Orgasmus im Schlaf

Benutzer20333  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne diese Träume auch. Seeehr befriedigend :jaa:
Allerdings klappt das bei mir immer ohne die Sauerei - fragt mich nur nicht wie.
Was ich an den Träumen am Spannensten finde ist, dass die so verdammt real sind und sich auch real anfühlen. Ich hatte solche Träume auch schon vor meinem ersten Mal und war beim ersten Mal total erstaunt das es wirklich so feucht, warm & flutschig wie schon damals im Traum war.
Komisch ist jedoch, dass ich niemals das Gesicht meiner Sexpartnerin im Traum sehe :ratlos_alt:

Echt krass zu was das menschliche Gehirn so fähig ist...
 

Benutzer87307 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hatte auch meinen ersten orgasmus im schlaf bevor ich mein erstes mal hatte. aber dann nicht wirklich häufig. nach dem ersten mal kamm es schon öfter vor. und seid ich relativ regelmäßig sex habe, ist es eltener geworden. aber wenns so ist dann genieße ich ihn au8ch.
aber mir wäre es aber dann doch etwas unangenehm wenn es neben meinen partner passieren würde
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
:eek: das will ich auch mal!!! :herz:
kann mir gut vorstellen, dass das sehr schön ist. man ist bestimmt total entspannt im schlaf und achtet ja auch nicht auf die eigenen reaktionen, was bei vielen mädels ja eine art blockarde darstellt... (vermute manchmal schon ich gehöre auch dazu :geknickt: )
 

Benutzer86651 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich selbst hatte sowas noch nie. :zwinker:

Kann man sowas trainieren?! Oder irgendwie rauskitzeln? :ratlos:

Aber bei meiner Freundin hab ich das schonmal erlebt, ich saß noch am Computer, als sie Heftig angefangen hat zu stöhnen und sich zu winden... Mitten in der Nacht, da hat sie schon seit Stunden geschlafen. Da hab ich auch nicht schlecht gestaunt. :zwinker:


genau so wars bei meiner auch!!nur das wir dvd geguckt habn und sie eingeschlafen ist und auf einmal fing sie auch an zu zucken und zu stöhnen!!ich hätte mein blick gernmal gesehen als sie das gemacht hat xD war total überrascht!!!
 
V

Benutzer

Gast
hatte ich erst ein mal und da wurde ich dann vom klingeln des telephons geweckt. :mad: vielleicht kam es aber auch schon öfter vor und ich habe es nur mitbekommen, weil ich sofort danach geweckt wurde.
 

Benutzer84501 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich selbst hatte sowas noch nie. :zwinker:

Kann man sowas trainieren?! Oder irgendwie rauskitzeln? :ratlos:

Aber bei meiner Freundin hab ich das schonmal erlebt, ich saß noch am Computer, als sie Heftig angefangen hat zu stöhnen und sich zu winden... Mitten in der Nacht, da hat sie schon seit Stunden geschlafen. Da hab ich auch nicht schlecht gestaunt. :zwinker:


Hoi... das ist allerdings nicht schlecht... :grin:
Ich hab sowas auch ab und zu mal, inklusive der dazugehörigen Sauerei, hihi - allerdings auch schon länger nicht mehr. Sehr bedauerlich.

Ich hab mal irgendwo gelesen, dass man das sozusagen "auslösen" kann (also nicht direkt auslösen, aber man kann die Wahrscheinlichkeit, dass es passiert erhöhen), indem man vor dem Schlafen den Hals mit ein wenig Sperma/Scheidenflüssigkeit betupft - so, wie man das mit Parfum auch machen würde.

Diese Geschichte wird wohl durch Gerüche gefördert... Jetzt fragt mich aber nicht, wo ich das her habe... Ich glaub sogar aus der Bravo, oder sowas... Ist schon lang her.

Tschöh
 

Benutzer87244 

Sorgt für Gesprächsstoff
oh ja das kenne ich, aber denke auch das es normal ist, wenn man ab und zu nen orgasmus hat beim schlafen... schließlich setzt sich das gehirn ja mit allem anderem auch auseinander wenn man träumt. und da nen orgasmus ja auch teils ne kopfsache is... is es ganz normal... finde nur verwunderlich, die sachen die man dabei träumt, ich finde da wenn ich wach bin irgendwie keine zusammenhänge und wenn ich mir dann den traum so überdenke, find ich auch nicht das geträumt sexuell ansprechen, so das ich nen orgasmus davon bekommen könnte ^^... is schon sehr seltsam.:grin:
 

Benutzer73323 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab das mittlerweile sogar öfters
manchmal so 2-3 mal in der woche
aber auch immer mit leuten, die ich in wirklichkeit nur mehr ekelig finden würde---- oft mit älteren männern
wie komisch...
 

Benutzer86327 

Benutzer gesperrt
hat ich noch nie:kopfschue :kopfschue, will aber auch mal:smile: :smile:
Träum zwar öfters mal von sex, aber nen orgi hat ich noch nie im schlaf...
 

Benutzer87307 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja es ist auch schön. ich hatte meinen allerersten orgasmus im schlaf. erst vorgestern hatte ich einen hab mich nachmittags mal kurzhingelegt und bin dann dadurch wieder aufgewacht. aber dabach fühlt man sich echt wohl. ich gönne das echt jeden :drool:
 

Benutzer80392 

Verbringt hier viel Zeit
Hatte das auch schon mal. Kommt zwar höchst selten vor, aber wenn ist es eigentlich ganz nett. Obwohl es blöd ist, dass ich davon dann immer aufwache und dann erstmal nicht mehr einschlafen kann.

Aber wenn man nicht wach werden würde, würde man es ja wahrscheinlich auch nicht mitkriegen bzw. nicht wissen ob es nur geträumt oder echt war.
 

Benutzer74452  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hatte das auch einmal, bin aufgewacht mit Orgasmus...das dumme war dabei, dass ich mich nich erinnern kann was ich geträumt hatte...naja...muss ja n schöner traum gewesen sein
 

Benutzer49675 

Benutzer gesperrt
Kenne das auch... :engel:
Schon länger nicht mehr vorgekommen, aber erinnere mich an das letzte Mal noch sehr gut.
Das war total intensiv und real.
In der Endphase war ich auch nur noch im Halbschlaf und hab mich wohl dabei hin und her gewälzt und gestreichelt. Habe dabei von Sex mit einem attraktiven Mnn geträumt, dessen Gesicht nicht gesehen hab. ABer es war so real, hab mir sogar eingebldet, zu spüren, wie ER in mir ist und auch in mir zum Samenerguss kommt.
Ich bin dabei stöhnend und fingern aufgewacht und hatte fabei einen MegaOrgasmus.
Das war echt ein tolles aber auch merkwürdiges Erlebnis.
 

Benutzer83243 

Verbringt hier viel Zeit
Ja hatte das auch schon mal, auch mehr als einmal.
aber ist schon länger her. Damals war ich auch noch Jungfrau und fand das dann natürlich noch besser ^^
 

Benutzer82382 

Verbringt hier viel Zeit
kann man das irgendwie bewirken dass man einen bekommt? :grin:

*gibt es keine Ruhe bevor sie auch mal einen hatte*
 

Benutzer20333  (38)

Verbringt hier viel Zeit
kann man das irgendwie bewirken dass man einen bekommt?
...ich fürchte nicht :kopfschue

Kann mich auch nicht dran erinnern, was ich an den Tagen so erlebt habe oder wie ich mich vorher gefühlt habe wenn es zu solch einem Erlebnis kam... Vielleicht gäbe es mit diesen Informationen eine Möglichkeit das zu reproduzieren :grin:
 

Benutzer87307 

Sorgt für Gesprächsstoff
bewusst denke ich geht das auch nicht.
aber ich merke bei mir geschiets oft wenn ich ziemliche lust auf sex habe, dann verarbeite ich das in meinen träumen
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Mit bewusst meinte ich also davon aufgewacht oder mitbekommen aber ich kann ja nicht ausschließen dass es vllt doch schon mal vorkam.
Vielleicht hatte ich ja schon mal nen Orgasmus im Schlaf und bin dank meines Schlafs wie ein Stein nur nicht davon aufgewacht :zwinker:

Ich verarbeite Lust auf Sex eher in Tagträumen wenn ich morgens im Bett liege und noch ein wenig döse :schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren