind auch wichtig. hauptsache man spielt irgendwas :smile:

man sollte nen eigenen thread aufmachen mit den besten
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren