Orgasmus während des Schlafens?

Benutzer184974

Ist noch neu hier
Ich hatte das nur während meiner Schwangerschaft, was sicherlich mit den Hormonen zusammenhing. Seither nie wieder und auch davor nie... Zumindest nicht bewusst, weil wie Anila23123 Anila23123 schon gesagt hat, vielleicht bekommt man's auch einfach nicht mit...
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Und woran merkst du es dann

Das merkt man doch, wenn man gerade erst einen Orgasmus hatte, also ich zumindest... Die normalen "Nachwirkungen" halt.
Besonders natürlich, wenm ich quasi durch den Orgasmus wach geworden bin und er dann noch am abklingen ist.
 

Benutzer168249  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kommt vor. Meistens, wenn ich in letzter Zeit nicht die Möglichkeiten hatte selbst Hand an zulegen.
Doof, dann mit nasser Hose in einem Massenschlag aufzuwachen :geknickt: :ichsagnichts:
 

Benutzer177753  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Von Jungs kenn ich das 😅
Klar hatte ich mal nen erotischen Traum aber bis zum Orgasmus hat es nie gereicht. Ich bin dolle neidisch…
 

Benutzer182524  (72)

Ist noch neu hier
Doof, dann mit nasser Hose in einem Massenschlag aufzuwachen
Hatte ich auf unserer Klassenreise auch immer die Befürchtung. Hatte ich aber zum Glück nie.
Weiß nicht wieso, trotz der ganzen geilen Mädchen.
Erst als ich wieder zu Hause war, hatte ich dann eine nasse Hose.
 

Benutzer180686  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Doch, das gab es in meinem Leben auch schon, super erotische Träume und ich wache auf, bin klatsch nass zwischen den Beinen und kein Lover weit und breit ...
 

Benutzer180757  (47)

Öfter im Forum
Das 1. Mal mit 13 und dann als Teenie durchaus öfter. Danach aber nicht mehr.
 

Benutzer187028 

Ist noch neu hier
Auch im etwas reiferen Alter kann das noch passieren. Meine Frau auf der Arbeit, die Kinder an ihren Studienorten und so hatte mich in diesem Sommer zum sonnenbaden nackt in unseren Garten gelegt und bin über - nicht erotische- Lektüre eingeschlafen. Just in dem Moment, als ich im Schlaf abspritzte, kam meine Frau nach Hause. Noch zuckender Schwanz, Sperma auf auf dem Bauch und meine Frau sichtlich irritiert neben meiner Liege - so angenehm der feuchte Traum war, so 'komisch' war es, wie mich meine bessere Hälfte vorfand. ( dies habe ich auch schon mal in einem anderen Thread erzählt - passt aber auch hier hin )
 

Benutzer180686  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Just in dem Moment, als ich im Schlaf abspritzte,
Diese Geschichte kenn ich von meiner Freundin, sie hat aber nachgeholfen. Er war auf der Liege eingeschlafen und man konnte an der Badehosenbeule wohl erkennen, dass es ein erotischer Traum war. Sie half dem Kleinen ins Freie und massierte ihn langsam. So soll er dann während dem Aufwachen gekommen sein und nur entsetzt gefragt haben, was machst du denn da???
Hatte er wohl von einer anderen geträumt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer180579 

Sorgt für Gesprächsstoff
Auch wenn das bei Jungs ja offenbar üblicher ist, ich hab es selbst als Teenie nie bis zum feuchten Bettlaken geschafft. Kann aber auch am vielen Masturbieren gelegen haben :rolleyes:

Allerdings hab ich meine Freundin im Verdacht, dass sie das durchaus ab und zu hat. Sie kann sich nur leider nicht dran erinnern morgens oder gibt es einfach nicht zu :grin: Frag mich grad auch, ob das eher bedeuten würde, dass unser Sex so toll ist, dass sie nachts davon träumt und nochmal kommt oder doch sexuell einfach unausgelastet ist :confused:
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
rag mich grad auch, ob das eher bedeuten würde, dass unser Sex so toll ist, dass sie nachts davon träumt und nochmal kommt oder doch sexuell einfach unausgelastet ist :confused:
Wow, jetzt kann man nicht mehr nur Probleme bekommen, wenn man masturbiert und der Partner es mitbekommt, sondern jetzt redet sich der Partner schon was ein, wenn man iwas träumt, woran man sich selber nicht mehr erinnern kann...
 

Benutzer180579 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:

Wow, jetzt kann man nicht mehr nur Probleme bekommen, wenn man masturbiert und der Partner es mitbekommt, sondern jetzt redet sich der Partner schon was ein, wenn man iwas träumt, woran man sich selber nicht mehr erinnern kann...
Also gegen Masturbieren hab ich nun wirklich nichts, erst recht nicht, wenn ich es mitbekomme :zwinker:
 

Benutzer180757  (47)

Öfter im Forum
So soll er dann während dem Aufwachen gekommen sein und nur entsetzt gefragt haben, was machst du denn da??? Hatte er wohl von einer anderen geträumt!
Off-Topic:
Nee, er war eher genau das: entsetzt. Zumal wie offenbar hier im Freibad o.ä. Wer weiß, aber in der Situation hätte meine Frage an sie einen Eindruck hinterlassen, fünf flache Finger auf der Wange oder so ähnlich. 🙈
 

Benutzer180686  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also meine Freundin befriedigt ihn nicht im Freibad oder sonst irgendwo in der Öffentlichkeit. Das ist schon eine sehr zärtliche Beziehung in der sich beide gegenseitig oft kommen lassen!
 

Benutzer180757  (47)

Öfter im Forum
Off-Topic:
Aus Badehose und Liege habe ich zumindest „unter freiem Himmel“ geschlossen, wo der Freund nicht selbst wissen kann, wer noch etwas mitbekommen hat o.ä. Aber das wäre für mich auch nur das I-Tüpfelchen; persönlich fände ich es generell übergriffig, sexuelle Handlungen an oder mit einer „hilflosen“ Person vorzunehmen.
 

Benutzer179951  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hatte ich in der Pubertät ziemlich oft, heute noch gelegentlich.
Allerdings kann ich es nicht immer sagen, ich merke es halt wenn ich davon aufwache pder wenn ich beim Aufwachen sehr nass bin...
 

Benutzer163813  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ja doch das passiert schon Mal. Bei Kerlen öfter denke ich. Vor allem in jüngeren Jahren. Pubertät so. Ist mir auch schon passiert. Konnte ich zu dem Zeitpunkt nur nicht zuordnen. =D
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren