orgasmus zurückhalten beim blasen?

B

Benutzer

Gast
ach..

beim nächsten mal vielleicht.. :zwinker:

vielleicht hat er sich etwas "allein" gefühlt..
kannst ja auch etwas an dir selbst rumspielen in dem moment.. :zwinker:
ist einfacher evtl wenn beide was spüren :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
vielleicht hat er sich etwas "allein" gefühlt..
kannst ja auch etwas an dir selbst rumspielen in dem moment.. :zwinker:
ist einfacher evtl wenn beide was spüren :zwinker:
vielleicht etwas für erfahrene...hat bei mir gedauert, eh ich mich sowas getraut habe^^

Auf jeden fall kann man des bis zu nem gewissen Punkt zurück halten:zwinker: und wenn du nich schlucken magst, dann probierts mal mit kondom...gefällt aber nicht jedem
 

Benutzer55220 

Verbringt hier viel Zeit
Mhh, Du musst Ihn und seine Reaktionen beobachten. Dann kannst Du seinen Orgasmus konntrollieren. Aber vorsicht, was kommt das kommt :tongue:

Was ich besonders schön finde, da ich selbst nicht gern unaktiv bin ist die 69 Stellung.

Unabhängig davon das es vieleicht wie man hier schon lesen durfte den Frauen nicht viel bringt, ich finde es genial ihren Po, ihre Lippen zu sehen, sie zu riechen, zu schmecken ... Schwärm...:schuechte

Das ist genuss auf allen Ebenenen...
 

Benutzer11922  (39)

Verbringt hier viel Zeit
kann man den Orgasmus wirklich zurückhalten bzw. wie lang? (saveme hat ja schon geantwortet, .. aber n paar jungs wärn net schlecht zu der Erfahrung ...)
---> falls ich ihn ernsthaft ärgern will und dann auch dazu bereit bin zu schlucken ^^
ja kann man(n), zum Beispiel wenn's sooo gut is und er noch net kommen möchte um das noch länger zu geniessen :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Also mein freund kann das auch (zurückhalten) *g* wenn du nicht schlucken möchtest, sag ihm doch einfach dass er bescheid sagen soll wenn er kommt und dann kannst du mit der hand weiter machen. müsst dann halt nur tempos parat haben :zwinker:
tipps zum blasen gibt es glaub ich sogar hier auf planet-liebe.com
jep *gefunden* hier: https://www.planet-liebe.com/tipps-tricks/fellatio/

:grin:

viel spaß :tongue:
 

Benutzer17736 

Benutzer gesperrt
Wenn sie mich zum Orgasmus bringen will muss ich sogar aktiv die Muskeln da anspannen, weil sonst könnte Sie da ne stunde dran rumlutschen und ich würde nicht kommen.
 
M

Benutzer

Gast
ooh gott!
das würde ich auch gerne können...!

wenn meine freundin mich mit dem mund verwöhnt, komme ich immer doppelt so schnell!! :-(
 

Benutzer42610 

Verbringt hier viel Zeit
also beim sex gehts ja mnchmal auch dass sich der mann t
zurückhält, wie das allerdings funktioniert weiß ich auch net... also warum solls beim blasen nicht so sein...

wie wäre es wenn du ihm das einfach glaubst?
 
N

Benutzer

Gast
Leeloo schrieb:
ja kann man(n), zum Beispiel wenn's sooo gut is und er noch net kommen möchte um das noch länger zu geniessen

:smile2: danke ^^ ich seh das mal als aufmunterung ... du machst mir echt Mut :smile:


softkiss schrieb:
müsst dann halt nur tempos parat haben

*g* das heißt, dass ich weder schlucken muss, noch das wir ein Kondom brauchen ... auf die idee bin cih gar nciht gekommen :schuechte
danke :smile2: das freut mcih grad ungemein :grin:

und danke für den link ^^ ich werd ihn mir gut durchlesen!

mhmm könnt ihr mir sagen, mit wieviel samen ich ungefähr zu rechnen habe?

Und kann mir ernsthaft niemand die anzeichen dafür beschreiben, wenn er kommt - oder ist das so unterschiedlich bei jedem mann :grin: ?

*g* ich schlies mal aus matzeee's antwort, dass es vielleicht gar nicht so schlecht ist, dass er nicht so schnell kommt?
Nehmen wir an, dass ich nichts völlig falsches mache und es ihm gefällt, kann ich dann sagen, je länger er es geniesen kann umso besser ...
oder ist das zu positiv gedacht :cool1:

laménto eróico schrieb:
wie wäre es wenn du ihm das einfach glaubst?

tu ich eigentlich auch, aber ich wollte wissen, ob das überhaupt möglich ist, .. ich mein ich hab ja bis jetzt noch nicht so viel erfahrung! - und ich wollte wissen, ob er es vielleicht nur sagt, um mcih nicht zu verletzen!


danke für eure antworten ^^ ich hoff ihr könnt mir meine anderen fragen auch noch beantworten!!
Freu mcih auf viele antworten bzw. Erfahrungen!

und Jungs, wenn ihr mir nen nochmal nen kreativen Tipp habt wie ich einem eurer geschlechtsgenossen ( meinem lieben freund) noch ne freude machen kann beim blasen ... ich würde mcih freuen ...
auch an die weiblichen leser ^^ .. bin für jeden tipp offen :smile:
 

Benutzer59513  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Zunächst is ja auch wichtig, wie gut die "Bläserin" is und wie man(n) so drauf is. Es gibt Tage da is man total geladen, und dann gibt's Tage, da könnte ich stundenlang orale Stimulation empfangen ohne zum Schluss zu kommen.
Neben diesen Faktoren kann man den Orgasmus aber auch einfach durch die Intensität der Hingabe steuern. Dein Freund war wahrscheinlich eh nich so richtig entspannt und hat sich nich komplett fallen lassen, u.a. wegen der Entsorgunsgfrage, und somit is es gar nich so schwer auf die Bremse zu treten...Wenn ihr euch aber auf sexueller Ebene besser kennengelernt habt, du weißt, wie du ihn richtig geil machst, und ihr auch geklärt habt, wie das Ende beim Blasen gestaltet werden soll, dann könnte ich mir vorstellen, dass er seinen Orgasmus nich mehr so cool zurückhalten kann :zwinker:

In diesem Sinne, frohes Schaffen....

Menge: ca. 1 Teelöffel - mit sinkender Tendenz pro Orgasmus
Anzeichen: Atmung, akustische Signale (Stöhnen,...), verbale Zeichen("Ich komme..."), Transpiration

Für weitere Tipps müsste man vielleicht wissen, was du schon gemacht hast?! Dann fällt bestimmt noch was ein...:zwinker:
 

Benutzer53141 

Verbringt hier viel Zeit
mhmm könnt ihr mir sagen, mit wieviel samen ich ungefähr zu rechnen habe?

Je nachdem, so mit ein paar Millionen mußt Du schon rechnen.. :smile:
Mengenmäßig sind das so um die 2-6ml, irgendwo zwischen Tee- und Esslöffel vielleicht.



Und kann mir ernsthaft niemand die anzeichen dafür beschreiben, wenn er kommt - oder ist das so unterschiedlich bei jedem mann :grin: ?

Wenn er Deinen Kopf festhält und nicht mehr losläßt dauert's noch ungefähr fünf Sekunden..:drool:
Die sicherste Methode es "vorher" zu erfahren ist ihn zur Meldung zu überreden.



*g* ich schlies mal aus matzeee's antwort, dass es vielleicht gar nicht so schlecht ist, dass er nicht so schnell kommt?
Nehmen wir an, dass ich nichts völlig falsches mache und es ihm gefällt, kann ich dann sagen, je länger er es geniesen kann umso besser ...
oder ist das zu positiv gedacht :cool1:

Nö, wenn er's so lange genießen kann und vor allem will isses doch gut. Das mit dem zurückhalten wird nur irgendwann ziemlich schwierig wenn's gut tut..:schuechte
Er wird's schon sagen wenn's ihm nicht (mehr) gefällt.

Nur ganz kleiner Tip unter uns:
er wird Dich dafür vergöttern wenn er in Deinem Mund kommen darf!
Aber daß mußt Du wissen ob Du es willst.
 

Benutzer32674 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich glaube das mit dem "zurückhalten" können ist von Mann zu Mann verschieden. Als ich noch keinen Sex hatte, dachte ich auch, daß mir das bestimmt schwer fallen würde, war aber genau das Gegenteil der Fall, kanns eigentlich immer kontrollieren :grin:
 

Benutzer56206 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie mich zum Orgasmus bringen will muss ich sogar aktiv die Muskeln da anspannen, weil sonst könnte Sie da ne stunde dran rumlutschen und ich würde nicht kommen.

Oha, des würd ich auch gern können..
 
N

Benutzer

Gast
@ cap0ne

erst mal danke ^^ hat mir echt weitergeholfen!
mhmm naja aufgrund dessen, dass ich erst vielleicht 3 oder 4 mal ein bisschen an ihm rumgearbeitet hab :cool1: hab ich eigentlich noch gar nicht viel ausprobiert ....

meistens ist es so eine mischung aus hand und zunge :smile: abwechselnd ... je nach dem was mir gerade spaß macht ....

freu mcih wenn du so als etwas erfahrener ein bisschen wissen weitergibst ... :smile2:

Kruemml schrieb:
Nur ganz kleiner Tip unter uns:
er wird Dich dafür vergöttern wenn er in Deinem Mund kommen darf!
Aber daß mußt Du wissen ob Du es willst.

mhm ich denke ich hätte kein problem damit, aber ich hab irgendwo gelesen, dass es anscheinend auch möglich ist sich mit aids anzustecken ... und naja :schuechte .... ich wollt halt mal kein risiko eingehn ....
(stimmt das überhaupt oO)

*g* und nochmal ne Frage ...

Wieso ist es für euch Männer so besonders wenn ihr in ihren Mund kommen dürft ...
ist das ein anderes gefühl ... oder ein gefühl von öhhm "sie tut alles für mich" :zwinker:


danke für eure hilfe :smile2:
bin grad dabei ein intressantes gebiet zu erforschen :link: und jeder beitrag hilft ^^
 

Benutzer53141 

Verbringt hier viel Zeit
...
mhm ich denke ich hätte kein problem damit, aber ich hab irgendwo gelesen, dass es anscheinend auch möglich ist sich mit aids anzustecken ... und naja :schuechte .... ich wollt halt mal kein risiko eingehn ....
(stimmt das überhaupt oO)

*g* und nochmal ne Frage ...

Wieso ist es für euch Männer so besonders wenn ihr in ihren Mund kommen dürft ...
ist das ein anderes gefühl ... oder ein gefühl von öhhm "sie tut alles für mich" :zwinker:
...

Klar kannst Du Dich anstecken.
Aber dafür reicht Blasen allein unter Umständen schon aus.
Also Test machen oder Gummi benutzen.

Für manche mag diese "Sie-tut-alles-für-mich" im Vordergrund stehen. Aber es fühlt sich einfach viel besser an wenn sie vorher nicht aufhört und mit der Hand weitermacht.
Wenn frau geleckt wird hört er ja auch nicht kurz vorm Ende auf und macht mit den Fingern weiter.. Schlimmstenfalls geht dann nämlich gar nix mehr.
Und mann muß sich dann immer konzentrieren und ihr sagen wann es soweit ist. Selbstverständlich versucht man es soweit wie möglich genießen zu können; kommt dann die Warnung zu spät hat man ein Problem!
:schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren