Orgasmus und Ankündigung

Benutzer139331 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Warum fällt mir da gerade das Lied "Augen auf" von OOMPH! ein? :grin::whistle::ROFLMAO:
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Manchmal sage ich es, um sie zu motivieren. Ich mag es sehr, wenn sie es sagt. Macht sie aber sehr selten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich kündige nichts an, ich geb mich dem Ganzen hin. Das mache ich ansonsten nur bei Anweisungen, wenn ich dominiere.
Aber vor und während eines Orgasmus ist nicht mehr viel mit Sätze formulieren.:grin:

Ich bin eher ein Mensch der Tat. :zwinker:
 

Benutzer167887 

Sorgt für Gesprächsstoff
in beziehungen weiß man ja wie der andere ist, aber bei den ersten malen sex in einer neuen beziehung oder bei one night stands sage ich das schon. sonst kann es vor allem bei hand oder blowjob zu einer ungewollten überraschung kommen
 

Benutzer120375  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke ich stöhne vor dem Orgasmus ein bisschen anders und so merkt man es.
 
G

Benutzer

Gast
Also wenn er nicht ganz weggetreten ist, müsste er das auch mitbekommen ohne, dass ich was sage :zwinker:
 

Benutzer158094 

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir hört man das meistens oder ich mache dieses typische „oh Gott ja gleich komme ich“. Meine bisherigen sexpartner haben du h aber größtenteils immer angekündigt indem sie meist gesagt haben indem Moment wenn sie kommen, dasssie kommen find ich auch irgendwie geil
 

Benutzer165096  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei mir hört man es eindeutig an der Atmung bzw. am stöhnen. Muss da nicht extra was ankündigen. Mein Freund ist ehr ziemlich ruhig, aber ich merke es in der Regel an seinem Rhythmus, dass er kurz vorm abspritzen ist.
 

Benutzer170851  (25)

Ist noch neu hier
manchmal finde ich es heiss wenn er stöhnt dass er gleich kommt. aber ich selber kündige das nicht an, glaube da mache ich mich anderweitig schon gut bemerkbar:ashamed::tongue:
 

Benutzer170837  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie bei den meisten hier, man wird halt etwas lauter, bewegt sich mehr. Da merkt das Gegenüber das eigentlich :smile:
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Unterschiedlich. Meistens eigentlich eher nicht. Man merkt bzw. hört es auch ohne Ankündigung. Aber manchmal sage ich es auch. Denke dann aber nicht groß drüber nach, sondern sage es einfach aus der Lust heraus.
 
V

Benutzer

Gast
Ich kündige manchmal an, eher aus der Situation heraus.
Wenn ich komme stöhne ich lauter die Atmung wird schneller etc.
Finde es beim Mann heiß, bevor er kommt, das seine Atmung ebenso schneller wird, stöhnt oder keucht.
Seine stösse werde heftiger und fester...
das beschert mir ebenfalls noch mal ein Orgasmus!
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hab gar nicht die Chance das jedes mal anzukündigen, ihm entgeht das auch so nicht, wäre auch nervig wenn ich das jedes mal sage....
Er sagt das ganz gern vorher....
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Ich bitte ihn manchmal darum, es anzukündigen, wenn ich mit ihm kommen möchte.
Merken würde ich das sicher auch so, aber mit Ansage ist es sicherer.

Ich selbst kündige es aber nicht an, wobei die Anzeichen bei mir wahrscheinlich wesentlich deutlicher werden.
Ein "Fester!" kann aber schon fast als Ankündigung gesehen werden.
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Da sie generell immer lauter ist als alles was ich bisher kannte, ist es oft schwer zu hören wann ein Orgasmus denn nun wirklich gerade abläuft. Muss zwar nicht immer sein aber dennoch "weiß" ich es unheimlich gern wenn es gerade soweit ist :smile:
 

Benutzer162614 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wörtlich ankündigen - nein. Aber er hört es schon, wenn es gleich soweit ist :anbeten:
 

Benutzer155603 

Verbringt hier viel Zeit
Nein wo zu Ankündigung, gut es ist mir auch schon der Satz raus gerutscht : „ ich komme gleich „ mehr unbewusst, wem nicht !
Ich bin eh schon sehr laut wenn ich gevögelt werde ( was mir manchmal peinlich ) beim Orgasmus lasse ich mich dan gehen und schreie es raus , es ist auch das ich mich beim Orgasmus an etwas festkrallen muss , Mann Oberarme o Rücken wenn’s mir im Doggy kommt Kralle ich mich ins Bettlaken.
 
1 Woche(n) später

Benutzer170084 

Benutzer gesperrt
Abgesehen von den üblichen körperlichen Reaktionen kündigen wir den nahenden Höhepunkt normalerweise nicht an.

Ein paar Ausnahmen gibt es, wenn es zur Situation passt. Wenn ich möchte, dass er mich auf eine spezielle Art befriedigt, sage ich ihm halt auch, wie und wo er was machen soll, damit es genau so wird, wie ich es mir gerade wünsche. Wenn er etwas besonderes haben möchte, sagt er auch, ob ich zum Beispiel den Mund offen halten soll, damit er auf meine Zunge spritzen kann. Aber das kommt eben nicht so oft vor.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren