Oralsex und Intimbehaarung

Benutzer177742 

Sorgt für Gesprächsstoff
kurz getrimmt (bitte nicht komplett rasiert) turnt mich beim Lecken sehr an. Hygiene sollte zudem selbstverständlich sein!
 

Benutzer179634  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich persönlich mag es gerne gestutzt. Bei mir und ihm.

Hatte aber auch schon Männer, die die Haare beim oralverkehr gestört haben. Wenn man mir das freundlich mitteilt, bin ich gerne bereit, einen Kompromiss einzugehen. Aber mindestens ein breiter Streifen am Venushügel bleibt stehen. So richtig wohl fühle ich mich ganz blank nicht.
 

Benutzer180330  (22)

Ist noch neu hier
Gepflegte und leicht gestutzte Intimbehaarung kann, je nachdem was für ein Typ Mann es ist, schon sehr sexy sein, deshalb stört es mich dann beim Oralsex auch nicht.
 

Benutzer175081 

Öfter im Forum
Hallo miteinander, wie steht ihr zum Thema Oralsex mit Inzimbehaarung?
Go or nogo?
Grundsätzlich kein Problem. Sollte nur kurz sein und evtl frisiert. Quasi Schambereich OK und der Rest blank.

Aber auf Buschland habe ich persönlich nicht so Lust. Eher abturner dann. Außerdem würde sich nur mein Bart verfangen 🤣. Kopfkino....🤔
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:

Aber auf Buschland habe ich persönlich nicht so Lust. Eher abturner dann. Außerdem würde sich nur mein Bart verfangen 🤣. Kopfkino....🤔
manchmal frag ich mich, was für vorstellungen menschen von normaler intimbehaarung haben. zu oft diesen komischen film geguckt wo der typ mit der kettensäge oder was das war auf die hervorquellenden haare losgegangen ist? :upsidedown:
 

Benutzer184451 

Ist noch neu hier
Möglichst rasiert, wie sonst auch. Wenn es mal nicht so gründlich gemacht ist und was stehen bleibt, ist das aber auch kein komplettes NoGo. Wenn ich sexuelles Interesse an Frauen hätte, würden mich da Schaamhaare wahrscheinlich noch mehr stören. Ich finde das bei Frauen einfach unästethisch. Ich selbst bin eigentlich auch immer rasiert, es kommt aber vor, dass die Rasur auch mal 2, 3 Tage her ist. Mein Freund rasiert sich auch, ich weiß aber noch, dass er anfangs zwischendurch mal zu faul war. Macht er jetzt nicht mehr, da er weiß, dass ich so einen Busch nicht mag.

Frage: Was ist eigentlich mit gestutzt gemeint? Bedeutet das, dass nur einmal die Woche oder so rasiert wird oder werden die Haare da wirklich mit nem Trimmer oder so einfach nur gekürzt aber nicht rasiert?
 

Benutzer180674  (41)

Ist noch neu hier
Ich finde es nicht atörend. Kann sogar richtig geil sein 🤤
Die Abwechslung macht es. Mal glatt rasierte, mal ne Intimfrisur oder auch mal unrasiert.
 

Benutzer167750  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich mag es am liebsten wenn er intim haarlos ist
 

Benutzer180686  (29)

Ist noch neu hier
wieso wird eigentlich, sobald der text nicht klar "nur rasiert ist ok" ist, immer das thema hygiene als "aber" mit reingenommen? immernoch dieser schwachsinn mit "unrasiert ist unhygienisch" der in den köpfen mitschwingt?
Ich denke mal, dass man das so direkt nicht in Zusammenhang bringen kann. Ich mag dort unten einfach nicht was in den Mund nehmen was nach allem möglichen schmeckt, ob rasiert oder nicht spielt da keine Rolle.
 

Benutzer179634  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Frage: Was ist eigentlich mit gestutzt gemeint? Bedeutet das, dass nur einmal die Woche oder so rasiert wird oder werden die Haare da wirklich mit nem Trimmer oder so einfach nur gekürzt aber nicht rasiert?
Für mich ist gestutzt, das ich die Haare mit einer kleinen Schere kürze. Du gut es halt an der Stelle geht. Oder alternativ trimmen.
Hin und wieder gehe ich mal mit dem Rasierer drüber. Wenn ich zu faul für die Schere bin
 

Benutzer179634  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich mag dort unten einfach nicht was in den Mund nehmen was nach allem möglichen schmeckt, ob rasiert oder nicht spielt da keine Rolle.
Aber da sind wir doch eigentlich wieder beim Thema Hygiene.
Wenn sich jemand im Intimbereich nicht wäscht, ist es dich egal ob rasiert oder nicht. Das Ergebnis ist/schmeckt grauslich.

Das jemand keine Haare im Mund mag, kann ich nachvollziehen.
 

Benutzer164174  (43)

Öfter im Forum
Lieber kurz getrimmt als rasiert mit Pickeln oder gar eingewachsenen Haaren.
Beim Anallingus hätt ich es gerne ohne Haare.
 

Benutzer184826  (22)

Ist noch neu hier
ich selbst bin meist rasiert und finde, dass es beim Mann mind. gestutzt sein sollte
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
All zu lang sollten sie nicht sein, aber eigentlich finde ich einen gepflegten Busch bei Frauen durchaus reizvoll. Wenn rasiert, dann aber auch glatt, Stoppeln machen ein wundes Gesicht :zwinker:
Beim Anallingus hätt ich es gerne ohne Haare
An dieser Stelle wäre es mir rasiert aber auch am liebsten. :tongue:
 

Benutzer185053  (30)

Ist noch neu hier
Meine Frau ist im Intimbereich nicht rasiert. Mir gefällt es und ich verwöhne sie da unten gerne. Ich finde ihr Schamhaar sehr erregend. Ich weiß, dass wir damit beide die Ausnahme sind.
 

Benutzer185031  (30)

Ist noch neu hier
Meine Frau ist im Intimbereich nicht rasiert. Mir gefällt es und ich verwöhne sie da unten gerne. Ich finde ihr Schamhaar sehr erregend. Ich weiß, dass wir damit beide die Ausnahme sind.
Icj denke ja tatsächlich ist das verhältnismäßig selten
 

Benutzer175711 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich persönlich finde glatt rasiert auch viel schöner, hatte aber auch schon unrasierte würde das jetzt nicht ausschließen aber das schönere Gefühl ist definitv Glatt😋
 

Benutzer184561  (24)

Ist noch neu hier
Ich bevorzuge glatt, am liebsten nach IPL-Behandlung, wie bei mir und meinem Freund.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren