Orgasmus - ja oder nein?

Benutzer80832 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab da ein ganz peinliches "problemchen":

wenn ich mit meinem freund schlafe komm ich einfach nich zum höhepunkt, soweit ich das beurteilen kann. denn so dumm es klingt ich weiß einfach nich ob ich schon mal einen hatte.
ich hab zwar schon einige geile wirklich geile momente gehabt, aba des ging so leicht, dabei heißt es doch immer, des es bei frauen nich so leicht geht.
kann ein orgasmus auch durch heftiges reiben ( auch mit hose) erzeugt werden? oder braucht man dafür sex bzw. finger o. ä...

bitte helft mir! ich schäme mich so! :schuechte
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Das ist auf jeden Fall kein Grund zum schämen :zwinker:


Ja auch durch Reibung durch die Hose kann man zum Orgasmus kommen.

Und nicht jede Frau kommt beim Sex nur durch vaginale Stimulation. Ist es denn beim Sex ein anderes Gefühl, als beim Fingern zB? Oder wenn du SB machst?

Andere Frauen hingegen kommen recht leicht, also vielleicht gehörst du ja auch dazu ohne es zu wissen :zwinker:


Kannst du denn den Moment beschreiben wo du vielleicht denkst, dass es ein Orgasmus gewesen sein könnte?
 

Benutzer80832 

Verbringt hier viel Zeit
klar is schon n ziemlich anderes gefühl, weiß nich warum aba beim SEX direkt komm ich einfach nich

naja des gefühl... reizbar und dann geilheit^^
egtl is es schon klar, aba kA... iwie kann ichs halt nich glauben^^

danke schonmal :smile:
 
M

Benutzer

Gast
ich hab da ein ganz peinliches "problemchen":

wenn ich mit meinem freund schlafe komm ich einfach nich zum höhepunkt, soweit ich das beurteilen kann. denn so dumm es klingt ich weiß einfach nich ob ich schon mal einen hatte.
ich hab zwar schon einige geile wirklich geile momente gehabt, aba des ging so leicht, dabei heißt es doch immer, des es bei frauen nich so leicht geht.
kann ein orgasmus auch durch heftiges reiben ( auch mit hose) erzeugt werden? oder braucht man dafür sex bzw. finger o. ä...

bitte helft mir! ich schäme mich so! :schuechte
brauchst dich doch nicht zu schämen :zwinker:

Ja, durch heftiges reiben kann man zum orgasmus kommen (ist bei mir so ziemlich die einzige möglichkeit einen zu bekommen.)

Und dein problem mit dem nicht wissen, ob man einen hatte kommt mir bekannt vor. War mir da am anfang auch nicht so sicher, obs das jetzt wirklich war, weils noch nicht so heftig war. Irgendwann kam immer ein moment, wo es sich besonders geil anfühlte.
Das gefühl hat sich mit der zeit immer mehr verstärkt.

Ob du schon einen hattes kann ich dir schlecht sagen :zwinker: aber ich finde, was du da beschrieben hast mit den "wirklich geilen momenten" klingt schonmal danach. :zwinker:
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag's ja ungern :hmm: aber ein weibliches Wesen ist ein viel Komplexerer als das männliche Gegenstück.

Will sagen, es ist möglich. Und bei euch klappt das mitunter schnell, mitunter langsam und mitunter gar nicht ...
 

Benutzer80832 

Verbringt hier viel Zeit
danke leute

mein freund freut sich bestimmt wenn ich ihm erzähl des ers "geschafft" hat :cool1:
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Hmm... also ich würde sagen, dass man es auf jeden Fall weiß, wenn man einen Orgasmus hatte. Gibt im Prinzip kein intensiveres Gefühl.
Aber klar, ist es durch Reibung möglich, einen zu erlangen. :smile:
 

Benutzer84686 

Verbringt hier viel Zeit
Hey Snoopy,

überhaupt kein Grund sich zu schämen.

Orgasmus
Soweit ich das als Mann bisher bei Frauen "beobachten" konnte, äußert sich ein Orgasmus in den verschiedensten Formen. Bei den Meisten zuckt es im Unterleib mehr oder weniger heftig. Andere haben nur ein wohlig warmes Gefühl "da unten". Und dazwischen gibt es 1000 Ausprägungsformen.
Wie war es denn beim "geilen Gefühl" bei Dir?


Schnelligkeit
Auch da ist die Bandbreite groß. Es gibt Frauen, da dauerts Stunden, bei anderen ist nach 3 min. Klitoris-Gegend streicheln, alles gelaufen.

Wie?
- selbst streicheln, reiben, massieren
- mit dem Penis dran reiben, reinstecken, zusätzlich reiben lassen
...

Will heißen: Du brauchst nicht unbedingt jemand anderen, um einen Orgasmus zu bekommen, geschweige denn Penetration durch einen Penis.

Die Welt ist bunt. Probier's einfach aus.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
http://www2.hu-berlin.de/sexology/ATLAS_DE/html/die_vier_phasen_der_sexuellen_1.html


Schau dir doch mal die 4 Phasen der sexuellen Reaktion an...könnte durchaus hilfreich sein.
Ich weiß, dass jede Frau ihren Orgasmus anders erlebt, aber normalerweise merkt man schon, ob es jetzt "nur" geile Gefühle sind oder ein Höhepunkt.
Forsche doch auch einfach mal mit Selbstbefriedigung weiter - vielleicht bringt dir das ja neue Erkenntnisse und vor allem lernst du die Reaktionen deines Körpers besser kennen.
 

Benutzer84827 

Verbringt hier viel Zeit
oft errötet sich auch die haut bei frauen, wenn sie kommen, zucken im unterlein (soweit ich es bei meiner festellen konnte)
 

Benutzer39133 

Verbringt hier viel Zeit
Beim weiblichen Orgasmus kommt es genauso wie beim männlichen zu Muskelkontraktionen, die deutlich spürbar sind!
Ich finde, dass "Geilheit" kein Merkmal für einen Orgasmus ist, denn einen Orgasmus spürt man körperlich, Geilheit ist eher das, was vor dem Höhepunkt kommt und im Kopf passiert!

Generell würde ich den Orgasmus so beschrieben, dass ich plötzlich merke, wie sich alles im Unterleib anspannt, es fängt langsam an zu kribbeln, was immer stärker wird, bis es sich plötzlich alles entläd in rythmischen Kontraktionen. So als ob man eine Spruderflasche schüttelt und schüttelt und irgendwann aufmacht. Mit einem Zischen entläd sich alles, die ganze Anspannung.
Man kann die Kontraktionen auch fühlen, wenn man leicht den Finger auf die Scheide legt, es zuckt fühlbar.

DAS ist das deutlichste, körperlichste Anzeichen für einen Orgasmus, ähnlich wie der Samenergus beim Mann (es ist körperlich das gleiche Prinzip). Sicher geht das eine theoretisch auch ohne das andere, aber ich glaube, das ist eher selten und von der Natur auch nicht so vorgesehen.

Und aus einem Grund denke ich außerdem noch, dass du keinen Orgasmus hattest, denn wenn man einen hatte, fragt man nicht mehr, ob es einer war!!!!!! Definitiv!!!
 

Benutzer24228  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag's ja ungern :hmm: aber ein weibliches Wesen ist ein viel Komplexerer als das männliche Gegenstück.

Will sagen, es ist möglich. Und bei euch klappt das mitunter schnell, mitunter langsam und mitunter gar nicht ...

stimmt... wird ins South Park wunderbar dargestellt.
Solange den Ernie kloppen, bis weisses klebriges Zoix rauskommt.

Jetzt bitte nicht auch mit 9 damit anfangen :zwinker:

Aber wir üben, bis es das erst mal da ist und dann ärgern wir uns, weils da ist und ständig irgendwie immer irgendwo was versaut..

hehe..

"Schatz, schau auch nach, ob wirklich nichts irgendwohin gekommen ist... mein Bruder tickt durch!"

:zwinker:
 

Benutzer84670  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Also ob du einen Orgasmus hattest merkst du eigentlich, wenn du entweder anfängst ganz leicht zu zittern, oder manchen wird sogar schwindlich, oder wenn du einfach "verkrampfst".. also nicht wegen schmerzen oder so sondern eben aus erregtheit :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren