Partner lügt mich wegen Pornos an was soll ich tun?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer155140 

Ist noch neu hier
Zuallererst, es geht mir nicht darum das mein Freund Pornos schaut, ich hab es ja mittlerweile akzeptiert. Nur das er mich deswegen anlügt, oder ich weiß ja nicht ob er es jetzt wieder getan hat. Bitte versteht die Frage nicht falsch! Ich möchte ihm nix verbieten, ich will lediglich Klarheit haben.


Am Anfang als ich erfuhr das er welche schaut, sagte ich ich fände es nicht schön und er meinte er würde aufhören. Gut, hab ihm vertraut und er hat es wieder gemacht, was ja eigentlich klar war. Dann schrieb ich ihm eines Tages ich habe es mir mal durch den Kopf gehen lassen und er kann sich das ruhig weiter anschauen und soll es mich nur wissen lassen ob er künftig weiterschauen möchte oder nicht, da ich Klarheit haben möchte. Er meinte er lässt es, weil ich wichtiger bin, er es nicht braucht usw.

Dann hatten wir an einem Tag Streit und als ich zu ihm kam fand ich raus das er sich wieder welche angeschauen hat und fragte ob es was zu sehen gab was man nachmachen könne und er meinte nein, er würde das jetzt auch lassen weil er da selbst kein Bock drauf hat, es sch••e findet und es in echt besser ist. Fragte dann warum er dann machte und er meinte weil er auf einmal Bock drauf hatte und traurig war wegen mir... Ok, das überschneidet sich allerdings einwenig.

Habe ihm dann nochmal gesagt er soll sich das genau überlegen, ich möchte ihm nichts verbieten und gleichzeitig möchte ich auch nicht belogen werden. Also wenn er sagt er schaut weiter hat sich die Sache erledigt, wenn er aber sagt er lässt es, hat er es auch zu machen. Sagte ihm dann er soll mir versprechen nie mehr zu sagen er lässt etwas, wenn er das nicht tut, das hat er auch.

Nun hab ich gesehen das auf seiner Internetstartseite (Handy) alle Seiten weg waren und schaute mal genauer und sein ganzer Verlauf war gelöscht, das tat er vorher nie, sehr verdächtig meiner Meinung nach. Wieso sagt er er lässt es wenn er es ja angeblich nicht braucht und ich sogar sage es ist ok, er soll es mich nur wissen lassen? Lügt er mich schon wieder an?

Und kommt jetzt nicht damit, dass es mich nichts angehen würde was er in seiner Freizeit macht, das tut es sehr wohl. Denn die Beziehung an sich läuft momenta nicht wirklich gut und er hat kaum Lust auf Sex. Sagt zwar es liegt daran das ihm echte Liebe und das menschliche wichtiger wären und er auch mit seiner Ex nie so viel Sex hatte wie mit mir, ich denke allerdings das er heimlich zu viele P•rnos schaut. Und er weiß das er mir alles erzählen kann, ich rede mit ihm ja auch über alles. Zur Info, wir sind beide 16 und seit fast 4 Monaten zusammen. Über gute Ratschläge würde ich mich sehr freuen.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Du hast doch schon einen Thread zu dem Thema, schreib bitte da weiter.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren