Orale Befriedigun fiü sie

Benutzer99858  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
möcht meine Freundin mrgen aben wiedermal so richtig verwöhnen,
ich weiß wie ich sie oral befriedigen kann (aber suche neu Oral Tipps :zwinker:), wir haben auch einige vibratoren usw.
das wird aber eigendlich alles mit der zeit Gewohnheit..

Deswegen hier meine Frage:
Tipps zur oralen befriedigun... Wie kann ich meine Finger mit einbeziehen dass sie ein schönes erlebniss bekommt..
Auch gerne sonstige Tipps

danke nem
 

Benutzer98295 

Meistens hier zu finden
Wie kann ich meine Finger mit einbeziehen dass sie ein schönes erlebniss bekommt..
Ja woher sollen wir das denn wissen?

Da gibts eigentlich keinen festgelegten Ablaufplan, wie es am Schönsten wird.
Ich würd einfach mal selber kreativ werden und probieren...
 

Benutzer99858  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich möchte ja nur tipps bzw erfahrungen von euch, wie ihr das macht
 
G

Benutzer

Gast
Und mal ehrlich: wenn es passt und der Mann es gut kann, respektive weiß, was man selbst als Frau will dann wird Oralsex sicher nicht langweilig.
Gut, wenn er jedes Mal immer GENAU den selben Ablauf macht, sicherlich irgendwann schon, aber wenn er (entsprechend der Erregung der Frau) aus seinem "Erfahrungsschatz" frei Hand (bzw. Zunge) kombiniert, dann garantiere ich als Frau, dass es nicht langweilig ist.

Allerdings kann man immer seinen Erfahrungsschatz ausbauen. Was ich dafür empfehle: entweder die Freundin fragen, auf was sie so steht oder einfach mal fließen lassen, probieren, spielen. Dafür braucht es aber eine gute und ehrliche Kommunikation. Damit man auch eine vernünftige Rückmeldung bekommt.

Sex ist immer was individuelles was mit viel Phantasie einhergeht. Da bringt es dir wenig, wenn ich meine Vorlieben hier ins Netz stelle. Mal abgesehen davon, dass ich das gar nicht möchte :grin:
 

Benutzer99858  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
es ist ja nicht so dass es ihr nicht gefällt oder dass sie gesagt hat es wird ihr langweilig.. ich bin nur so ein mensch der immer was neues probieren will und meinen schwarm immer was neues aufregendes bieten möcht :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Ja, wenn du probieren willst, dann probier halt :grin:
Ist ja nichts dagegen einzuwenden. Es gibt so viele Möglichkeiten, gerade bei uns Frauen.

Was zB auch geht: Lecken von "links nach rechts" nicht nur von "oben nach unten". Oder lecken und gleichzeitig fingern, leicht Saugen am Kitzler, was auch nicht schlecht ist, die Vorhaut vom Kitzler zurückziehen und dann ganz sanft (nicht jede Frau mag das!!! ist auch sehr intensiv) drüberhauchen, lecken, was auch immer.
Wenn ihr Sexspielzeug nehmt, kann der Kontrast warm, kalt auch super sein, dafür sind zB Glasdildos ganz gut, die kann man in den Kühlschrank packen, dann nehmen sie die Temperatur an :smile:
 

Benutzer99858  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
genau solche antworten meinte ich.. Danke gewitterfee
 
G

Benutzer

Gast
Aber darauf hätt man auch mit Probieren kommen können :zwinker: Kein Thema, man tut hier was man kann.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wie wäre es, wenn du z. B. beim Lecken mal eine andere Position einnimmst, falls du meistens zwischen ihren Beinen liegst?
So könntest du sie dir mal zur Abwechslung aufs Gesicht ziehen. Die könnte sich fürs orale Vergnügen auch mal hinknie, hinsetzen oder du leckst sie in der 69-Position von oben.
Oder einfach spontaner werden und "verrücktere" Orte als das Bett wählen...

Wie sieht es mit analen Spielereien aus? Also ich geh beim Lecken ab wie ein Zäpfchen, wenn er mich noch zusätzlich mit dem Finger anal penetriert. (aber Vorsicht. Den Po-Finger anschließend nicht wegen der Kolibakterien in die Vagina einführen) Und den Vibi kannst du zusätzlich in die Pussy schieben - dann hat deine Lady ein rund-um-Verwöhn-Programm.
Oder du setzt deine Finger ein, um ihren G-Punkt zusätzlich zu reizen...falls dieser schon gefunden wurde und für Stimulation empfänglich ist. (und wenn ihr Vibratoren besitzt, dann diese durchaus mal beim Lecken einsetzen)

Sonst kann ich nur schreiben, dass man das Lecken wirklich als eigenständige Sexpraktik ansehen und man sich wirklich auch mal ausgiebig dafür Zeit nehmen darf.
Quasi Lecken mit "Vor- und Nachspiel" und nicht einfach generell schnell zwischen den Beinen der Frau abtauchen.
Manchmal vergessen Männer nämlich, dass Kopf und Haut ebenfalls erogene Zonen sind und so wäre es nicht schlecht, wenn man sich dann nicht gleich auf die Klit stürzt, sondern vielleicht auch mal die Liebste wieder von unten nach oben und oben nach unten verwöhnt.
Es gibt ja "Drumherum" viel mehr zu erkunden und wir sind vielleicht auch an den Innenseiten der Oberschenkel, an den großen und kleinen Schamlippen, am Scheideneingang, am Damm und Poloch für Stimulation und schöne Dinge empfänglich und die dürfen durchaus auch mal geküsst werden.
Außerdem kann man(n) auch mal seine Hände/Finger (z. B. auf der Bauchdecke, einer Brust oder in der Pussy) ruhen lassen - sie müssen nicht immer wie wild zum Einsatz kommen oder permanent irgendetwas "betatschen".

Wenn es dann noch intensiven Blickkontakt mit ein paar geilen Worten gibt...wenn ich sehe, wie er lustvoll seine Hände wandern lässt und ich fühle, dass es ihm nicht nur um meinen schnellen Orgasmus geht...wenn er es versteht, mit einer weichen, fexiblen, aber dennoch druckvollen Zunge meine Venushügel/Schamlippen zu lecken bevor er mal richtig schön breit vom Poloch bis über die Klit hinaus schleckt...wenn er genüsslich meine nasse Pussy ausschlürft...wenn er die Klitvorhaut vorsichtig zwischen den Lippen bearbeitet sowie die Klit mit zärtllichen Tupfer beschenkt...wenn er bei steigender Erregung die Klitgegend komplett in den Mund nimmt, daran saugt und gleichzeitig die Zunge flattern lässt, um dann irgendwann mit seinen Spielereien aufzuhören, so dass ich von meinen Lustqualen befreit werde...nun, dann hat er bestimmt einen Kreativpreis verdient. :zwinker: (und ja nicht hinterher das ausgiebige Küssen vergessen: Ich liebe es, wenn er mir seine pussysaft-glänzenden Lippen anbieten, um mit mir Geschmack und Feuchte zu teilen.)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren