Party und Sexspiele

Benutzer1883 

Verbringt hier viel Zeit
Hallöchen!

Mich würde mal interessieren, ob ihr schonmal auf Partys oder Klassenfahrten oder sonst wo mit ein paar Leuten Sexspiele gespielt habt!

Wenn ja, was habt ihr gespeilt, was musstet ihr so alles machen, wie fandet ihr es, wie habt ihr euch dabei gefühlt?

Wie weit würdet ihr denn bei so Spielen gehen?

DrNiek
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Naja ... 'n Zungenkuss beim Flaschendrehen war wohl bisher das 'intimste' was ich mal gemacht hab (in der 6. Klasse *lach*) :zwinker:

Ansonsten steh ich nicht so auf solche Spielchen ...

Juvia
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
sowas wie flaschen drehen will ich garnich machen, zum schluss bekomm ich so tolle resonanz alla "Oh gott blos nich pfui", da kann ich drauf verzichten :grin:

sexspiele? hm..das kommt gruppensex wohl nahe? ^^
 
G

Benutzer

Gast
Hm. Auf ner Gartenparty gabs mal Twister in bikini bzw Badehosen - da kam man sich schon recht nahe. Aber als Sex-Spielchen würd ichs nicht bezeichnen.
Und den Flaschendrehen-Zungenkuss haben bestimmt auch die meisten hinter sich ;-)
 
K

Benutzer

Gast
So richtige Sex-Spielchen nich... Was wäre dass denn zum Beispiel?? Das einzige was wir mal gemacht haben war Flaschendrehn udn Strip-Poker :tongue:
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Zungenkuss beim Flaschendrehen war auch das einzige, was ich gemacht habe. Weiter würde ich auch nicht gehen.
 
S

Benutzer

Gast
Flaschen drehen ist der Lieblingssport gewesen aber auch nur bis zum Kuß.
Strip-Poker war auch mal in, aber auch nur bis zur Unterwäsche mehr war manchmal auch nicht nötig.

Es lebe der Hauch von nichts!

Gruss Spike:grin:
 
G

Benutzer

Gast
Flaschendrehen. Bis zum OV. Dann waren wir so besoffen dass nix mehr ging.
Ich dacht eigentlich ich hätt das schon verdrängt.... Schlimme Vergangenheit *schäm*
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
Strippoker mit eigens dafür mitgenommenen Kartenspiel :grin:

Ist dann etwas ausgeartet, jedenfalls waren der Kollege und ich trotz... hm... leicht modifizierten Karten nachher ohne Klamotten... und alle waren strunzbreit dazu. Ach ja, damals :clown:
 

Benutzer5297 

Verbringt hier viel Zeit
ich selber kenne Flaschendrehen...bis zum Zungenkuss...ist aber ziemlich lange her.

Meine Liebste hat mir von einer "verschärften" Version erzählt, die sie mit ihrer Clique mal gemacht hat. Da ging's mit ziemlich viel Alkohol auch bis zum ausziehen, anfassen und sogar OV....

...so für die Phantasie ist das ja geil, ob ich das jetzt in Wirklichkeit noch wollte, weiss ich nicht so recht...
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
also, ich fand's ganz lustig (die Aktion ist auch ähnlich ausgeartet wie bei Deiner Liebsten) damals... das war dann mit 14 allerdings :grin:
 

Benutzer5297 

Verbringt hier viel Zeit
ok, mit 14 - da geht es ums ausprobieren - aber jetzt weiss ich nicht, ob ich die Brüste meiner Studienkolleginnen kneten möchte, oder dass irgendeine an meinem ... rummacht...
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
ja, das meinte ich :zwinker:

Wenn schon Gruppensex, dann doch auch professionell, in unserem Alter :clown:

Allerdings seitdem auch nicht mehr gehabt und mit Freundin eh kein Interesse, insofern...
 

Benutzer4009 

Verbringt hier viel Zeit
Außer Flaschendrehen war da noch nix. Wobei das Flaschendrehen es schon in sich hatte. Da lief nix mehr mit küssen...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
In der Pubertät war ich viel zu verklemmt, solche Sachen mitzumachen, da war nix weiter. Und danach hat sich einfach keine Gelegenheit ergeben, d.h. ich wollte schon, aber die anderen nicht.
Nur vor der Pubertät gabs mal Spielchen mit Penis zeigen und so (mit gleichaltrigen Jungs), aber das ist schon wieder ein anderes Thema. :cool1:
 
B

Benutzer

Gast
Also als ich in dem Alter war wo Flaschendrehen in war (so mit 13 - 15) da waren wir sogar so verrückt nach dem Spiel, dass wir keine Flasche mehr hergenommen haben, sondern einen drehbaren Pfeil gebaut haben. Man war das viel arbeit, aber es hat sich gelohnt.

Bei uns gings damals von Bussi auf die Backe übers betatschen der Brüste bis hin zum Zungenkuss.

D.
 
2 Woche(n) später

Benutzer7999  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Vor einiger Zeit war ich auf einer Party, bei wir am Ende nur noch zu sechst (drei Jungs, drei Mädels) waren. Wir haben dort gepennt und irgendwann ist jemand auf die Idee gekommen, Flaschendrehen mit Ausziehen zu spielen. Wir hatten allerdings vorher schon einiges getrunken. Eigentlich fanden wir Mädels das Ganze nicht so toll, aber am Ende waren wir alle nackt. Dann mußte man immer etwas tun, um seine Klamotten wiederzubekommen (Bussi geben, Brust streicheln, etc.). Ich mußte mich einmal breitbeinig auf einen Stuhl setzen und die Schamlippen kurz auseinandermachen. Ist mir im Nachhinein sehr peinlich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren