Operationen & Krankenhausaufenthalte

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
ich war zum glück noch nie im kh, ausser natürlich bei der geburt, und zu besuch.
ich würde es hassen mit ca 5 fremden menschen in einem zimmer zu schlafen und überhaupt keine privatsphäre zu haben. ich hoffe dass mein 1.kh-aufenthalt noch so lange dauert bis ich arbeite und eine private krankenversicherung habe, um ein einzelzimmer bezahlt zu bekommen
 

Benutzer16274  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Damals :smile:cool1: ) als ich noch jung war :smile:cool1: ²), ging es schon hoch her, x Operationen + Krankenhausaufenthalte um den Harnleiter zu rekonstruieren und gescheit zu verlegen (glaub 4 erfolglose Versuche in Görlitz und nach der Wende 2 Operationen in Siegen die zum Erfolg führten) und wegen Asthma.
Seit dem erfreu ich mich prächtiger Gesundheit, nix mit den Mandeln, nix mit dem Blinddarm.
Bis letzten Winter als ich es für nötig hielt mir im Vollsuff 3 Rippen zu brechen und meine Lunge zu verletzen. Operation (Thoraxdrainage) + eine Woche Krankenhaus und das gleich 2 mal, denn mein linker Lungenflügel ist wieder zusammen gefallen, nachdem ich zum ersten mal ausm KH raus war.
 

Benutzer69795 

Verbringt hier viel Zeit
Operationen

Puh, ich musst schon einiges über mich ergehen lassen :geknickt:

1. Mandeln rausschneigen
2. Unter dem Auge nähgen (Bin voll in Eisenstange gerannt, noch ein bisschen weiter oben und wär vermutlich blind gewesen)
3. Bänder am Fuss gerissen
4. Miniskus gerissen
5. Kniescheibe verrückt
 

Benutzer68035 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mit 7 oder 8 mandeln und polypen rausgenommen bekommen und mit 14 oder 15 bin ich am Kinn nach nem Fahrradunfall genäht worden.
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war einmal bei meiner Geburt im Krankenhaus, und dann nochmal mit 5 Jahren, als mir die Polypen rausgenommen wurden (ambulant). Seitdem höchstens noch zu Besuch.
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Treibe Sport oder bleibe gesund :zwinker:

Geburt
Polypen
Wirbel gebrochen
Innenmeniskus gerissen
Gehirnerschütterung

Wenns im Krankenhaus nicht immer so langweilig wär, wär das doch gar nicht so schlecht um sich mal auszuruhen :tongue:
 

Benutzer7591  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also geburt auf jeden fall. naja und dann noch x-mal wegen meines angeb. Herzfehlers, einer Aortenisthmusstenose. Ich kann gar net sagen wie oft, bestimmt 7 mal, davon ca. drei größere Ops und viele Herzkatheter. Das letzte Mal war mit 15, als der Herzfehler final in einer großen OP bereinigt wurde. Grüße an einen exzellenten Herzchirurgen, Prof. Weyandt , Uniklinik Erlangen....
Ansonsten war ich nie im Krankenhaus! also nicht wegen beinbruch, salmonellen oder so. eigentlich immer nur wegen dem :herz:
 
1 Monat(e) später

Benutzer72101 

Benutzer gesperrt
Ich bin heute an meinem Rechten Knie operiert worden und es tut gerade verdamt weh und die Flasche wo das Blut reinfließen muss ist in der letzten Stunde fast voll gelaufen:-(

Davor bin ich nur 2 mal im Krankehaus gewessen.
 

Benutzer70106 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war so weit ich weiss 2 mal. Ein mal als Kleinkind mit 2 oder 3 Jahren da hatte ich ein Gerstenkorn im Auge - man hat mich am falschen Auge operriert. Und dann einmal weil es mir nachts so schlecht ging aber ich weiss dazu nix...
 

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
Berufsbedingt fast täglich in vielen verschiedenen KH.

Als Patient:
- Geburt (Hab aber den eigentlich vorgesehenen Weg genommen:zwinker: )
- Mit 3 oder 4 zu einer Augen-OP (Splitter durch Unfall)
- Mit 7 kamen die Polypen raus
- Mit 15 hatte ich mir den Unteram gebrochen (ambulante versorgung)
- Mit 23 waren die Aussenbänder fällig (auch ambulant behandelt, war ein Arbeitsunfall. Peinlich, wenn man in die Notaufnahme in Uniform kommt, einer jeden kennt und die Leitstelle auch noch eine Voranmeldung macht)
 

Benutzer76268 

Verbringt hier viel Zeit
1. Im Alter von 9 Monaten vom Tisch gefallen :tongue:
2. Mit 7 Jahren wegen Vermutung auf Eisenmangel
3. Mit 11 Jahren 3 facher Beinbruch (Beide Knöchel und Wadenbein)
4. Mit 13 Jahren Kleiner Zeh gebrochen
5. Mit 14 Jahren Handgelenk angebrochen.

So seit 2 Jahren is nix bin ich auch froh drüber^^
 
1 Monat(e) später

Benutzer76300 

Verbringt hier viel Zeit
1.Mal bei meiner Geburt (in der Schweiz)
2.Mal Blinddarmoperation mit 15 (in Portugal)
3.Mal Vergiftung (versehentlich Schlangengift in Überdosis eingenommen) in Deutschland

(muss sagen das Krankenhaus in Portugal fand ich am schönsten^^)
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Nach der Geburt musste ich etwas länger bleiben, wegen nem Herzfehler.
Im Alter von ca. drei Jahren wurden mir die Mandeln entfernt. Das war es dann auch schon.
 

Benutzer43175 

Verbringt hier viel Zeit
außer meiner geburt bloß 2mal
das erste mal mit 4, da hab ich mandeln rausbekommen
und danach nochmal mit 16 als ich mit flipflops aif ein bierflasche getreten bin und mein fuß nicht aufhören wollte zu bluten, wurde dann mit dem rettungswagen ins krankenhaus gefahren, durfe aber nachdem es genäht wurde gleich wieder heim
 

Benutzer40300 

Benutzer gesperrt
Mit 0 Jahren: Geburt
Mit 6 Jahren Mandeln entfernt
Mit 17 Jahren Bein amputiert.
 

Anhänge

  • San 17 vo.jpg
    San 17 vo.jpg
    205,9 KB · Aufrufe: 6
  • San u Cin.jpg
    San u Cin.jpg
    182,1 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer77792 

Benutzer gesperrt
Mit 0 Jahren: Geburt
Mit 6 Jahren Mandeln entfernt
Mit 17 Jahren Bein amputiert.


mit 17 ein bein amputiert? wahnsinn.
ich bin gestern aus dem krankenhaus entlassen worden. habe einen finger bei einem arbeitsunfall eingebüßt - ich finde das schrecklich. ich fühle mich entstellt. aber wenn ich hier lese, dass du ein bein verloren hast, dann ist das mit meinem finger wie heisse luft.
alles gute wünsche ich dir.
 

Benutzer59213  (34)

Verbringt hier viel Zeit
nach meiner Geburt lag ich noch 6 Wochen im Krankenhaus weil ich 2 Monate zu früh auf die Welt gekommen bin

mit 15 war ich gleich 2 mal, einmal wegen ner Lungenentzündung und ein paar Monate später wegen dem Verdacht eines Tumors am Eierstock (war aber letztendlich nur ein Stück Darm auf dem Ultraschall :mad: )

Dann war ich letzten Monat für 2 Tage wegen Verdacht auf Blinddarmentzündung.

Und ich hoffe das es das für die nächsten paar Jahre erstmal war :grin:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Ich lag vor genau 2 Monaten für 10 ewige Tage zum ersten Mal im Krankenhaus, weil mein Blinddarmdurchbruch nicht erkannt wurde. :flennen:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren