Patentex Oval

Benutzer97317 

Sorgt für Gesprächsstoff
Huhu,
mir bekommt die Pille nicht wirklich und ich habe keine Lust, mich wieder mit Hormonen zu füttern.

Hat jemand Erfahrung mit Patentex Oval?

Ist das eine wirkliche Alternative? Ich plane nämlich nicht, in nächster Zeit schwanger zu werden..


Freue mich über Beiträge
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Als alleiniges Verhütungsmittel sind die Zäpfchen nicht geeignet. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht wirklich, wie die Hersteller auf diese PI Zahl kommen.

Bei Wiki kann man nachlesen, dass für alleinige Verwendung chemischer Verhütung der PI bei 3-21 liegt. Das glaube ich eher als das, was der Hersteller dort angibt.
 

Benutzer77130 

Verbringt hier viel Zeit
Eine Freundin von mir verhütet nun seit einigen Monaten damit und ist noch nicht schwanger geworden... stehe dem sehr neutral gegenüber...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich würde mich darauf nur verlassen wollen, wenn eine SS kein Drama wäre. Mal abgesehen davon, dass ich nicht scharf drauf wäre, mir diese Chemie auf die Schleimhäute zu schmieren, wo es doch ganz einfache Kondome als Alternative gibt, die erstens sicherer und zweitens auch nebenwirkungsfrei sind.
 

Benutzer97317 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das Problem ist, dass mein Partner ein ziemliches Problem mit Kondomen hat.
Wenn er die schon sieht, läuft gar nichts mehr..
Und ich wiederum möchte mir die Pille und andere Hormone nicht mehr antun, weil ich damit doch sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe..
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wie langfristig willst du denn verhüten?
Die Kupferspirale wirkt ca. 5 Jahre.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren