Onlinedating - vom Anschreiben zum Treffen

M

Benutzer

Gast
Salut!

Ich habe grade mal wieder einen "Langzeitschreiber" am Wickel und da kam bei mir die Frage auf:

Wie lang dauert es bei euch in etwa vom ersten Anschreiben bis zum ersten Treffen?

Ich beziehe mich hier vornehmlich auf die Kontaktaufnahme zu sexuellen Zwecken. Natürlich können auch diejenigen ihre Erfahrung beisteuern, die auf derlei Portalen die große Liebe suchen.

Klärt ihr so viel wie möglich online ab um "effizient" zu daten? Oder trefft ihr die Person so schnell es geht?
Welche Dinge wollt ihr vor einem Treffen unbedingt wissen?

Ran an die Tasten!
 

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt
Ich hab nur nach der "großen Liebe" gesucht und würde mal behaupten, da ich ich eh immer im näheren Umkreis gesucht hab, hat es bis zum ersten Treffen ein paar Tage (wenn's halt grade gepasst hat) bis maximal 2 1/2 Monate gedauert. (Die 2 1/2 Monate lagen an der Entfernung, die halt schon grenzwertig und nicht so einfach unter der Woche auf'n Kaffee zu machen war.)
Generell: je schneller, je besser. Vielleicht 2 oder 3 Mails um mal so grob abzuklären, ob man auf einer Wellenlinie liegen könnte, dann Treffen. Lange Zeit mit Mailverkehr :smile:p) verschwenden ist nicht mein Ding.
 

Benutzer115862 

Benutzer gesperrt
Es dauerte ungefähr 6 Monate. :ashamed:

Hing zum Einen aber davon ab, dass zwischen ihm und mir fast 400km liegen und auch wenn wir den größten Kontakt miteinander hatten, ging es vor allem um einen Partnertausch, also er und seine Freundin, mein Freund und ich.

Allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt auch mit anderen Kontakt, nur hat es mit dem einen so wunderbar geklappt, dass wir so lange einfach nur quatschen konnten und uns gut verstanden, ohne dass es unnötigen Druck von irgendeiner Seite gab. Ohne die große Entfernung, hätten wir uns mit Sicherheit auch um die Hälfte der Zeit vorher getroffen, doch finde ich es dennoch soweit so gut, wenn man sich ordentlich Zeit nehmen kann. Eilig hatte es niemand von uns.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ist sehr unterschiedlich, 98% will ich ja überhaupt nicht treffen.:grin:
Aber ich finde den Kontakt halt nett und da bleibt es eben dabei, bekommen die aber recht früh mitgeteilt.:smile:

Die die ich tatsächlich getroffen habe, sind dann eher sehr spontan Zustande gekommen, da grade ein günstiges Zeitfenster vorhanden war.

Gab aber auch schon Langzeitkontakte, wo ich irgendwann mal nachgegeben habe und eben auf in Kaffeedate zugesagt habe, das kann schonmal ein Jahr oder zwei gedauert haben, bi mir braucht es eine gewisse Hartnäckigkeit.
 

Benutzer117180 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist sehr unterschiedlich, 98% will ich ja überhaupt nicht treffen.:grin:
Aber ich finde den Kontakt halt nett und da bleibt es eben dabei, bekommen die aber recht früh mitgeteilt.:smile:

Ist auch bei mir der Regelfall. Sollte doch mal was dabei sein, naja dann verfolge ich meist den Mittelweg zwischen viel abklären und real kennen lernen. Ich treff mich halt siche rnicht mit jmd (auch nicht auf nur nen Kaffee) von dem ich nicht ahne dass er es wert sein könnte. Zeitangabe zu treffen ist da schwierig.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Wie lang dauert es bei euch in etwa vom ersten Anschreiben bis zum ersten Treffen?

Ich beziehe mich hier vornehmlich auf die Kontaktaufnahme zu sexuellen Zwecken. Natürlich können auch diejenigen ihre Erfahrung beisteuern, die auf derlei Portalen die große Liebe suchen.

Bisher hab ich mich noch nie wirklich damit beschäftigt und mich in meinem ganzen Leben 3 Mal mit Personen von Onlineportalen getroffen - da ging es aber meist recht schnell.
Grundsätzlich würde ich aber schon versuchen das wichtigste abzuklären (hey, wenn es um rein sexuelle Zwecke geht sollte das schon sehr gut zusammenpassen) und dann eben mal unverbindlich treffen.
Keine Ahnung wie lang sowas genau dauert, kommt eben darauf an ob man dem Gegenüber alles aus der Nase ziehen muss oder ob man auf eine simple Frage auch ne echte Antwort bekommt.


Was heisst denn für Dich "langzeitschreiber" ?
 
M

Benutzer

Gast
Was heisst denn für Dich "langzeitschreiber" ?

Ich sage mal so: Wenn es in die Richtung "über einen Monat Kontakt ohne konkret ein Treffen auszumachen" geht, dann fällt es für mich in diese Kategorie.
Das kann auch schon schneller der Fall sein, je nachdem, wie regelmässig man schreibt.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Okay, das ist durchaus realistisch. Das ist ja schon ne ziemlich lange Zeit, wenn man einigermaßen regelmäßig schreibt. Würde mich vermutlich auch nerven.
 

Benutzer89809 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sehr unterschiedlich...das ist ja eine Sache zwischen zwei Menschen und kein Dating-Automat;-)
 

Benutzer115804 

Verbringt hier viel Zeit
Unmöglich zu beantworten. Vllt. telefoniert man am selben Tag und trifft sich direkt. Oder man chatte sporadisch und tifft sich nach nem Jahr :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Also:

Grundsätzlich schaue ich erstmal ob man textlich harmoniert. Sprich gefällt einem das was der andere schreibt. Wenn das zutrifft und ich noch kein Foto habe, forder ich das erstmal ein. Bei Gefallen frage ich direkt und ohne Umwege nach einem Treffen.

Grundsätzlich: So wenig wie möglich übers Internet, bis auf den nötigen Erstkontakt + Eindruck.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ohne Datingabsicht, nur aus Interesse: Nach ~3 Jahren intensivem Kontakt (eigentlich täglich, manchmal auch nur 3x wöchentlich).
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich hab nur Interesse an langfristigen Beziehungen und nichts (vorwiegend) Sexuellem!
Da lass ich mir lieber ein wenig Zeit mit dem Treffen (also so 1,2 Monate :grin:)
Will denjenigen schomal vorab ein bisschen besser kennenlernen und finde das sich das Onlinedating dafür recht gut anbietet...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
da ich nie jemanden zum vögeln oder für eine beziehung gesucht habe, hat sich ein treffen (aus dem dann meistens mehr wurde, egal in welcher richtung) erst nach längerem kennenlernen ergeben.. irgendwas zwischen monaten und jahren.
ich muss aber dazu sagen, dass es mir vor so nem treffen dann jeweils schon 100% klar war, ob sich daraus (mindestens) ne bettgeschichte ergeben würde oder nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren