Partnerin nach erotischen Fotos von früher fragen?

Benutzer166179  (33)

Ist noch neu hier
Hallo zusammen,

ich habe auf der Suche nach Fotos von früher die Festplatte des gemeinsamen PCs von mir und meiner Frau durchstöbert. Dabei habe ich in einem Unterordner meiner Frau einige Fotos von ihr gefunden, aus der Zeit bevor wir zusammen waren. Diese sind leicht erotisch angehaucht, man sieht aber (leider) eigentlich nichts. Die Vorstellung, dass es davon irgendwo noch mehr gibt, ist aber trotzdem sehr heiß und die Fotos an sich regen schon die Fantasie an.

Wie gesagt, ich habe nicht explizit nach sowas gesucht und ihre Daten sind nicht geschützt, versteckt oder sonst was. Ich spioniere ihr auch sonst nicht nach. War ein reiner Zufallsfund :zwinker:

Jetzt hadere ich sehr mit mir, ob ich sie fragen kann ob es von diesen Fotos irgendwo noch explizitere Versionen gibt. Schwierige Situation, denn ich weiß natürlich nicht wie sie reagieren würde. Sie könnte sich ja ausspioniert fühlen usw.

Wie ist da eure Meinung? Bin sehr gespannt :smile:

Danke und viele Grüße,
Hubby
 

Benutzer166180  (28)

Ist noch neu hier
Also meiner Meinung nach würde ich das ihr genauso schildern wie du es hier im Forum gemacht hast. Du hast ja nichts verbrochen oder versucht ihr nachzuspionieren.
Und wenn du ehrliches Interesse daran hast wird sie das auch so verstehen können. Sag es ihr wie du es hier gemacht hast.
Viel Erfolg! :grin:
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Wenn du's ihr nicht sagen willst, wie wär's mit "Schatzi, was hälst du eigentlich von erotischen Fotos? Hast du das schon mal gemacht oder würdest du für mich?"
Ansonsten würde ich dir aber auch die ehrliche Variante empfehlen, bei einem gemeinsamen PC wird sie dir ja wohl kaum sauer sein.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Wenn es wirklich nur Zufall war würde ich darum gar nicht so einen Eiertanz machen und ihr zwanglos erzählen dass du zufällig drüber gestolpert bist. Wenn sie dann locker reagiert kannst du ja durchblicken lassen dass du neugierig auf mehr wärst.
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Wenn sie wegen diesen Fotos Komplexe hätte, oder sich für sie schämen würde, hätte sie die längst endgültig vernichtet. So stehen die Chancen gut, daß sie ihr zumindest nicht peinlich sind. Sie hätte die ja auch auf einem Stick auslagern können und verstecken....also frag sie einfach.
 

Benutzer166202  (38)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke es kommt darauf an ob es Photos vom Profi oder eben selbstgemachte Pics sind die man seinem Partner ab und zu schickt.

Wenn du aber nicht zugeben möchtest dass du sie gefunden hast finde ich die Option so ganz nebenbei mal auf das Thema einzugehen die richtige Art. Denn wenn sie damals darauf stand, dann steht sie heute sicherlich auch noch drauf.

Und wenn du dann das ein oder andere von ihr bekommen hast und die Situation passt kannst du ja fragen was sie denn so alles vor deiner Zeit rumgeschickt hat....
ich kann mich gut in dich hineinversetzen....mich würde das auch nicht kalt lassen
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Wenn alles offen und legal zugänglich ist, wird sie es eventuell vergessen haben, dass sie am PC sind, oder sie stört es nicht.

Sprich sie drauf an, dass du die Fotos gefunden hast, und du sie gut findest, und gerne mehr sehen/haben möchtest :cool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren