PC zu heiß? Kühler kaputt? HILFE

M

Benutzer

Gast
sieht deine graka denn so aus ? oder ist der kühlkörper größer ? den lüfter kannste auch von PC Spezialist bestellen lassen und da dann abholen - ohne versandkosten
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
mehlbombe schrieb:
sieht deine graka denn so aus ? oder ist der kühlkörper größer ? den lüfter kannste auch von PC Spezialist bestellen lassen und da dann abholen - ohne versandkosten
Ja der sieht so aus wie der auf dem zweiten Bild von dir, nur dass das außenrum bei mir grau ist, innen der Ventilator ist aber auch schwarz..

(Kann kein Foto machen, weil der bei mir unten druner sitzt, nicht oben drauf)
 
M

Benutzer

Gast
sieht der etwa so aus ?

ati_2.jpg


dann wirds nämlich komplizierter ....
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Nein, das graue drumrum (also das Graue) ist auch rund..

Also, um Fehler auszuschließen hab ich mich jetzt auf den Boden gequält und geknipst. *g*
Wie zu erwarten kann man es schlecht erkennen weil es eben von unten in den Rechner rein fotografiert wurde:



 
M

Benutzer

Gast
sehr gut, das ist noch einer der einfachen bauweise. du kannst ja mal zu PC Spezialist gehen und fragen, ob sie den "Global Win FA 420 VGA-/Chipsatz-Kühler" auf lager haben. ansonsten müssen sie den halt bestellen, oder du kannst auch ein ähnliches modell kaufen, aber frag dort jmd,der sich damit auskennt. der wird dir dann den richtigen verkaufen. was wichtig ist, dass du fragst, ob bei dem lüfter ein Wärmeleitpad dabei ist oder wärmeleitpaste, wenn das nicht so ist musst du die unbedingt mitkaufen ! die is aber nich besonders teuer 2-3€ maximal.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich bin es nochmal.
Nun, wir haben einen Lüfter gekauft.
Nun wollte mein Freund den von der Grafikkarte abmachen.

das geht aber nich, er hat alle Schrauben entfernt aber das graue Ding lässt sich nicht ablösen.

Was kann man das bjetzt machen?

Bitte um Hilfe!
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Neue Grafikkarte kaufen und damit die chinesische Wirtschaft ankurbeln :zwinker:

Kannst du mal ein Deteilfoto von dem Lüfter im momentanen Zustand posten?
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also, ein Bekannter meinte, das könnte sein, dass die Wärmeleitpaste zu hart geworden ist aber wie löst man das bitte??

Hier die Fotos, der kleine schwarze Ventilator innen ist ausgebaut, alle Schrauben entfernt.



 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Ähm, ja. Also auf diesen äußerst scharfen Fotos erkenne ich ... gar nix :zwinker:
Draufsicht wäre gut.

Generell ist es so dass der Kühlkörper meist mit Wärmeleitkleber auf der GPU befestigt ist.
Den wirst du also (wenn überhaupt) nur sehr schwierig runterkriegen ohne den Chip zu beschädigen/zerstören.

So wie das aussieht war da in der Mitte ein Lüfter drin?
Dann sollte da auch wieder einer rein.
Sollte das nicht gehen, dann versuch einen obendrauf zu befestigen (zwischen die Kühlrippen verschrauben).

Damit blockierst du dann aber den (wohl ohnehin nicht genutzten ?) PCI-Slot darunter.
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Am besten löst sich die Wärmeleitpaste wenn sie warm ist, also Fön nehmen und das ganze vorsichtig erwärmen, dann wird die Paste weich und der Kühler lässt sich entfernen.
Könnte aber auch so ein Wärmeleitpad sein, die sind selbstklebend, denke dass die auch weniger stark kleben wenn sie warm sind, aber sicher bin ich mir dabei nicht, ist mir noch nicht untergekommen.

Gruß Koyote
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich kanns nicht anders fotografieren da die Krafikkarte schon wieder eingebaut ist und der Lüfter sich unten drunter befindet.

Der neue ist genauso groß wie der alte mit dem Grauen Teil, also muss das ab.

Ich denke nicht, dass ein Fön hilft, denn jetzt wo die Grafikkarte eingebaut ist geht es auch nicht ob obwohl sie sehr heiß wird...
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Diotima schrieb:
Ich kanns nicht anders fotografieren da die Krafikkarte schon wieder eingebaut ist und der Lüfter sich unten drunter befindet.
Na dann nimm sie halt nochmal raus :smile:
Aber ehrlich gesagt seh ich da keinen Lüfter auf den bisherigen Fotos ...
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich hab doch auch gesagt dass der Ventilator schon lang rausgebaut ist..
Das graue Ding ist noch ein Teil davon und das muss auch noch raus.. Geht aber eben nich.

*Grafikkarte (habs ausversehen mit K geschrieben *schäm*
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, ich verstehe dich nicht :smile:
Entweder der Lüfter ist ausgebaut (so sieht es auf den Fotos aus) - oder nicht.

Was für ein "graues Ding" meinst du, den Kühlkörper?

Der ist wie schon gesagt vmtl. auf die GPU aufgeklebt.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ja dann wird es eben der Kühlerkörper sein ich kann mich doch damit auch nich so aus..
Ich will bloß wissen wie man das verflixte Ding abkriegt :eek4:
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Ich zitiere mich mal selbst :zwinker:
Lt. Cmdr. Data schrieb:
Generell ist es so dass der Kühlkörper meist mit Wärmeleitkleber auf der GPU befestigt ist.
Den wirst du also (wenn überhaupt) nur sehr schwierig runterkriegen ohne den Chip zu beschädigen/zerstören.

Warum willst du den abmachen wenn du nur den Lüfter austauschen willst?

*nichtverstehentu*
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Gut, das ist auch kein einfacher Lüfter sondern ein kompletter Kühler.

Da muss der vorhandene Kühlkörper runter.
Ob/wie das geht - kA.

Ist der irgendwie auf die Rückseite der Karte verschraubt/geclipsed?
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Wie gesagt, es waren da 2 Schrauben die sind aber bereits abgeschraubt und trotzdem gehts nich ab..
 
M

Benutzer

Gast
- graka ausbauen (is ja ich so schwer)

-> foto von oben
-> foto von der unterseite

dann kann ich dir sagen, wie du das ding abbekommst

UND VERSUCH NIE WIEDER DEN KÜHLER ABZUNEHMEN, WENN DER PC LÄUFT !!! NIIIEEEE WIEDER !
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren