Oral Verkehr

Benutzer164367  (20)

Ist noch neu hier
Hey Leute, ich bin seit paar Monaten glücklich vergeben doch leider neigt sich meine Freundin sehr von Oral verkehr ab..
Wir haben schon oft miteinander geschlafen jedoch will sie mir keinen blasen, ich finde es jedoch sehr wichtig da ich sonst schwer einen hoch bekomme, bitte um Hilfe☺
 

Benutzer146448  (22)

Benutzer gesperrt
1. Nein ist nein.
2. Du bist 16 und bekommst ohne Oralverkehr keinen hoch? Was ist falsch bei dir?
 

Benutzer164357  (39)

Ist noch neu hier
Hallo,

auch, wenn die eine oder der andere jetzt meine Antwort auf Grund vorheriger Äußerungen meinerseits als bigott abstempeln, rate ich Dir, das zunächst zu akzeptieren. Allerdings muss das ja nicht immer so bleiben (die Ablehnung meine ich).

Warum möchte sie Dir denn keinen blasen? Du solltest versuchen, offen mit Ihr darüber zu sprechen, ohne das vorwurfsvoll klingen zu lassen.

Und meinem Vorredner kann ich mich nur anschließen. Mit 16 hatte ich quasi 'ne Dauerlatte, wenn ich bemerkte, dass meine Freundin keinen BH trägt. Ich würde schon fast so weit gehen und hier ein anderes Problem vermuten. Was machst Du denn so zur Selbstbefriedigung?
 
D

Benutzer

Gast
Naja wenn sie es nicht will müsstest du vil erst mal mit ihr darüber reden und eine Lösung finden. Vil probiert sie es ja dann mal. Aber wenn sie nicht will musst es leider hin nehmen.

Lg
 

Benutzer161953  (28)

Öfters im Forum
Du kannst mit ihr darüber sprechen und ihr deine Wünsche mitteilen. Vielleicht ist sie einfach unsicher und verzichtet deswegen darauf.
Vielleicht mag sie es aber auch einfach nicht, dann heißt es für dich, dies zu akzeptieren! :smile:
 

Benutzer164323 

Benutzer gesperrt
ich tippe da auf Unsicherheit und würde Ihr Zeit geben und nicht alles auf einmal haben wollen.

Darüberhinaus gibt es da auch sehr realistische Toys um das zu üben, schaue in den diversen Shops nach Cumshot. Vielleicht kannst Du so ein Toy ja mal in Eure Beziehung einbringen und sie findet gefallen daran...
 
B

Benutzer

Gast
Ich habe erst relativ spät damit angefangen, BJs regelmässig zu geben. Das Gejammere und Flehen darum seitens junger Typen hat mich dermassen genervt und abgetörnt... Sex macht am meisten Spass, wenn alle Beteiligten Freude daran haben, was sie da tun. Wenn man sich zu fest darauf versteift, den maximalen Nutzen für sich dabei rauszuolen, hat man am Ende gar nichts. Nur mal mein Senf dazu.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Dabei wird dir niemand helfen können. Wenn dir etwas sehr wichtig ist, was sie ablehnt, dann passt an der Stelle einfach etwas nicht. In eurem Alter kann sich natürlich noch viel ändern, aber zwingen kann man sie nicht und das musst du akzeptieren.
 

Benutzer162838  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke, mit zunehmendem Alter kommt das vielleicht noch. Ich bin auch 16 und es hat ein paar Monate gedauert, bis meine Freundin mir das erste Mal einen geblasen hat. Ich kann Dich auch gut verstehen, mit ihren Blowjobs bringt meine Freundin mich beim Sex auch jedes Mal richtig auf Touren.:bussi:
 

Benutzer164207  (35)

Ist noch neu hier
Für mich liest sich das eher so, wie wenn der junge Babo sich mit dem Gedanken der Homosexualität auseinandersetzen sollte oder vielleicht nicht so cool ist wie der nickname vermuten lässt;-).

Gebt euch Zeit, ich denke alles was einen blowjob erzwingen soll, bringt dich nur weiter davon weg.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren