Outdoorsex in Zeiten von Corona

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer175298 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das Wetter wird wärmer, dafür ist die Outdoorumgebung - meist menschenleerer. Bewegung an der frischen Luft hat Söder ausdrücklich gebilligt. Da bietet es sich doch an, Orte zu entjungfern die ansonsten nicht einsam sind. Wer hat die Gelegenheit schon genutzt ? Wo war es ? Wurdet Ihr ertappt?

Wir sind ungeplant ein paar Sekunden vor 21.00 gekommen und dann sind die Klatscher auf die Balkone getreten- haben kurz überlegt ob wir uns verbeugen sollen und den Applaus entgegennehmen - auf jeden Fall haben wir herzlich gelacht.
 

Benutzer174959 

Öfters im Forum
Das Wetter wird wärmer, dafür ist die Outdoorumgebung - meist menschenleerer.
Das kommt wohl klar darauf an wo man lebt, von welchem Örtchen die Rede ist und um welche Uhrzeit...
Mitten am Tag wird das bei uns im Ruhrgebiet nämlich nix mit ungestört im Wäldchen... aber abends würde sich bestimmt ein Fleckchen ungestörte Zweisamkeit genießen lassen... aufm Parkplatz vom Fitnessstudio zu Beispiel :ROFL:
 

Benutzer161079  (26)

Öfters im Forum
Da aktuell so wenig Leute unterwegs sind, bietet sich das schon an.
Mein Mann und ich hatten letztens Sex im Wald (am Tag) gehabt :love:
 

Benutzer123832  (25)

Beiträge füllen Bücher
Leere Orte? Wo? :what:
Gefühlt waren noch nie so viele Leute draußen wie jetzt. Egal ob in der Stadt oder im Wald.
Wie es allerdings nach Einbruch der Dunkelheit aussieht, weiß ich nicht.
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Zum Thema Outdoorsex gibt's doch schon einiges. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass Corona an diesem Thema groß was ändert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren