Partner fürs Leben?

Benutzer46665  (42)

Verbringt hier viel Zeit
"Fickbahnhof"??? Muahahahahahaaaa.... ROFL LOL !!!!!111einseinself

Nee, mal im Ernst: Ich könnte mir eigentlich nicht mehr vorstellen, wieder ohne meinen Schatz zu sein. Dementsprechend fühlt sich das sehr nach "Lebenspartner" an. Ob es stimmt... tja, das wird die Zeit zeigen. Aber man darf ja auch mal träumen :smile: :herz::herz:
 

Benutzer18555 

Verbringt hier viel Zeit
also, ich für mich denke schon wenn ich in ner beziehung bin das das der partner für's leben ist.

da ich ja schon darauf aus bin zu heiraten und ne familie zu gründen wäre eine partnerschaft zu jemandem den ich nicht als "zukünfigen" sehen würde reine zeitverschwendung.

irgendwie fände ich es auch nicht wirklich fair wenn man seine partnerschaft nur als phase sieht, als solchen beziehung bricht man auch schnell aus wenn was nicht läuft
 

Benutzer48556  (33)

kurz vor Sperre
Lebenspartner!! :herz:

Nur er, und einfach nur er! :herz:

Ich wünsche mir in einer Beziehung von ganzem Herzen, mit diesem Menschen mein restliches Leben zu verbringen. Das ist die Voraussetzung, überhaupt mit jemandem zusammen zu sein.

:herz: :herz: :herz: :herz:
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
Also... entweder ist das alles hier ziemlich geheuchelt oder ich bin ein ziemlicher Freak - wenn ich mich auf eine Beziehung mit jemandem einlasse, kenne ich die Person doch (im "Normalfall") einige Wochen bis Monate. Wahrscheinlich in den meisten Fällen maximal so gut wie ein paar gute Freunde. Und da könnt ihr alle schon abschätzen, dass ihr mit dieser Person bis an's Ende eures Lebens zusammensein wollt?

Ist mir unvorstellbar! Ich gehe Beziehungen ein, wenn sie mich in diesem Moment glücklich machen, es sich "gut anfühlt" und ich genau jetzt mit dieser Person zusammensein will - wenn man dann tatsächlich ein Jahr glücklich zusammen ist, kann man vielleicht absehen, ob es eine lange Beziehung wird, oder ob es eben doch nur vorübergehend war. Aber das von vornherein abschätzen (wollen) zu können, kann ich mir echt überhaupt nicht vorstellen.
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich mit jemandem zusammenkomme gehe ich auch davon aus, daß es was für die Ewigkeit werden könnte...so wie mit meinem Engel jetzt... :herz:
 

Benutzer13381 

Verbringt hier viel Zeit
Also... entweder ist das alles hier ziemlich geheuchelt oder ich bin ein ziemlicher Freak - wenn ich mich auf eine Beziehung mit jemandem einlasse, kenne ich die Person doch (im "Normalfall") einige Wochen bis Monate. Wahrscheinlich in den meisten Fällen maximal so gut wie ein paar gute Freunde. Und da könnt ihr alle schon abschätzen, dass ihr mit dieser Person bis an's Ende eures Lebens zusammensein wollt?
Deine Meinung ist aber zu 'ehrlich', und deswegen hier nicht gerne gesehen. :grin:

Ist mir unvorstellbar! Ich gehe Beziehungen ein, wenn sie mich in diesem Moment glücklich machen, es sich "gut anfühlt" und ich genau jetzt mit dieser Person zusammensein will - wenn man dann tatsächlich ein Jahr glücklich zusammen ist, kann man vielleicht absehen, ob es eine lange Beziehung wird, oder ob es eben doch nur vorübergehend war. Aber das von vornherein abschätzen (wollen) zu können, kann ich mir echt überhaupt nicht vorstellen.
Erklär das mal den 15-jährigen hier!

Natürlich wünscht man sich in Zeiten des Glücks das man mit dem Partner ein Leben lang zusammen bleibt. Ob man bei der Partnerwahl ein glückliches Händchen bewiesen hat entscheidet sich nach der ersten großen Krise...
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Mein partner ist meiner und wenn dsa so klappt wie ich mir das vorstelle dann bleibt das auch noch ganz lange so(bis wir grau und alt udn runzelig sind).
Ich prüfe meine Beziehungen schon und wenn ich irgendwann im Verlauf der ersten zeit das GEfühl bekomme das ist nicht für ewig dann mache ich Schluß, denn alles andere sehe ich im Moment als Zeitverschwendung an ! Ich suche(oder suchte) den Mann den ich in 3-4 Jahren mal heiraten möchte und mit dem ich KIinder haben will.
 

Benutzer13381 

Verbringt hier viel Zeit
Mein partner ist meiner und wenn dsa so klappt wie ich mir das vorstelle dann bleibt das auch noch ganz lange so(bis wir grau und alt udn runzelig sind).
Ich prüfe meine Beziehungen schon und wenn ich irgendwann im Verlauf der ersten zeit das GEfühl bekomme das ist nicht für ewig dann mache ich Schluß, denn alles andere sehe ich im Moment als Zeitverschwendung an ! Ich suche(oder suchte) den Mann den ich in 3-4 Jahren mal heiraten möchte und mit dem ich KIinder haben will.

Nichts gegen dich, aber als Freund würde ich mir da vorkommen als ob mir da die Pistole auf die Brust gedrückt wird: "Heiraten & Kind! ... und wenn das alles nicht in X Jahren geschafft ist dann setzt es was!!!"
 
B

Benutzer

Gast
naja gut.. die bio uhr gibt schon den takt etwas vor..

am besten ist es wenn beide synchronisiert sind :zwinker:
ich denke ich würde es auch wollen..

allerdings solten tatsächlich beide es als richtigen augenblick fühlen...
nach kaölender gehen mit ultimatum.. wäre schon eher seltsam..
 

Benutzer13381 

Verbringt hier viel Zeit
Das impliziert ja von vornherein schon das Ende – damit schließe ich ja direkt aus, dass es für ewig halten könnte. Manche wollen das vielleicht so; ich kann’s mir nicht vorstellen. Auch wenn ich nicht weiß, ob’s für immer oder überhaupt erst mal die nächsten drei Monate hält – die Möglichkeit sollte doch aber gegeben sein.

Das hat er so wohl auch nicht gemeint, und das ist z.B. auch nicht meine Vorstellung eine Beziehung einzugehen. Jedoch ist es immer merkwürdig wenn man von Leuten liest die nach 2 Monaten Beziehung sagen: "Ihn / Sie ist der Partner für's Leben!"
 
B

Benutzer

Gast
Das hat er so wohl auch nicht gemeint, und das ist z.B. auch nicht meine Vorstellung eine Beziehung einzugehen. Jedoch ist es immer merkwürdig wenn man von Leuten liest die nach 2 Monaten Beziehung sagen: "Ihn / Sie ist der Partner für's Leben!"

naja.. manche wissens sogar gleich bei der ersten begegnung habe ich gehört :zwinker:
sowas "schickslahaftes" ist genau mein geschmack! :smile:
 

Benutzer31272  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Da mein Status "verheiratet" ist, ist ja klar als was ich meine Beziehung definiere! Es war eigentlich schon immer das ich eine Beziehung eingehe um den Partner fürs Leben habe und nicht einen Partner der früher oder später wieder geht!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren