Oralsex beim freund-habt ihr tipps?

P

Benutzer

Gast
Halihallo!!
wollte meinem freund auch mal was"gutes tun"und es ihm so mit dem mund machen..hab das mal nach dem buch"der super-orgasmus"gemacht,also sein teil in den mund genommen und noch super viel mit den händen gleichzeitig gemacht..aber möchte noch ein paar andere gute sachen versuchen,die ihm vielleicht auch gefallen könnten..was macht ihr denn so??
liebe grüße :engel:
 

Benutzer24416  (36)

Verbringt hier viel Zeit
lange nur rumlecken und so richtig geil machen, aber nicht wirklich in den Mund nehmen, auch mal am Sack, Bauch... küssen, lecken, saugen....., und dann los legen
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
- Eclipse Fresh
- kalt/warm wechsel
- irgend was draufschmieren und ablecken...

- Suchfunktion :grin:

vana
 

Benutzer24834  (35)

Verbringt hier viel Zeit
leck ihn am sack oder im bereich zwischen sack und anus. das fühlt sich einfach nur hammer an, man spürt dabei einfach seine freundin super gut.

sehr erregend finde ich es auch wenn meine freundin mein aloch direkt mit ihrer zunge oder mit den händen bearbeitet.

dabei solltest du deinen freund aber erst fragen, da es denk ich nicht so jedermanns sache ist wenn es überraschend kommt...

es gibt so viele schöne sachen was man da tun kann :grin: :grin:
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich rate dir nur einfach auf dein Gefühl zu hören. Oft macht man dann so das Richtige.
Viele Grüße und viel Spaß!
 
F

Benutzer

Gast
Also, dabei in die Augen schauen, ist auch ne gute Idee... wirkt bei mir wunder! ;-) Und so profan es klingt... wenn Du am Anfang nicht so "erfolgreich" bist: lieber mal monoton und schnell rein raus- als zuviel Variation... Das ist den Könnerinnen vorbehalten (zu den Du ja bestimmt bald auch gehörst) ;-) :link:
 
M

Benutzer

Gast
ab und zu sein ding dann ausm mund nehmen und dabei die eier lecken und sein ding dabei mit der hand bearbeiten :schuechte

und ihm dabei angucken
 

Benutzer24968  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Maika schrieb:
ab und zu sein ding dann ausm mund nehmen und dabei die eier lecken und sein ding dabei mit der hand bearbeiten :schuechte

und ihm dabei angucken

Sehr gut, Recht hast Du, aber die Hände haben bei einem blowjob eigentlich nichts zu suchen :zwinker:
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Teelichter an, er liegt auf dem Bett und kann zu sehen, wie du leckst, ziehst,saugst usw. dann auch die Säcke schön ,,bearbeiten" dabei ab und zu ihm in die Augen sehen ,mit den Fingernägeln leicht vom Bein von unten, nach oben fahren und mit der Nagelrückseite über die Eichel massieren. Als zusätzliche Abwechslung Pfefferminz oder Eiswürfel in den Mund nehmen...
 
M

Benutzer

Gast
GentlemanDriver schrieb:
Sehr gut, Recht hast Du, aber die Hände haben bei einem blowjob eigentlich nichts zu suchen :zwinker:

naja ok..... aber ich mach das meistens so...mein ex fand das geiler als wenn ich nur seine eier geleckt hätte :zwinker:
 

Benutzer24968  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Maika schrieb:
naja ok..... aber ich mach das meistens so...mein ex fand das geiler als wenn ich nur seine eier geleckt hätte :zwinker:

Stimmt, besser als nur lecken ist es natürlich. Ich habe bloß bisher die Erfahrung gemacht, daß kaum eine Frau wirklich einen guten handjob kann, von daher...

Immer wieder gut (auch @ Threadersteller) ist dieser Link. Ich wünschte, alle Frauen würden diese Techniken beherrschen :gluecklic
 
R

Benutzer

Gast
hm..also eigentlich wurde das beste schon gesagt...dabei ab und zu die Hand verwenden und angucken....und alles ist gelaufen *nervöswerd* :zwinker:
 
P

Benutzer

Gast
danke für dir tipps

..also..hab da jetzt mal ein paar sachen ausprobiert und intensiver auf seine signale geachtet,also da,wo er richtig abgegangen ist und wo eher nicht so drauf reagiert hat..
..danke für die tipps.. :zwinker:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Tipp für die Variante das du Fingernägel hast :grin:

a) wie schon geschrieben die Hoden "kratzen" ... also den Daumen seitlich, die anderen oben drauf und dann die Finger zusammen ziehen aber nur ganz leicht - willst ja nix aufreissen :grin:

b) vom Knie hoch gerade Linie "kratzen" und nur ganz knapp an seinen Hoden vorbei..

c) vom Knie aus geschlängelte Linien ziehen....

d) beides abwechseln und dann zwishen durch doch mal erbarmen und die Hoden /ähnliches bearbeiten :zwinker:

Wenn du diese Linien ziehst, baut das im Körper des Mannes enorme Spannungen auf.. denn...
bei der geraden Linie denkt er "jaaa gleich isses soweit" :d und bei den geschlängelten hofft er es eben *GGG - na ja, das Spiel kennen wir doch alle :link:
-es wirkt wirklich :smile:

vana
 

Benutzer17811 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag es einfach, wenn sie meinen Schwanz zwischendurch richtig ableckt von oben bis unten. Immer die Eier mit massieren und vielleicht ab und an weiterwichsen und die Oberschenkel lecken.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren