Orgasmus

Benutzer30816  (36)

Benutzer gesperrt
Mir ist was komisches passiert beim sex letztes Wochenende. Wir haben in der Missionarstellung miteinander geschlafen. Als er so weit war und zum Orgasmus kam, zog er seinen Penis heraus. Er war so auf Höhe meiner Scheide oder Bauchnabel. Von dort unten aus spritzte es so heftig, dass es meinen Oberkörper traf und sogar mein Kinn und die Wange. hattet ihr auch schon so ein Erlebnis, dass der Freund so heftig und weit spritzte? Würde mich mal interessieren. kenne es sonst eher nicht so weit.

Schöne Grüße
 

Benutzer52174  (37)

Verbringt hier viel Zeit
sowas änliches ist mir auch schon passiert. Passiert meistens wenn man lange nimmer gefi**t hat dann hat man übelsten druck und spritz wie ein verückter wenn man öffter Sex hat spritz man in der Regel nimmer so häftig also das ist meine erfahrung:smile:
 

Benutzer40790  (33)

Verbringt hier viel Zeit
HAb mal von ein paar Kollegen gehört...das es eine Gruppe Jungs den Rekord untereinader aufstellen wollten und recht weig kammen :smile:
 

Benutzer37985 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mich da auch schon mal sehr gewundert über einen Jungen.
Bei dem kam da fast immer so viel und auch oft sehr überraschend.

Einmal ist es sogar in seinen eigenen Haaren gelandet.:grin:
Ich fand das jedesmal ziemlich spannend und lustig:grin:
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
mal noch ne frage gleich dazu: wenn man dann so heftig abspritzt: fühlt man sich dann irgendwie "erlöster" oder so als wenns nur so tröpfelt oder halt weniger rausschießt? oder hat das darauf null einfluss?
 
M

Benutzer

Gast
Was ich mich frage: Warum zieht er während des Orgasmus den Penis raus? Ihr "verhütet" doch nicht so, oder? :ratlos:
 

Benutzer32827 

Verbringt hier viel Zeit
Was ich mich frage: Warum zieht er während des Orgasmus den Penis raus? Ihr "verhütet" doch nicht so, oder? :ratlos:
In der Tat eine interessante Frage.

@Viech: ich denke, dass das keinen Einfluss hat, oder wenn dann eher einen negativen, da der Orgasmus in der Regel schneller passiert, wenn man so viel "Stau" hat, und somit der Sex weniger lang ist.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
mal noch ne frage gleich dazu: wenn man dann so heftig abspritzt: fühlt man sich dann irgendwie "erlöster" oder so als wenns nur so tröpfelt oder halt weniger rausschießt? oder hat das darauf null einfluss?

nö bei mir macht das keinen unterschied über die qualität vom orgasmus.

wenn ich mal weiter komme (äh, ich habs auch schon über sie hinaus geschafft :zwinker: ), dann liegts meist daran das der sex besonders gut war, ich mich länger zurückgehalten hab, oder einfach megageil drauf war.
 

Benutzer34345 

Benutzer gesperrt
Hi!


Wenn der Orgasmus SEHR intensiv ist, spritzt man weiter als wenn er normalintensiv ist. Ich habe mir einmal beim Onanieren im Sitzen, war auf dem Stuhl mit dem po weit nach vorne gerutscht und saß eher wie in einem Liegestuel, bis ins Ohr gespritzt! Selten trifft es beim Wichsen auch mal meinen Oberkörper in Höhe des Schlüsselbeines, also deutlich ÜBER der Brust.. Das kommt durchaus vor. Dein Freund scheint richtig geil gekommen zu sein :smile:

mubitsche
 
M

Benutzer

Gast
wa!?
ich denke da hatte ich nen extremfall...
ich hab mit meiner freundin 69 gemacht, sie war oben.
als ich dann kam, spritzte es bis kurz über meinen kopf. ich konnte es sogar sehen!!
das ist kein scherz! aber ich habe das in der regel öfter, dass ich soweit spritze.
haben aber auch eher selten sex...
so long...
matze
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
mal noch ne frage gleich dazu: wenn man dann so heftig abspritzt: fühlt man sich dann irgendwie "erlöster" oder so als wenns nur so tröpfelt oder halt weniger rausschießt? oder hat das darauf null einfluss?

bei mir ist das schon so, wenn ich 'viel spritze' - also lange auch kienen orgasmus hatte - ist der schon um einiges intensiver, als wenn es der 4. in zwei tagen ist. ich finde im moment, wenn es rausspritzt ist es ein viel intensiveres gefühl.
 

Benutzer54969  (32)

Verbringt hier viel Zeit
das ist völlig normal, je mehr der druck aufgebaut wird, desto höher und weiter kann er spritzen... ich bin das erste mal auch erschrocken
 

Benutzer48402 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt bei mir auch drauf an wie geil ich grad bin und wie lang ich nicht mehr hab. Dann spritz ich schon ziemlich weit und es kommt auch ne ganze schöne Ladung.
 

Benutzer50792 

Verbringt hier viel Zeit
also ich informier` vorsichtshalber auch immer die luftraumüberwachung...
 

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann leider nur von SB erfahrungen reden :schuechte
Aber bei mir ist es so das wenn ich sb mache und den orgasmus raus zögere spritze ich auch sehr weit (oder hoch) also über die schulter geht das eigendlich dann immer *lol* aber dann ist es auch sehr flüssig :grin:
 

Benutzer54446  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass ich nen intensiveren org hab als wenn ich mich ne zeit lang zurückgehalten hab. is dann auch schöner find ich.
 

Benutzer56501 

Verbringt hier viel Zeit
Mach das nächste mal ein Bild von dir und deinem Kinn bitte :smile:
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Was ich mich frage: Warum zieht er während des Orgasmus den Penis raus? Ihr "verhütet" doch nicht so, oder? :ratlos:

Heißt ja nicht gleich dass sie "so verhüten"! Vielleicht gefällt es ihnen so...mein Freund und ich machen das auch oft, weils geil ist, und das Sperma dann nicht aus mir rausrinnt, mag ich nämlich nicht wirklich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren