PC-Problem: während Spiel-Installation Strom weg, jetzt geht nix mehr...

Benutzer92455 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

gibt es hier jemanden, der sich etwas mit PCs bzw. der Installation von Spielen auskennt?

Ich hab gestern zum Burzeltag Sims 3 Reiseabenteuer bekommen, hab angefangen es zu installieren, kurz bevor die Installation fertig war, hat es unsere Tochter geschafft den Netzstecker vom Notebook zu ziehen und das Teil war natülich sofort aus :rolleyes:

Und jetzt kann ich das Spiel weder weiter-installieren, noch deinstallieren.
Immer wenn ich die Spiel-DVD einlege, deinstalliert er immer und immer wieder das Spiel, obwohl es doch schon 10 mal runter sein müsste.
Ich hab auch schon manuell die Spielordner gelöscht, hab es über die Systemsteuerung entfernt etc., nix zu machen. Immer das gleiche...
Einen Registry-Cleaner hab ich auch schon durchlaufen lassen.

Kann mir jemand helfen? :hmm:
 

Benutzer92455 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, es wird bei Einlegen der DVD einfach immer und immer wieder die Deinstallation gemacht und angeblich erfolgreich beendet, ohne Fehldermeldungen. Immer das gleiche.
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Vielleicht solltest du mal Regedit starten und jeden Eintrag entfernen, der "Sims" beinhaltet. Vorallem die Einträge in "Software"

1. Start -> Ausführen -> "Regedit"
2. Strg+F und "Sims" eingeben und suchen.

ACHTUNG: Wenn du dir nicht sicher im Umgang mit dem Editor bist, lass es lieber von einem Könner machen, du kannst damit auch was schrotten. Ausserdem gehe ich mal davon aus, das "Reiseabenteuer" ein Addon ist und du nicht unbedingt das Hauptspiel löschen willst. Da musst du differenzieren...
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Ausserdem gehe ich mal davon aus, das "Reiseabenteuer" ein Addon ist und du nicht unbedingt das Hauptspiel löschen willst. Da musst du differenzieren...
Vielleicht ist es aber die Lösung, wenn man alles was mit Sims zu tun hat (Hauptspiel + alle Addons) deinstalliert und dann neu drauf macht. Nach der Deinstallation schön mit nem Registry Cleaner aufräumen und eventuell verbliebene Ordner löschen.
Aber vorher unbedingt Spielstände usw. sichern!
 

Benutzer92455 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das Hauptspiel hatte ich gestern testweise auch schon komplett runtergeschmissen und neu drauf gemacht, hatte nix gebracht.
Registry Cleaner sowie Ordner manuell löschen ebenfalls.

Dann werd ich mal das versuchen was BenNation vorgeschlagen hat, danke erstmal.

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:11 -----------

Ein Hoch auf die Systemwiederherstellung.

Es funktioniert, ich hab es erfolgreich neu installieren können.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren