oralverkehr

J

Benutzer

Gast
hallo!
ich bin durch stöbern im internet auf Ihre seite gestoßen und habe gesehen, dass man bei Ihnen ganz offen schreiben kann.
was muss ich bei oralverkehr beachten, wenn ich die pille nicht nehme? ist es gefährlich, wenn ich meinem freund einen "blase", wir uns anschließend küssen und er mir dann meine ... "leckt"? könnten da spermien übertragen werden oder sterben diese sofort ab? oder wenn ich meinen freund errege und ich mit dem Lusttropfen in berührung komme mit den händen kurz vor dem überziehen des kondomes? können da spermien auf der aussenseite des kondoms kommen? :hmm:

wann sterben die spermien ab, sowohl in mund, als auch auf den händen? sofort?


danke für Euren Rat

julia
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Um schwanger zu werden, muss Sperma in deine Scheide kommen. Das erstmal vorweg.
Lusttropfen können Spermien enthalten und sollten deshalb natürlich nicht außen am Kondom sein.
Wenn du also Lusttropfen am Finger hast und deinem Freund dann das Kondom überziehen willst, dann solltest du erst deine Hände säubern. Ein feuchtes Tuch zum Abwischen reicht da.
Oder dein Freund zieht das Kondom eben selbst auf, wenn seine Hände "sauber" sind.

Mit Sperma im Mund küssen und anschließend lecken würde ich ohne Pillenschutz einfach mal pauschal nicht empfehlen.
 
J

Benutzer

Gast
aber an der luft sterben die spermien sofort ab oder?

---------- Beitrag hinzugefügt um 17:43 -----------

sollte etwas sperma an meinen händen sein, und sollten aber einige minuten vergehen, leben sie dann noch?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn das Sperma getrocknet ist, dann nicht mehr.

Bevor du aber dann in 1 Woche einen Thread eröffnest und fragst, ob du beim Petting schwanger werden kannst, würde ich einfach Tempos bereit legen und zwischendurch die Hände abwischen.:zwinker:
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin auch lieber immer ein bisschen übervorsichtig. Das stört vielleicht manchmal die Romantik - aber eine Abtreibung tut das noch viel mehr.
 
J

Benutzer

Gast
aber konkret wie lange zirka überleben diese "Bestien"???

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:03 -----------

das tut so gut, mit jemanden zu reden und alles fragen zu können!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Das sagt Wiki:
Spermien in flüssigem Samenplasma außerhalb des Körpers können bis zu zwölf Stunden überleben[3], wenn jedoch Sperma auf ein Handtuch, Zellstoff oder ähnliches gelangt und dort an der Luft trocknet, hat es nur eine Überlebenszeitspanne von maximal ein paar Minuten.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass du bei euren sexuellen Aktivitäten immer eine Stoppuhr parat hast. :ratlos:
 
J

Benutzer

Gast
ich bedanke mich für eure antworten und wünsche euch noch einen schönen abend!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren