@Paare: Kennen sich eure Eltern?

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ne die kennen sich nur vom sehen, haben aber noch nie miteinander gesprochen. Find das auch nicht wichtig.....
MFG Katja
 
D

Benutzer

Gast
waschbär2 schrieb:
Warum ? *Immernoch ratlos* :ratlos:

DU triffst doch (hoffentlich) die Entscheidung, und nicht deine Eltern ...

Ja klar, selbst wenn sie dagegen wäre, würde ich mir das nicht ausreden lassen, wenn ich überzeugt bin.

Trotzdem... es ist einfach so bei uns... kann ich nicht erklären. :geknickt:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ja wir wohnen ja nun 400km auseinander und meine Eltern habe seine schon besucht (Grillen, Kaffe trinken usw.) und umgekehrt.

Verstehen sich auch ganz gut.

waschbär2 schrieb:
Das wäre das "Meine Freunde sind auch deine Freunde"-Spiel auf Familienebene übertragen. Und das funktioniert genauso wenig.
Oh das würde ich nicht sagen.
Seine Freunde sind inzwischen die besten Freunden die ich je hatte geworden.. und ich bin sehr froh darüber.
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Unsere Eltern kennen sich nicht sehr gut. Sie haben schon ein paar Mal miteinander gesprochen, aber das ist auch schon einige Zeit her. Ich würde mir wünschen, dass der Kontakt etwas stärker wäre. Ich finde das toll, wenn sich die Eltern verstehen.
Viele Grüße
 

Benutzer18352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Unsere Eltern kenne sich. Sie würden sich gern öfter treffen, aber leider sind seine Eltern sehr oft in Spanien...
 
C

Benutzer

Gast
unsere eltern kennen sich auch nicht. sie würden sich zwar bestimmt einigermaßen verstehen, aber was soll das bringen??
 
S

Benutzer

Gast
nein.
wohnen weit auseinander..
denke aber dass sie sich gut verstehen würde, auch wenn sie in manchen punkten (zb autoritärer/antiautoritärer erziehungsstil) unterschiedlicher meinung sind.
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
hallo ihr lieben! vielen dank für eure vielen antworten.
aber was macht man denn nun, wen man das gefühl hat, die eltern sollten sich langsam mal kennenlernen (weil man z.b. heiraten will :zwinker: ) und man hat aber die vermutung, sie würden sich nicht besonder mögen?? hmm?
 
S

Benutzer

Gast
Ja meine Mutter kennt auch die Eltern meines Freundes. Sie haben sich nach 4 Monaten kennen gelernt. Ich hatte meine (fast) Schwiegereltern zum Grillen in unseren Garten eingeladen. Der 10 jährige Bruder von meinem Freund war natürlich auch mit. Es war ein sehr schöner Tag und es haben sich alle sehr gut verstanden. Seitdem haben sich meine Mutter und seine Eltern aber nicht wieder gesehen, was sich aber bald ändern wird wenn wir endlich unsere gemeinsame Wohnung haben. Ich wohne noch bei meiner Mutter und mein Freund wohnt auch hier. Ab und zu telefonieren unsere Eltern aber sogar miteinander und ich hab auch ein sehr gutes Verhältnis zu meinen "Schwiegereltern" :smile: :cool1: :smile: :cool1:
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, unsere Eltern kennen sich auch... Sind knapp zwei Jahre zusammen,
kennengelernt haben sie sich aber schon nach ein paar Monaten - warum
denn nicht?
 
K

Benutzer

Gast
unsere eltern kennen sich nicht, wüßte auch nicht wieso.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
früher immer,sogar bei den fernbeziehungen,aber ich glaube jetzt würden zwei welten aufeinander treffen,das gäb ne katastrophe:/
 

Benutzer32811  (34)

...!
Ja unsere Eltern kennen sich...also...naja fast alle untereinander.
Seine Eltern waren bei meiner Mutter (geschieden) zu Besuch hier in Bremen , und mein Vater war mit seinem Vater und uns in ner Kneipe zum Biertrinken hier in Bremen.
Mann muss dazu sagen, dass seine Eltern noch in NRW wohnen. Aber trotzdem geschafft :smile:
Und sie haben sich super verstanden :smile:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich bin seit 2 Jahren und 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und unsere Eltern kennen sich noch nicht. Wird sich bestimmt irgendwann ändern, aber soo wichtig ist mir das jetzt nicht.

eine_elfe schrieb:
aber was macht man denn nun, wen man das gefühl hat, die eltern sollten sich langsam mal kennenlernen (weil man z.b. heiraten will :zwinker: ) und man hat aber die vermutung, sie würden sich nicht besonder mögen?? hmm?
Na das musst du dann wohl auf dich zukommen lassen. Vielleicht liegst du ja falsch und die Elternpaare kommen doch ganz gut miteinander klar. Und wenn nicht, dann müssen sie in Zukunft ja nicht viel miteinander zu tun haben. Hauptsache dein Freund und du seid glücklich zusammen!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
nein, sie kennen sich nicht. aus rein "praktischen" gründen -
mein freund und ich leben in berlin, meine eltern bei hannover, seine mutter in baden-württemberg, sein vater lebt nicht mehr.

mein freund und meine eltern kennen sich, außerdem war er beim geburtstag meiner mutter incl. restlicher familie. freundliches verhältnis. können sich gut unterhalten.

seit märz kenne ich seine mutter und restliche familie. seine mutter und er haben keinen sehr intensiven kontakt, ab und an wird mal telefoniert. keine ahnung, ob sie ihn jemals hier besucht hat... seine geschwister, neffen und nichten mag ich ganz gern.

ab und an sind meine eltern mal zu besuch hier in berlin. in baden-württemberg sind sie nie...einziger grund wär wohl ein besuch bei den eltern des freundes ihrer zweiten tochter, die wohnen auch in baden-württemberg...

wüsste also nicht, wann es mal zu einer begegnung kommen sollte, und einen grund dafür sehe ich auch nicht so wirklich... naja, ich bin 29, mein freund 41, wir sehen uns je nicht mehr als "tochter" und "sohn"...schwierig zu erklären. familie ist da, aber für mich ist mein leben hier in berlin mit freunden, meinem liebsten und meiner schwester und deren freund und dessen schwester viel näher und relevanter als das potentielle binnenverhältnis meiner und seiner eltern...

keine ahnung, ob sie sich sympathisch wären oder nicht, ich finde seine mutter sehr distanziert. aber okay. wird im dezember 75.

ich hätte aber keine bedenken, dass meine eltern seine mutter oder seine geschwister mal kennenlernen. aber ich wüsste auch keinen grund, warum das unbedingt nötig sein soll?

die eltern des freundes meiner schwester hab ich schon mal kurz kennengelernt; aber ich glaube, meine eltern und die eltern des freundes meiner schwester kennen sich untereinander noch nicht.

bei der familie meines exfreundes war es so, dass er etwa zehn jahre lang keinen kontakt zu ihnen hatte und ich sie somit nie kennengelernt habe...mittlerweile hat er wieder kontakt mit ihnen (und ihnen auch von mir, also seiner exfreundin ;-)) erzählt.

zur zweiten frage: wenns "an der zeit" scheint, aber bedenken bestehen...einfach ausprobieren. die werden doch klug genug sein, sich nicht zu zoffen oder sonstiges? und der kontakt wird doch nur sporadisch sein, vermute ich? also mal zu nem picknick oder nachmittagskaffeetrinken einladen, nicht zu gestelzt; oder ein grillen im garten oder so. "zwanglos" - das wird schon klappen.

was meinst du denn, warum eure jeweiligen eltern sich vielleicht nicht mögen?
 

Benutzer8918 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, kennen sich nicht (Fernbeziehung), aber unsere Mütter haben einmal kurz miteinander telefoniert.
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, noch nicht.
Wird sich aber wohl bald ändern.
Mein Freund ist auf die glorreiche Idee gekommen, dass die sich mal kennen lernen müssen, meine Mum ist davon ganz begeistert und schon als am nerven :zwinker:

Ob sie sich verstehen oder nicht ist mir egal, hauptsache ich verstehe mich gut mit meinem Freund.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
ja,sie kennen sich flüchtig.
am anfang,als wir noch beide keinen führerschein hatte, waren wir öfters drauf angewiesen, dass uns unsere eltern gefahren haben. dadurch sind dann auch mal in kontakt gekommen :zwinker: .
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Jein. Vorgestellt haben wir sie bisher einander nicht (is ja auch noch bisschen früh). Allerdings kennen sich unsere Mütter vom Elternsprechtag ^^ und seine Mutter is mit ner entfernten Verwandten von uns verwandt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren