Over-masturbation *bäääms*

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
@sweetgwendoline:
Nur dass diese Religionen die du da genannt hast (auf Seite 1 mit dem boilogischen Alter usw.) das in ihrer Religion und Spiritualität gründen (ähnlich den Christlichen 10 Geboten)... von daher kann ich (auch wenn ich selbst keiner Religion anhänge) soetwas voll verstehen, auch wenn es eigenartig anmutet.

Die vom Threadstarter genannte Seite will lediglich Geld damit scheffeln Medikamente gegen etwas zu verkaufen, was einfach totaler Humbug ist.

Früher (sehr viel früher ^^) waren das "Scharlatane" mit Bauchläden die irgendwelche "Wundermittelchen" verkauften. Heutzutage sind es halt solche Internetseiten.
Interessant zu sehen, wie sich soetwas über Jahrhunderte entwickelt.
 

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
"Das biologische Alter bestimmst Du mit der ausgestreckten, senkrechten Hand und abgespreizten Fingern mit dem Daumen nach oben. Der nach oben gestreckte Daumen steht dann für 10 Jahre. Jeder Finger für weitere 10, so dass der leicht nach unten zeigende kleine Finger schließlich für 50 steht, immer im Vergleich mit dem Erektionswinkel Deines Penis."

Das is mir irgendwie zu hoch ... Vielleicht liegt's daran, dass ich nicht über einen Penis verfüge?! :-D
 

Benutzer57278 

Verbringt hier viel Zeit
"Aus daoistischer (chinesischer) Sicht soll man(n) zu viele Samenergüße vermeiden, da man sonst seine Energie verliert.
Es gilt:
Biologisches Alter mal 0,2 ist die Ejakulationsfrequenz in Tagen, die keinen Schaden anrichtet. Ist das biologische Alter beispielsweise 20 Jahre, ergibt 20x0,2=4Tage. Ein Zwanzigjähriger kann also alle 4 Tage einen Orgasmus haben, ohne an Energie zu verlieren.

Am besten ist aber immer noch das Kleine Arschloch:

Ein Mann sollte pro Tag so oft abspritzen können, wie er Jahre alt ist. Liegen Ihre Werte darunter, sollten Sie sich Sorgen machen - wahrscheinlich haben Sie Hodenkrebs.

:cool1:
 

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
2K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren