Orgasmus mit dem Vibrator

Benutzer107480 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, lebe seid 4 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Nur gibt es ein Problem das ich beim Sex noch nie einen Orgasmus hatte. Habe mit meinem Freund darüber auch schon geredet nur weiss auch er keine Lösung :frown: Nun dachte ich mir einen Vibis zur kaufen und es damit mal zu probieren. :zwinker: vieleicht hat ja einer von euch ein paar Vor oder Ratschläge für mich. :grin:
 

Benutzer105956 

Öfters im Forum
Möglicherweise ist die Lösung auch eine Stellung die den G-Punkt stimuliert. Dazu gibt es auch Stellungen beim GV, wo die Klitoris zusätzlich stimuliert werden kann.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Im Prinzip eine gute Idee. Fang mit einem einfachen Modell an, zB das kleine Paulchen von Fun Factory, und schau mal, was du damit erreichen kannst.
 

Benutzer103901 

Öfters im Forum
Es gibt viele Frauen, die beim Sex nicht kommen können. Die Frau, mit der ich derzeit gelegentlich Sex habe, ist auch eine davon, und sie ist sogar in Deinem Alter. Wir haben Sex und anschließend befriedigt sie sich mit Vib dann in meinem Arm, das hat sich als Muster allmählich so herausgearbeitet, und wir kommen beide damit wunderbar zurecht. An Vibratoren gibt´s eine große Vielfalt, manche zum Einführen, manche werden nur äußerlich an der Clit usw. eingesetzt. Das oben empfohlene Paulchen läßt sich für beides gut verwenden. Meine ich sag mal "nicht-Freundin" bevorzugt einen kleineren, schlankeren Vibrator, da sie ihn nur von außen verwendet.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Hallo, lebe seid 4 Jahren in einer glücklichen Beziehung. Nur gibt es ein Problem das ich beim Sex noch nie einen Orgasmus hatte. Habe mit meinem Freund darüber auch schon geredet nur weiss auch er keine Lösung :frown: Nun dachte ich mir einen Vibis zur kaufen und es damit mal zu probieren. :zwinker: vieleicht hat ja einer von euch ein paar Vor oder Ratschläge für mich. :grin:
Mir gehts genauso. Aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, denn manchmal bin ich nah dran :link: Bei uns ist es meist so, dass er mich leckt (entweder vor dem GV oder zwischendurch) und dann ist er an der Reihe :zwinker:

Wenn ich SB mache, dann verwende ich den Vibi meist nur äußerlich. Hab auch einen Paul von Fun factory :smile: Klar haben wir den auch schon zu zweit benutzt, aber irgendwie mag ich es damit lieber alleine :tongue:
 

Benutzer107480 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey ganz ehrlich habe noch nie SB ausprobiert hatte nie das Verlangen danach geschweige denn darüber nachgedacht auch wenn es für viele ganz selbst verständlich ist. Ich dachte immer dafür ist der Mann zuständig mich zu befriedigen. Da aber genau wegen dieser Sache meine Beziehung zu scheitern droht wollte ich jetzt etwas dagegen tun und habe mir den Vibi Meany bestelllt. ( noch nicht getestet ) Könnte es denn nicht auch am Mann liegen ??? Ich muss nämlich dazu sagen das mein Freund etwas prüde ist was den Sex angeht rein raus fertig Hauptsache er ist gekommen.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Ist das Dein Ernst, der Mann soll dafür zuständig sein? :zwinker:
Manche Männer sind wohl eher dankbar dafür, wenn "frau" sie etwas anleitet, weil sie selber unsicher sind. Könnte Deiner zu dieser Sorte gehören? Oder ist er wirklich so egoistisch? :hmm:
Jedenfalls denke ich, dass es Euch beiden helfen würde, wenn Du Dich selbst mit Deinem Körper vertraut machst :smile: Denn wie soll er denn wissen, was Dir gefällt, wenn Du das selbst nicht weißt? :zwinker: Ansonsten hilft wohl nur das, was immer geraten wird: darüber reden :jaa:
 

Benutzer103901 

Öfters im Forum
Hey ganz ehrlich habe noch nie SB ausprobiert hatte nie das Verlangen danach geschweige denn darüber nachgedacht auch wenn es für viele ganz selbst verständlich ist. Ich dachte immer dafür ist der Mann zuständig mich zu befriedigen. Da aber genau wegen dieser Sache meine Beziehung zu scheitern droht wollte ich jetzt etwas dagegen tun und habe mir den Vibi Meany bestelllt. ( noch nicht getestet ) Könnte es denn nicht auch am Mann liegen ??? Ich muss nämlich dazu sagen das mein Freund etwas prüde ist was den Sex angeht rein raus fertig Hauptsache er ist gekommen.

Rein raus fertig ist nicht prüde sondern egoistisch und rücksichtslos. Schöner Sex geht anders.
Und NEIN, der Mann ist *nicht* dafür verantwortlich, Dich zu befriedigen. Es dreht sich ja schließlich um Deinen Orgasmus. Du bist selber dafür verantwortlich, dafür zu sorgen, dass Dir Sex auch etwas bringt. Das kannst Du umsetzen indem Du den richtigen Partner wählst und die richtigen Techniken einsetzt bzw. zuläßt. Du mußt Dich selbst gut genug kennen, sonst ist das ein reines Lotterie-Spiel und damit auch für einen Mann, der mehr mit Dir erleben möchte als bloß kurz Mal rein-raus, kein großes Vergnügen. Du gibst in einer Beziehung einem Mann grundsätzlich die Möglichkeit, Dich zu befriedigen, wenn Du das auch möchtest, aber letztlich verantwortlich für Deinen Höhepunkt bist alleine Du selbst.
 

Benutzer107480 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist das Dein Ernst, der Mann soll dafür zuständig sein? :zwinker:
Manche Männer sind wohl eher dankbar dafür, wenn "frau" sie etwas anleitet, weil sie selber unsicher sind. Könnte Deiner zu dieser Sorte gehören? Oder ist er wirklich so egoistisch? :hmm:
Jedenfalls denke ich, dass es Euch beiden helfen würde, wenn Du Dich selbst mit Deinem Körper vertraut machst :smile: Denn wie soll er denn wissen, was Dir gefällt, wenn Du das selbst nicht weißt? :zwinker: Ansonsten hilft wohl nur das, was immer geraten wird: darüber reden :jaa:

Ja genau zu so einer Sorte gehört meiner. :zwinker:
Nein er ist nicht egoistisch, jedoch redet er mit mir nicht offen darüber es fällt ihm sehr schwer denn er ist kein Mann der vielen Worte was die sache natürlich noch schwieriger macht. :rolleyes: soweit bin ich dann ja auch schon das ich erstmal bei mir anfangen sollte :tongue:

---------- Beitrag hinzugefügt um 11:31 -----------

Rein raus fertig ist nicht prüde sondern egoistisch und rücksichtslos. Schöner Sex geht anders.
Und NEIN, der Mann ist *nicht* dafür verantwortlich, Dich zu befriedigen. Es dreht sich ja schließlich um Deinen Orgasmus. Du bist selber dafür verantwortlich, dafür zu sorgen, dass Dir Sex auch etwas bringt. Das kannst Du umsetzen indem Du den richtigen Partner wählst und die richtigen Techniken einsetzt bzw. zuläßt. Du mußt Dich selbst gut genug kennen, sonst ist das ein reines Lotterie-Spiel und damit auch für einen Mann, der mehr mit Dir erleben möchte als bloß kurz Mal rein-raus, kein großes Vergnügen. Du gibst in einer Beziehung einem Mann grundsätzlich die Möglichkeit, Dich zu befriedigen, wenn Du das auch möchtest, aber letztlich verantwortlich für Deinen Höhepunkt bist alleine Du selbst.


oh ja wie Recht du doch hast zu dieser Einsicht bin ich ja auch schon gekommen. :zwinker: doch muss ich aber auch sagen das das alles nicht so einfach ist mit einem Mann der das reden nicht erfunden hat. :tongue:
Nun aber mal von Frau zu Mann wie könnte ich ihn aus der Reserve locken das auch er mal bereit ist etwas anderes auszuprobieren??? Da kannst du mir sicher doch am besten weiterhelfen...:grin:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Na dann wäre es bestimmt hilfreich, dass Du den Vibi mal alleine testest und anschließend ins gemeinsame Liebesspiel einbeziehst. Wenn er nicht reden mag, musst Du ihm halt zeigen, was Dir gut tut :zwinker:
 

Benutzer107480 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja genau so werde ich das auch machen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren