Oralsex

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
C

chris.lo

Gast
Hallo!

Ich hab da ein (kleines?) Problem. Ich bin mit meiner Freundin jetzt knapp 3 Monate zusammen. Anfangs klappte es im Bett einwandfrei. Irgendwann hat sie mir dann gesagt dass sie gern oral befriedigt werden würde. Ich hatte das vorher noch nie gemacht, war aber gleich dafür zu haben.
Dummerweise schein ich mit dem Geruch nicht klarzukommen. Ich hab ein wenig "rumgemacht", hab es aber dann bald abgebrochen. Das hat meiner Freundin natürlich nicht so sehr gefallen. Seit diesem "Vorfall" haben wir nur noch Probleme. Ich glaube Oralsex ist ihr sehr wichtig und ich will sie nicht enttäuschen.
Meine Frage ist nun, gewöhnt man sich vielleicht an der Geruch? Gibts irgendwelche Tipps?

Ich bin für jeden Ratschlag dankbar, da mich diese Situation doch recht belastet.

Grüsse
 
R

Roaky01

Gast
Hi,

also ich kann Dir nur sagen, redet offen und ehrlich mal in Ruhe darüber!
Wenn meine Freundin gern oral befriedigt werden möchte, dann geht sie meistens zuvor nochmal ins Bad und macht sich nochmal frisch. Dann ist der (normale weibliche) Geruch nicht mehr so intensiv und alles klappt dann suppi!
Als Tipp, wenn sie Dich oral befriedigt, dann mach Dich uvor doch auch nochmal frisch. Vielleicht versteht sie es so leichter!
Aber redet auf jeden Fall mal drüber, das ist doch was ganz normales :zwinker:
 
K

kimheng

Gast
kommt aber auch nicht so toll , wenn man mal spontan übereinander herfällt und sie geht dann nochmal extra ins Bad.
fand den Geruch am Anfang auch bissl...naja
Aber mit der Zeit gewöhnt man sich dran und er macht einen richtig geil. Könnte da manchmal reinbeissen vor lauter Geilheit, aber ich glaube, dass würde ihr nicht ganz so sehr gefallen:drool:
 
C

chris.lo

Gast
Ich denke ja auch daß es einfach fürs erste Mal ziemlich gewöhnungsbedürftig war. Das hab ich meiner Freundin auch gesagt. Aber irgendwie scheint sie das nicht verstehen zu wollen. Ich versuch sie aber auf alle Fälle nochmal darauf anzusprechen.
Dummerweise ist sie viel erfahrener als ich, und irgendwie scheint sie darauf keine Rücksicht nehmen zu können/wollen.
 

eta21   (38)

Verbringt hier viel Zeit
Von welchem Geruch redest Du denn??? Geht Deine Freundin täglich duschen/baden?

Also natürlich ist es da unten nicht geruchslos, aber 1. ist der Geruch normalerweise nicht sehr stark 2. riechts doch gut! Immer unter der Voraussetzung, dass sie sich regelmäßig wäscht.
 

BJ  

Verbringt hier viel Zeit
Bis jetzt habe ich nur von sehr wenigen Männern gehört, die den Geruch beim OV nicht mögen. Von daher besteht Hoffnung, daß Du dich daran gewöhnst und es demnächst im Gegenteil sehr geil findest.
Unter der Dusche ist es in der Tat praktisch geruchsneutral. Das wäre vielleicht die beste Art, sich heranzutasten.
Ansonsten würde ich Dir raten, noch ein paar Versuche zu machen, bevor Du ernsthaft annimmst. daß es Dir nicht gefällt. 1mal zählt doch gar nicht ... *g*
 
C

chris.lo

Gast
Das mit der Dusche finde ich sehr "interessant"! Zumal ich es total super finde gemeinsam mit meiner Freundin zu duschen. Ich werd ihr denn Vorschlag auf alle Fälle machen.
Ich weiss nur noch nicht wie ich sie darauf ansprechen soll! So wie ich sie kenne wird sie gleich meinen ich würde denken sie ist nicht hygienisch genug...
 
M

Magic23

Gast
Mich hat der Geruch der Frau im Intimbereich eigentlich noch nie gestört :ratlos:

Ganz im Gegenteil, eigentlich fördert er deutlich meine eigene Geilheit ! (wobei ich davon ausgehe, dass sie sich regelmäßig wäscht !). Aber ein Gang ins Bad direkt vor dem Sex halte ich für überflüssig !
 

[sAtAnIc]vana   (33)

Sehr bekannt hier
Also ich würde das jetzt nichrt so verallgemeinern *gg

Es gibt nun mal frauen.. die etwas intensiver da unten riechen...

Aber der Tipp mit der Dusche war net schlecht *g

Ha ja.. probiers halt einfach noch ma..

vana
 
C

chris.lo

Gast
>>> Ha ja.. probiers halt einfach noch ma..

Werd ich machen.... werd ich machen.... :grin:
 
M

missy62

Gast
Warum soll es den Männern da anders gehen? :zwinker:
Gibt ja auch genug Frauen die bei ihrem Freund nicht so drauf stehen!
 
S

succubi

Gast
du musst ihr ja net gleich den vorschlag machen das du sie unter der dusche oral befriedigst... *g*
wenn ihr sowieso ab und an mal gemeinsam duscht, könntest du dich ja einfach mal währenddessen rantasten und es nochmal versuchen.

ich kenn eigentlich keinen mann der den geruch von frauen net mag... ausgenommen natürlich, dass die frau geschwitzt hat und es daher nicht mehr wirklich so frisch riecht. und das is ja auch kein mangel an hygiene... das is nun mal so wenn man in der früh geduscht hat und sich am nachmittag oder so trifft und keine zeit hatte nochmal unter die dusche zu springen.
es riecht keiner nach rosen wenn er den ganzen tag unterwegs war... :zwinker:

vielleicht hast du nur einen blöden tag erwischt für dein 1. mal oral... versuch's nochmal und lass den kopf nicht hängen!
 

harrypotter  

Verbringt hier viel Zeit
1. beim ersten mal ov ist der geruch vieleicht ein bisschen ungewohnt. aber ich hab die erfahrung gemacht, dass ne frau jeden tag anders riecht.
2. manchmal angenehm manchmal nicht so.
ist halt "tagesabhängig". und irgendwann, willst du diesen geruch nicht mehr missen. es ist irgendwann so ne art lebenselixier.:grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren