Oralsex bis zum Schluss

Benutzer115040 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn ich die ganzen Foren so lese, wird immer von den Mädchen / Frauen behauptet, sie mögen unwahrscheinlich gerne Oralsex.
Also Oralsex bei ihnen glaube ich schon, aber ich glaube die meisten Mädchen / Frauen machen beim Mann / Jungen nicht so sehr gerne Oralsex. Schon gar nicht bis zum Schluss, also das er bei ihr im Mund abspritzt und schlucken glaub ich machen die allerwenigsten Mädchen / Frauen.
Wie ist Eure ehrliche Einstellung?:geknickt:
 
M

Benutzer

Gast
Zunächst: Hier im Forum tummeln sich viele Menschen, die eben stärker interessiert an sexuellen Dingen sind (das liegt schon an der Thematik hier). Dass diese Frauen tendenziell aufgeschlossener sind und lieber Oralsex praktizieren als der Schnitt, ist daher nur logisch.
Davob ab spiegelt das Internet eben selten die Realität wieder. Man sollte also nicht alles ernst nehmen, was man im Netz liest.

Aber: Auch in der Realität gibt es viele Frauen, die sehr gerne blasen, auch "bis zum Schluss". ich selbst zähle mich dazu. Und ich kenne einige Damen, denen es ebenso geht.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Dann lies doch mal genauer. :-/ Ich verstehe jetzt gar nicht was du wissen willst.

Klar machen es viele bis zum Schluss und einige davon schlucken auch gerne.
 
A

Benutzer

Gast
Also ich mache es bis zum Schluss und schlucke dann auch, und es macht mir auch sehr viel Spaß.
 

Benutzer103884  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ich es nicht bis zum Schluss mache hat es doch gar keinen Sinn, es sei denn, es ist nur zum aufheizen.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Denke das es sich wohl bei 50:50 einpendelt im realen Leben und je älter die Frauen werden umso lieber wird es ihnen und umso offener werden sie, zumindest sind das meine Erfahrungen, auch jenseits des Internets.

Soll aber tatsächlich auch Männer geben die Zeit ihres Lebens immer geschickt daneben greifen bei der Auswahl ihrer Frauen und genau immer die erwischen die das nicht mögen.
Ich dagegen hab einen Mann erwischt der sich absolut wenig daraus macht, schon gar nicht bis zum Schluß und der hat natürlich eine absolut blasegeile Frau erwischt.:grin:
So ist das im Leben, man muss halt nach dem passenden Gegenstück Ausschau halten oder wissen wieweit man mit seinen Kompromissen gehen will.:zwinker:
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Dann lies doch mal genauer. :-/ Ich verstehe jetzt gar nicht was du wissen willst.

Klar machen es viele bis zum Schluss und einige davon schlucken auch gerne.

Ich denke er zweifelt daran, dass die angaben der damen hier die verhältnisse in der realität spiegeln.

das ist sicher auch teilweise so. so aufgeschlossen wie hier ist der deutsche durchschnitt sicher nicht. allerdings haben die meisten frauen mit denen ich "zu tun" hatte auch bis zum ende geblasen. bei nem kumpel von mir dagegen keine. ist halt unterschiedlich.
 

Benutzer114192  (27)

Benutzer gesperrt
Also ich schlucke liebend gern und mein Schatz genießt es immer wieder.

Ich mag nämlich dieses Gefühl, kurz bevor er kommt, wenn sein Penis nochmal einen kleinen Tick anschwillt und ich im nächsten Moment dieses warme Gefühl auf der Zunge und in meinem Mund habe.
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Die meisten, die ich erlebt habe, haben gerne bis zum Schluss geblasen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Blasen sehr gerne, Kontakt mit Sperma eher ungerne.
Ich beende einen Blowjob zu 95% mit der Hand. :zwinker:
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Ich schlucke nicht "gern", es ist einfach unproblematischer als das stundenlang tröpfchenweise rauszuspucken.

Ich lass ihn gern in meinem Mund kommen, um ihm nicht den Orgasmus zu versauen. Da ist meine Freude über seinen ungetrübten Höhepunkt größer als mein Ekel vor Sperma.
 
S

Benutzer

Gast
Früher mochte ich OV bis zum Schluss nicht, weil ich Sperma recht eklig fand.

Inzwischen liebe ich OV und höre auch nicht auf, ehe er in meinem Mund gekommen ist (es sei denn, er verzögert den Orgasmus, packt mich zur Seite und dringt in mich ein. :grin:).

Allerdings schlucke ich Sperma nur dann, wenn er direkt in meinem Mund kommt. Ich würde es nicht auflecken (vom Bauch oder so) und auch nicht wollen, dass man mir ins Gesicht spritzt etc.
 

Benutzer114957 

Sorgt für Gesprächsstoff
haha geiler forum. ;D

also ich hab nichts gegen blasen.
es kommt wohl immer auf die frau drauf an, die dir einen blässt.((;
& selbst sperma schlucken.. man muss doch alles mal probieren oder.?
ich finds geil.! *-*
& habe kein problem damit.! ;D
 

Benutzer114398 

Verbringt hier viel Zeit
Glaubst du das denn nur oder hast du auch eigene Erfahrungen gesammelt? Vielleicht bist du letztendlich nur bei den falschen Frauen gelandet.

Ich kann mich gerade nicht erinnern, daß das jemals ein großes Thema war. Großartig angesprochen wurde es nie, es war einfach zu bemerken, ob es gerade paßt oder nicht. Auch wenn ich bei der Liebsten selbst überrascht war, wie selbstverständlich das sofort funktioniert hat. Aber sie ist eben auch die Allerbeste. :herz:
 

Benutzer110891  (43)

Benutzer gesperrt
Ich mag es sehr gern bis zum Schluss. Genau wie Red Rose schreibt liebe ich es auch, wenn er kurz vorher nochmal härter und dicker wird und ich es dann in den Mund bekomme ...
 

Benutzer77922 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe gerne OV mit meinem Liebsten und es macht mir Spass...
Und er kann auch in meinen Mund kommen wenn er möchte und ich shclucke das dann, weil es schneller und unkomplizierter ist.
Er möchte e snur normalerweise nciht, weil wir dann noch Sex haben :grin:

Seh das in etwa so wie Schwarze Fee
 

Benutzer114771 

Benutzer gesperrt
Ich lass mir gern in den Mund kommen, schluck es aber nicht unbedingt immer direkt, sondern spiel damit etwas und gib ihm manchmal einen "Spermakuss". :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren