Bekleidung Outfit für Awardshow

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen

Ich benötige mal eure Hilfe in Sachen Outfit. Und zwar haben mein Freund und ich Tickets für eine Musikawardshow gewonnen. Mit allem Pi pa po. Also Limusine, roter Teppich, Show, Aftershow und Hotelübernachtung :grin:

Naja jetzt ist die Frage was ich da anziehen könnte. Für ihn ists definitv einfacher, Anzug und fertig. Aber was soll ich denn anziehen? Cocktailkleid? Etwas legèrer mit Jeans und was. Hab zwar mal Bilder geguckt, aber irgendwie ist das total schwierig. Vor allem hab ich nicht unbedingt die beste Figur. :ashamed:
So viel Zeit bleibt mir auch nicht, in 2.5 Wochen ist das schon.

Um jede Hilfe wäre ich total froh :jaa:
 
C

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Anzug und fertig? Das kann nur von jemandem kommen, der keine Ahnung davon hat, wie man einen Anzug trägt und dabei gut aussieht. Meistens passt der Anzug dann nichtmal!
Also wenn er im Anzug daherkommt, dann wäre sicherlich was höherwertiges auch für dich angebracht. Darf meiner Meinung durchaus ein höherwertiges Kleid sein.

Aber für wichtig erachte ich, wenn irh als Paar dahingeht, dass ihr euch dementsprechend auch ergänzt, was Farb und Muster anbelangt. es soll nicht gleich sein, aber zumindest stimmig ergänzen.
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Off-Topic:
Anzug und fertig? Das kann nur von jemandem kommen, der keine Ahnung davon hat, wie man einen Anzug trägt und dabei gut aussieht. Meistens passt der Anzug dann nichtmal!
Also wenn er im Anzug daherkommt, dann wäre sicherlich was höherwertiges auch für dich angebracht. Darf meiner Meinung durchaus ein höherwertiges Kleid sein.

Aber für wichtig erachte ich, wenn irh als Paar dahingeht, dass ihr euch dementsprechend auch ergänzt, was Farb und Muster anbelangt. es soll nicht gleich sein, aber zumindest stimmig ergänzen.

Davon hab ich wirklich keine Ahnung. Ich finds für Männer nur persönlich einfacher an einen solchen Anlass sich einzukleiden, als für Frauen. Deshalb das Anzug und fertig.
Aber du darfst mich gerne aufklären, wie man Anzug richtig trägt. Ich kann bestimmt noch was lernen.
 
M

Benutzer

Gast
Je nachdem, was er für einen Anzug trägt (Farbe? Muster? Krawatte dazu, wenn ja was für eine? Usw) würde ich auch dein Outfit gestalten.

Leger in Jeans würde ich an deiner Stelle auf keinen Fall gehen. Ein schlichtes, aber dennoch stilvolles Abendkleid ist eigentlich nie verkehrt bei solchen Anlässen. Natürlich sollte auch der Wohlfühlfaktor gegeben sein. Wenn du dich völlig steif im Kleid bewegst und ständig daran denkst, wie es sitzt (auch in Bezug auf deine Figur), dann nützt das beste Kleid nichts.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Cocktail- oder Abendkleid, würd ich sagen. Sollte schon ein wenig glamourös sein, aber auch wieder nicht zu dick aufgetragen, weil ich finde, dass das ein wenig lächerlich wirkt, wenn man "nur" ein Gast ist. Überleg dir einfach, was zum Roten Teppich und zur Limousine passt.
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Sollte schon ein wenig glamourös sein, aber auch wieder nicht zu dick aufgetragen,

Das ist für mich eine riesen Gratwanderung :ashamed:
Wir hätten noch unser Outfit von der letzten Hochzeit. Da war er im hellgrauen Anzug mit violettem Hemd und passender Kravatte und ich im violetten Cocktailkleid. Aber irgendwie denk ich bei dem Kleidchen halt gleich an Hochzeit und dann ists mir irgendwie wieder zu festlich.
Ich guck mal ob ich ein Bild davon finde. :rolleyes:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Erstmal: Saucool, Glückwunsch! Sowas will ich auch mal gewinnen :grin:

Dann: Werdet ihr denn bei der Show im Publikum sitzen, anschließend fein essen gehen und bei der Aftershow nur was trinken oder werdet ihr richtig feiern? Mit 'nem Abendkleid kann man ja nicht sonderlich gut tanzen (ich meine auf einer Party, nicht klassisch), da würde ich dann eher ein Cocktailkleid nehmen in dem du dich gut bewegen kannst und auch mehrere Stunden sitzen (sowas dauert ja meist ewig).

Normaler Anzug finde ich schon fast etwas ordinär, und wenn dann mit Fliege, nicht mit Krawatte.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Wann fängt das Event denn an? Hellgrauer Anzug am Abend find ich irgendwie komisch, weiß aber nicht, wie die Knigge dazu steht.
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
@TheDetroiter
Hehe war grosses Glück. Er hat angerufen und ich wusste die Antwort :grin:
Öhm auf den Fotos von letztem Jahr, haben 50% der Männer weder ne Fliege noch ne Kravatte an. z. T. sogar in Jeans oder Jacket mit T-Shirt drunter. Aber nur die Männer. :rolleyes:
Naja die Awardshow dauert 2-3 Stunden und dann dürfen wir auch auf die Aftershowparty.

So ein sehr ähnliches Kleid hab ich in violett zu Hause. Aber naja :rolleyes:
 
C

Benutzer

Gast
Klassisch ist es natürlich so, dass am Abend, bei höheren Anlässen dunkler Anzug getragen wird.

Also wenn Geld da ist, dann könnte man natürlich auch einen Smoking nehmen, dadurch hebt man sich auch recht leicht von der Masse ab. Jenachdem wie modisch man auftreten möchte und wie die körperliche Postur so ist, passt man sich halt an.
Fliege oder Krawatte ist Geschmacksache, wobei beides in Ordnung ist.

Aber hier würde ich zu einem dunklen Anzug greifen, ja sogar schwarz, oder anthrazit, der Stoff darf durchaus bisschen schimmern. Dazu natürlich Manschenknöpfe und passendes Einstecktuch, mit Krawatte oder Fliege. Ich würde zu steigendem Revers tendieren. Empfinde ich festlicher.

Es bestünde sogar die Möglichkeit, ein schwarzes, edles Sakko, mit weissen Stoffhosen und weissem Hemd und schwarzer Krawatte. Sieht gewagt aus, aber halt aussergewöhnlich. Grade wenn es im Sommer ist, ist diese Kombi durchaus in Ordnung. Schwierig wird dann einfach dein eigenes Kleid.

Aber ein Bordeaux Hemd wäre nicht schlecht und dazu ein dunkler Anzug. Unter Umständen auch ohne Krawatte.

Dezent aber dennoch nicht langweilig, wäre zum Beispiel ein anthraziter Doppelreiher mit dunkelroten (sehr dezent) Nadelstreifen und einem grauen Hemd. Dazu evtl eine dunkelrote Krawatte, oder gar keine.


Gibt doch soviel Kombis, wenn es der Mann nicht gerne trägt, ist das Outfit letztendlich eh nichts werd. Frage also am besten ihn und stimm dich in etwa auf ihn ab. Wenn er normal schwarz trägt mit violetten Hemd, dann stimm dich darauf ab.

Welch SChande! Die Weste natürlich völlig vergessen. Da kommen weitere Kombinationen dazu. Wobei natürlich klassisch, die Weste im gleichen Stoff ist, wie das Sakko.



---------- Beitrag hinzugefügt um 14:13 -----------

@TheDetroiter
Hehe war grosses Glück. Er hat angerufen und ich wusste die Antwort :grin:
Öhm auf den Fotos von letztem Jahr, haben 50% der Männer weder ne Fliege noch ne Kravatte an. z. T. sogar in Jeans oder Jacket mit T-Shirt drunter. Aber nur die Männer. :rolleyes:
Naja die Awardshow dauert 2-3 Stunden und dann dürfen wir auch auf die Aftershowparty.

Off-Topic:
Grade bei Männern besteht eben die unart, sich so zu kleiden. Natürlich ist es Geschmacksache.
Wenn er sich nicht mit Anzügen beschäftigt, reicht sogar Sakko, mit Jeans und Shirt aus...ist dann aber eben für einige eventuell bisschen komisch.
 
L

Benutzer

Gast
Coole Sache! Herzlichen Glückwunsch!

An seiner Stelle würd ich einen dunklen Anzug tragen und je nachdem, ob der elegant oder flott geschnitten ist, T-Shirt oder Hemd. Krawatte oder Fliege halte ich für nicht so wichtig, denn guck Dir mal an, wie die Stars und Sternchen da rumlaufen.

Ein Kleid würd ich mir an Deiner Stelle zulegen :smile:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich würde wenn, dann eine Fliege nehmen. Finde aber auch ohne nix in Ordnung für ihn. Schließlich schlägt sich auf solchen Events die künstlerische Freiheit durch, daher ist vermutlich sowieso alles "erlaubt". Dennoch stimme ich für einen dunklen Farbton beim Sakko.

Für dich: Solange du keine lange Ballrobe mit Schleppe trägst und Chopard-Juwelen um den Hals hast, finde ich nicht, dass du zu dick aufträgst. Zieh dich einfach schick an, dann passt das schon.
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
@Lotusknospe
Zeitlich habe ich keine Ahnung :ashamed: Haben die Tickets ja noch nicht. Sollten aber diese Woche im Briefkasten sein.
Das ist ja mein Problem. ich kann null einordnen was schick ist, weil ich mich nie in diese Richtung kleide. Ich bin total der Jeans / Pulli Typ. Jedes mal wenn ich mich schick anziehen soll, krieg nen halben Nervenzusammenbruch, weil ich gar nicht weiss, was unter schick geht und ob mir die Sachen überhaupt stehen :ashamed:
Deshalb frag ich hier ja.

@Lenny
Kleid ist aber ein sehr weiter Begriff, vor allem für mich :ashamed:

Off-Topic:
@Chosylämmchen
Sag mal bist du von Natur aus so am Anzug interessiert oder trägst du zur Arbeit oder verkaufst du die?
Also wenn du unser Verkäufer wärst, könntest du uns alles andrehen :grin::ashamed:
 
C

Benutzer

Gast
Jedes mal wenn ich mich schick anziehen soll, krieg nen halben Nervenzusammenbruch, weil ich gar nicht weiss, was unter schick geht und ob mir die Sachen überhaupt stehen

Dann geh doch in ein Modegeschäft und lass dich beraten. Die können das besser als wir hier, da sie dich eben live sehen! :smile:
Vielleicht sogar zu zweit hingehen und sich eben zusammen beraten lassen.

Off-Topic:
@Chosylämmchen
Sag mal bist du von Natur aus so am Anzug interessiert oder trägst du zur Arbeit oder verkaufst du die?
Also wenn du unser Verkäufer wärst, könntest du uns alles andrehen :grin::ashamed:

Off-Topic:
Man kann es so sagen, dass Anzüge durchaus als mein Hobby zu betrachten sind. Dies manifestiert sich vor allem in der Freizeitgarderobe. Anzüge verkaufe ich (noch) nicht. :zwinker:
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Dann geh doch in ein Modegeschäft und lass dich beraten. Die können das besser als wir hier, da sie dich eben live sehen! :smile:
Vielleicht sogar zu zweit hingehen und sich eben zusammen beraten lassen.
Das werd ich bestimmt auch tun. Ich habe mir halt ein paar konkrete Ideen erhofft. Ich will ja nicht ohne Idee ins Geschäft.

Off-Topic:
Off-Topic:
Man kann es so sagen, dass Anzüge durchaus als mein Hobby zu betrachten sind. Dies manifestiert sich vor allem in der Freizeitgarderobe. Anzüge verkaufe ich (noch) nicht. :zwinker:
Jetzt erinnerst du mich irgendwie an Barney aus How I met your mother :grin:
 
C

Benutzer

Gast
Off-Topic:

Jetzt erinnerst du mich irgendwie an Barney aus How I met your mother :grin:

Off-Topic:
Damit bist du bisher die vierte Person die mir das sagt. Allerdings die erste, die nicht aus meinem Freundeskreis kommt.
Alle wollen mich deswegen überreden, dass ich die Serie schauen sollte..:rolleyes:
 

Benutzer53227 

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal:
In welche Richtung geht die Awardshow?
Klassisch, Allround?

Ansonsten würde ich dir raten, es so wie ich zu machen. Immer wenn solch eine Award Roter-Teppich-Blabla ansteht, schnapp ich mir ne Freundin, miste meinen Kleiderschrank nach schicken Sachen aus und gucke dann, ob ich da was finde. Natürlich alles passend und dennoch zum wohlfühlen UND schick.

Sollte ich nichts finden oder sollte mir da was fehlen, schnapp ich mir meine Freundin ebenfalls für einen Nachtmittag und wir gehen shoppen. Das geht aber dann nicht nach dem Motto "Muss teuer sein! Geld verprassen!"
Nein, im Gegenteil. Ich schaue, dass man es auch noch so anziehen kann. Man kann alles sehr schön aufpeppen mit Accesoires, Frisur, MakeUp. Teuer muss es nicht sein, es ist in eurem Falle ja auch wirklich nur EIN Abend.
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal:
In welche Richtung geht die Awardshow?
Klassisch, Allround?

Naja ich würd jetzt mal sagen es ist eine Mischung aus Echo und Comet. Also nicht so stier wie der Echo, aber kein Teeniegeschrei wie beim Cometen.
Da wird die ganze Schweizer Musikszene vertreten sein. Alles was bei uns hier so tag täglich im Radio läuft.
Was meinste denn mit Klassisch und Allround?

Off-Topic:
@Chosylämmchen
Dann siehs dir mal an :grin: Ist echt witzig. Und für Barney ist der Anzug wie eine Droge. ohne gehts nicht :grin::tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren