Orgasmus

L

Benutzer

Gast
Wie schon so oft gehört und gespürt, habe ich beim selbstbefriedigen immer nach ner Zeit "Zuckungen"(alles zieht sich zusammen) doch dann wird es unerträglich und ich höre auf .. Ich denke ich kann mich nicht fallen lassen.. Aber wie kann ich das ändern? Ohne das es unangenehm ist...
 

Benutzer149913 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kenne das, ich hab das auch oft, dass zb mein Bein total zuckt wenn ich mich am Kitzler berühre. Das kommt bei mir dann aber auf die Stelle an. Wenn ich also an eine andere Stelle gehe, ist das wieder weg. Musst du vielleicht mal versuchen, vielleicht funktioniert es ja :zwinker:
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Dann ist einfach alles überreizt.
Mach dann nicht so lang und viel an der gleichen Stelle, sondern wo anders.:zwinker:
 

Benutzer15875 

Meistens hier zu finden
Können das Zusammenziehen und die Zuckungen nicht schon der Orgasmus gewesen sein? Ich bin keine Frau, aber ich sage mal gefühlsmäßig könnte ich meine Orgasmen so beschreiben, auch dass es danach sehr empfindlich und bei falscher Berührung unerträglich wird.
 
L

Benutzer

Gast
Nein das is aufjedenfall kein Orgasmus, ich höre ja auf weil es unangenehm ist..
 

Benutzer149936  (26)

Benutzer gesperrt
Versuche nicht sofort den Kitzler zu rubbeln sondern neben dran
 

Benutzer148849  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das habe ich auch manchmal, versuche dann einfach an einer anderen Stelle weiterzumachen. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren