OV - Unfall?

G

Benutzer

Gast
Am Wochenende hatte ich Besuch von meinem absoluten Schwarm. Wir habens auch endlich geschafft uns irgendwie zusammenzubringen und hatten auch OV. Nun erzählte er mir heute, dass er diesen Morgen festgestellt hat, dass irgendwie das Zungenbändchen eingerissen ist. Und er meint, dass es nur 'davon' kommen könnte :grin:
Frage: hatte das sonst schonmal jemand? :zwinker:
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
hm.. da stellt sich nur eine Frage: was zum Geier hat er da gemacht? :grin:

Nee, außer tierisch Muskelkater in der Zunge, im Kiefer und im Nacken sowie geschwollenen Lippen ist mir da noch nichts passiert. Da muß aber jemand stürmisch gewesen sein :grin:
 
G

Benutzer

Gast
:clown:
Anscheinend! :grin:
Aber geschwollene Lippen sind auch schon nicht schlecht!
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
doch, ziemlich schlecht, brennt nämlich :grin:

Na, dann wünsch ihm mal unbekannterweise gute Besserung. Ist ja eine ehrenhafte Verletzung :clown:
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Zungenbändchen reissen.. äh... is das nich das ding unterhalb der lippe? sicher das du nich bändchen am penis rum meinst? :grin:
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann bzw. will mir gar nicht richtig vorstellen, dass das Zungenbämdchen (an)gerissen ist. Er muß da, denkeich, schon sehr, sehr aktiv gewesen sein, dass da was passiert. Aber wenn es siche gelohnt hat :grin:
=> gute Besserung auch von mir !
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke das er das gemerkt haben muss wenn das Zungenbändchen gerissen ist, vorher schon. Er hat sich anscheinend sehr angestrengt :grin:
Gute Besserung
Hexe
 

Benutzer7571 

Verbringt hier viel Zeit
@sum.sum.sum.

Was du meinst ist das Lippenbändchen. Das Zungenbändchen ist unter der Zunge. Jenes kommt zum Beispiel an die unteren Zähne wenn man die Zunge extrem weit rausstreckt.
:grin: :grin: Hi hi, ich stell mir gerade vor wie alle am PC sitzen und versuchen mit ihrem Zungenbändchen an die Zähne zu kommen.:grin: :grin:
Er muß also zudem nen Tierischen Krampf in der Zunge haben. Aber wenn er das geschafft hat, dann kannst du dir sicher sein, das er sein bestes gegeben hat.
Auch von mir gute Besserung!

Gruß

Der Dude
 
G

Benutzer

Gast
Hmmm, kann schon sein das du das Zungenbändchen meinst, mir ist das nämlich auch schonmal eingerissen...zwar nicht beim OV aber bei ner heftigen Knutscherei...:grin:
Ist zwar alles schon ne weile her, aber ich weiss noch das er halt ganzschön an meiner zunge gesaugt hat, sie also quasi so in seinen mund gezogen hat..und dabei isses wohl passiert, hat ganzschön geblutet und wo das wieder zusammengewachsen ist ist jetzt son kleiner "Knubbel":eek:
Wollt ich eigentlich nur erzählen, kann ja sein das das bei ihm auch ehr vom Knutschen als vom OV kommt...
 
W

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Der Dude
[B:grin: :grin: Hi hi, ich stell mir gerade vor wie alle am PC sitzen und versuchen mit ihrem Zungenbändchen an die Zähne zu kommen.:grin: :grin:
[/B]

toll.. grad gemacht, les ich das :grin:

hat sich sein einsatz denn wenigstens gelohnt? :smile:
 
G

Benutzer

Gast
:grin: Hat sich außerordentlich gelohnt!
ich hoff, dass das bis zum nächsten Treffen heilt :engel:
 

Benutzer5134 

Verbringt hier viel Zeit
meinem Exfreund ist mal was ähnliches passiert.
Das Zungenbändchen ist zwar nicht gerissen, aber er hat dadurch, dass er sich mal irgendwie die unteren Schneidezähne angeschlagen hat, sehr scharfe Kanten an denselbigen.

Wenn er also eine Weile die Zunge rausgestreckt und bewegt hat (also wie beim OV :grin: ), haben die unteren Schneidezähne sozusagen am Zungenbändchen gesägt und es hat sich ein bisschen entzändet. Wurde aber mit der Zeit besser, vielleicht ist es ja vernarbt oder so... :grin:
 
M

Benutzer

Gast
Also mir ist das noch net passiert.. Beim zungenkuss hat mir meine Freundin aber schonmal die zunge *rausgesaugt* da ist das bändchen gerissen ist ziemlich schmerzhaft .. aber sie hats net bös gemeint :rolleyes2
 

Benutzer7558 

Verbringt hier viel Zeit
Also sowas ist meinem noch nicht passiert, aber ihm tat der Kiefer danach weh...
Aber sonst hab ich noch nie davon gehört:eckig:
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Original geschrieben von Woohoo
toll.. grad gemacht, les ich das :grin:
*lol* ich auch

also ich kann mir des schon vorstellen (hab ja grad ein selbstexperiment gemacht - nein, ich hab nich versucht MICH oder irgendwen zu lecken)

also ich stell mir des so vor:
wenn man eine frau leckt und dabei die zunge rausstreckt liegt des zungenbändchen ja schon auf den zähnen (bei mir zumindest).. wenn er dann mit der zunge noch viel hin und her (also nach rechts und links) gelegt, also die zunge so bewegt hat hat das mit sicherheit ganz schön gerieben.. wieso also nich?? wobei ich dann eher sagen würde, er hats sich aufgescheuert und nich gerissen...
 
M

Benutzer

Gast
bei manchen geht das zungenbändchen ja auch fast bis zur zungenspitze und ich dnek mal genauso wie das vorhautbändchen reißen kann kann auch das zbändchen reißen bei starker beanspruchung
 
S

Benutzer

Gast
Außergewöhnlich muß ich sagen, mir ist das noch nie passiert egal wie leidenschaftlich ich war.

Da kann man nur gute Besserung wünschen

Gruss Spike:grin:
 

Benutzer6604 

Verbringt hier viel Zeit
Doch, doch, mir ist des auch schon mal passiert. Währenddessen merkt mans wegen der Erregung auch gar nicht, aber danach brennts dann und man merkt es ständig beim reden, trinken, essen etc. Hat so 3 bis 4 Tage gedauert, dann war es wieder heile
 

Benutzer7018  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Wirklich durch war es bei mir noch nicht, aber das es hinterher (und evtl auch noch 2 Tage später) weh tut ist eigentlich immer so...

Gute Besserung auf jeden fall!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren