Paracetamol schwächt Pillenwirkung!!?

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Weil ich Cortison nehmen muß. Und er meinte, daß die Kombination Cortison+Aspirin nicht so gut verträglich ist.

Mir ists egal, weil ich eigentlich nie Kopfschmerzen habe oä. Und wenn, dann nehm ich halt ne Paracetamol, ist mir egal :zwinker:

wenn du cortison wegen ner allergie und / oder asthma nehmen musst, dann darfste eh kein ass nehmen.
 

Benutzer57584 

Verbringt hier viel Zeit
...

also ich bin jetzt total verwirrt.... kann es den sein, dass es auf die pille ankommt ob die wirkung der pille oder von paracetamol beeinflusst wird????
 

Benutzer505 

Team-Alumni
also ich bin jetzt total verwirrt.... kann es den sein, dass es auf die pille ankommt ob die wirkung der pille oder von paracetamol beeinflusst wird????
Nein, ist völlig wurscht - wie gesagt, der Autor hat da sicherlich was verwechselt. Pille und Paracetamol haben ja Wechselwirkungen, aber halt in die "ungefährliche Richtung".
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
also ich bin jetzt total verwirrt.... kann es den sein, dass es auf die pille ankommt ob die wirkung der pille oder von paracetamol beeinflusst wird????

nein, denn es ist ja in den ganzen pillen der gleiche wirkstoff (östrogen bei den micropillen und gestagen bei den minipillen), nur in verschiedener dosierung.
 

Benutzer57584 

Verbringt hier viel Zeit
...

also zur totalen sicherheit habe ich heute noch einmal meine FA gefragt und er meinte: "Paracetamol als Einzelwirkstoff hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der Pille!!!"
Also dann... wahrscheinlich hat der Schreiber des Berichtes sich wirklich verschrieben oder was falsch verstandn!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren