peinlich peinlich

O

Benutzer

Gast
wollte mal nach peinlichkeiten im "normalen altag" fragen.
also peinlichkeiten oder lustiges was nicht unbedingt beim sex passiert sein muß.

bei mir ist folgendes passiert:
als mich ein pfleger zur blinddram-op die scharmhaare wegrassieren mußte habe ich einen ständer bekommen...super peinlich

was habt ihr zu bieten
grüssle
 

Benutzer16795  (36)

Verbringt hier viel Zeit
bei mcdonald im mcdrive bestellt und ohne essen losgefahren. dann nach paar minuten wiedergekommen.


Passt aber nicht hier hin. gehört in ein offtopic.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
LongDingDong schrieb:
bei mcdonald im mcdrive bestellt und ohne essen losgefahren. dann nach paar minuten wiedergekommen.

Lach mich grad schief... :grin:

Ich muss noch überlegen, ob mir was einfällt...
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Hab letztens in der Bahn einen hörbaren, aber nicht miefenden Pups gelassen, als mich ein Nieser überrascht hat :schuechte

...ich weiß schon warum ich kein Foto drin habe :grin:
 
O

Benutzer

Gast
Honeybee schrieb:
Hab letztens in der Bahn einen hörbaren....

da fällt mir auch was ein.
volles abteil, ich schlafe ein und schnarche und werde dadurch selber wach...alles am grinsen
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
LongDingDong schrieb:
bei mcdonald im mcdrive bestellt und ohne essen losgefahren. dann nach paar minuten wiedergekommen.


Passt aber nicht hier hin. gehört in ein offtopic.

Haha, das ist mir auch schon passiert. Ich dachte, man würde das Essen weiter draußen bekommen und bin weitergefahren. Voll peinlich. Bezahlt hatte ich schon, dann musste ich zu Fuß wieder zurück, weil hinter mir schon eine Mega-Schlange war. Aber das Essen hatte man mir aufgehoben :grin: ...
 

Benutzer8918 

Verbringt hier viel Zeit
bei mcdonalds in wien: ich war die letzte, die bestellt hat, die andren warn schon plätze suchen gegangen...ich guck mich um und seh sie durch die scheibe draußen sitzen...mach die tür auf...voll konzentriert, dass die nicht wiederzufällt und mich + tablett einklemmt...(die war so doof...voll eng und ging halt immer wieder zu..)...plötzlich geh ich einen schritt weiter...ok...da war ne stufe...ok...die cola ist umgekippt...ok, meine ganze hose ist nass...ok...da waren ja nur noch dreißig andre leute...argh...das war sooo scheiße...*gg* vor allem bin ich sowas von rot geworden...naja, im nachhinein...ich hätt wohl auch über mich gelacht...:grin: :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Die McDrive Aktion ist echt lustig. Stell mit das gerade vor *grins*

Mir sind eigentlich selten Sachen peinlich.
Ich lach immer am lautesten wenn mir irgendein Mißgeschick passiert.

Letzten Sommer saßen wir am Strand immer auf som Windfang und haben von da aus immer den Sonnuntergang beobachtet.
Irgendwann ist da jemand der sich nicht zusammen nehmen konnte im besoffenen Kopf darunter gepurzelt. Ich hab den ziemlich ausgelacht und bin dabei selber darunter gepumpst
 
J

Benutzer

Gast
Ich habe in einem speziellen Forum ein Foto von mir, auf dem ich unverwechselbar zu erkennen bin, gepostet. Dort habe ich mich natürlich auch ganz frei und offen über meine Aktivitäten und Vorlieben geäussert. Tja, die Welt ist klein und ich habe beruflich mit vielen Menschen zu tun. Das hat sich rumgesprochen, ich konnte es auch nicht abstreiten. Und es ist peinlich wenn Intimitäten ans Tageslicht kommen. Nie wieder ein Foto von mir! :ashamed:
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab' zu meinem 18. Geburtstag einen sehr netten jungen Mann eingeladen.
Die ganze Zeit habe ich mich dann so gut, wie nur mit ihm beschäftigt, anscheinend sehr auffällig ungleichgültig ihm gegenüber :schuechte
So, dass dann ein Kumpel zu mir meinte: "Hey, der Junge ist aber schon sehr süüüß. Was läuft denn so mit ihm?"
(Un?)verständlicherweise war mir diese Frage peinlich (bin natürlich auch rot angelaufen),also antwortete ich (sehr laut, wegen der Musik): "Da läuft nix, da ist noch nie was gelaufen und da wird auch nie etwas sein."
Dummerweise ging genau da die Musikanlage aus - und ich war total am Schreien.

Ihr dürft es selbst erraten, wer direkt hinter mir stand. :grin:
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
Joe76 schrieb:
....Das hat sich rumgesprochen....

@joe76
ach du warst das! :zwinker:


im prinzip ist mir nur sehr wenig peinlich. aber das war superpeinlich.

morgens beim urologen und kein boxershort an.(mein schnucki mag es wenn ich nichts drunter habe)
eigentlich hatte ich nur ein paar fragen wurde aber sofort untersucht.
die sprechstunden hilfe und der doc schauten schon sehr sparsam.

das beste kommt aber noch.
bei der untersuchung eine prostatakrebsvorsorgeuntersuchung über mich ergehen lassen.(das ist die geschichte mit dem finger im arsch) es war das erste mal, ich habe rumgezickt und das war superpeinlich! vor allem in anwesenheit der sprechstundenhilfe. (sie sieht täglich wahrscheinlich hunderte ärsche. aber eben nicht meinen)

noch besser!
alles über mich ergehen lassen und dann irgendwann zuhause festgestellt das hinten in meiner hose ein grosser dunkler fleck war.
kam von dem gleitmittel das sich der doc doch recht grosszügig an den gummihandschuh schmierte damit der finger auch gut reingeht.

mit diesem "flecken" bin ich quer durch die stadt gelaufen da ich noch ein wenig shoppen war.

hätte ich es geahnt wäre ich im boden versunken.

lg
kerl
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
kerl schrieb:
noch besser!
alles über mich ergehen lassen und dann irgendwann zuhause festgestellt das hinten in meiner hose ein grosser dunkler fleck war.
kam von dem gleitmittel das sich der doc doch recht grosszügig an den gummihandschuh schmierte damit der finger auch gut reingeht.

mit diesem "flecken" bin ich quer durch die stadt gelaufen da ich noch ein wenig shoppen war.

:blablabla

:bier: wie geil...
 
J

Benutzer

Gast
noch besser!
alles über mich ergehen lassen und dann irgendwann zuhause festgestellt das hinten in meiner hose ein grosser dunkler fleck war.
kam von dem gleitmittel das sich der doc doch recht grosszügig an den gummihandschuh schmierte damit der finger auch gut reingeht.

mit diesem "flecken" bin ich quer durch die stadt gelaufen da ich noch ein wenig shoppen war.

Konnte gerade noch mein Gesöff runterschlucken, hätte fast meinen Monito versaut. Das ist ja mal nen Brüller!!!
Aber sach mal, Gleitmittel ist farblos. Da ist wohl noch nen bisschen Land mitgekommen. :grin: Scherz beiseite, das ist oberpeinlich.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
@kerl: Hab mich grad schief gelacht. :smile:

Mir hat mal mein kleiner Wilder (also mein Sohnemann) seinen Saft über die Hose geleert. Und zwar genau am Schritt. Der dunklere Saft (Orange) hat sich auf meiner hellen Hose genau so verteilt, als hätte ich in die Hose gepinkelt... War ziemlich peinlich, musste auch noch mit Bus und Bahn quer durch die Stadt, um heim zu kommen... :eek:
 
D

Benutzer

Gast
naja, bin eher der etwas laute und temperamentvolle typ, das heisst mirpassiern hin und da die ein oder andere missgeschicke :zwinker: mir fallen nur leider ned wirklich welche ein...

bin einmal abends mit dem RAd nachHause gefahren und hab geedacht es sei niemand da und ich fange lauthals an herumzublödeln (schlangen mit dem fahrrad fahren, singen, ...) und auf einmal guckt mich da so ein typ ganz verduzt an.. oh mann ich glaub so schnell bin ich noch nie mit dem RAd gefahren *gg*

leider liegt es mir auch, immer so laut zu reden, dass es andre (vor allem die es nicht sollten) hören :grin:
naja vielleicht fällt mir noch was ein
 
9 Monat(e) später
K

Benutzer

Gast
ich hab mal im flugzeug meine tage bekommen - ohne es zu merken...es war hochsommer(=dünne, cremefarbene stoffhose) und ich bin noch stundenlang durch die pampa gelaufen - ohne zu wissen, dass ich einen großen, roten fleck am arsch hatte. besonders auf den vielen rolltreppen hat mans wahrscheinlich wunderbar gesehen..
mir sind noch mehr total peinliche sachen passiert...würd aber zu lang dauern die alle aufzuzählen.
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Also wenn du schon einen fast ein Jahr alten Thread ausgräbst, erzähl ruhig weiter... :zwinker:
 

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
315
Gelöschtes Mitglied 181920
G
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren