Orgasmus vs. Kommen

Benutzer27044  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Alexander schrieb:
kommen = der orgasmus bahnt sich an (1-2sekunden vorher)
orgasmus = höhepunkt (das perma ist herausgekommen)

ochnee :grrr:
hast du dir den rest ma durchgelesen ?
 

Benutzer8028  (32)

Verbringt hier viel Zeit
ganz ehrlich? nein...mach ich noch..ich habe nur die ursprüngliche frage beantwortet - aber dir zu liebe lese ich alle beiträge durch, ok?

:knuddel:

edit;: ja, jetzt habe ich mir alles durchgelesen undmeine antwort würde nicht viel anders aussehen.
kommen und orgasmus sind halt synonyme und jeder muss für sich entscheiden, wie er jetzt die gewichtung legt.
 

Benutzer17530 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde, dass ein Orgasmus nicht mit "Kommen" gleichzusetzen ist. Denn es kann beim Mann ja mal sein, dass man einfach nur abrotzt und dabei kein wirklich intensives Gefühl hatte. Ein Orgasmus ist dann "Kommen" in Verbindung mit sehr intensiven Gefühlen
 

Benutzer28738  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hmm mein schatz hatte gestern einen spontanen orgasmus, kein anzeichen, gar nichts, er war auf einmal da. sie hat gesagt dass ihr sowas noch nie passiert ist, kennt das wer von euch?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren