Onlinedating - eine Abrechnung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer149934  (31)

Ist noch neu hier
Und wiedermal war die Ernüchterung groß. Ich hatte alles gemacht was man so an Empfehlungen bekommt.
Die Kontaktlinsen der Brille vorgezogen, eine neue Frisur ausprobiert und beim Fotografen Bilder machen lassen. Für Frauen scheine ich dennoch nicht interessanter geworden zu sein, aber der Reihe nach:


Neben Badoo, Tinder und Lovoo probierte ich auch diverse andere Chats aus. Facebookgruppen aus.
Bei Badoo und Lovoo verbrachte ich die meiste Zeit, da man bei Tinder nur Leuten schreiben kann denen dein Bild gefällt.

Was gilt es denn angeblich zu beachten? Ein interessantes Profilbild, ganz bekleidet, lächelnd, nicht vorm Spiegel sondern professionell aufgenommen. Dazu noch ein Bild das mich mit Freunden zeigt für die Gallerie.
Das Profil wurde ausgefüllt, danach wurden Frauen angeschrieben.
Ich bin kein Freund von Copy/Paste, ich gehe gerne individuell auf ihre Profile oder Bilder ein.
Umso ernüchternder war das Resultat, einem Mädchen das sich Gitarrespielend zeigt ignoriert "Seit wann spielst du schon Gitarre? ;-)", eine mit Chinesischem Zeichen auf dem Arm die Frage wofür es denn steht. Eine die sich in Paris zeigt die Frage was sie am schönsten an der Stadt fand.

Und ich sags euch ganz ehrlich, je länger das Spiel geht desto frustrierter wurde ich. Ich begann dann doch zu variieren, von dem stanadartmäßigen "Hey" "Hey wie gehts" "Du gefällst mir"

Ich habe an die 100 Frauen individuell angeschrieben, alle aus der Region. 100 andere dazu mit einem kurzen Text "Hi" usw.


Und letzte Woche die letzten Versuche gestartet, die Frauen lesen die Nachricht, klicken aber teils nichtmal aufs Profil sondern lehnen Sie direkt ab.


Aus Frust erstellte ich Anfang Dezember ein Profil und nahm einen Muskelbepackten Sunnyboy als Profilbild.
Ich bekam jeden Tag an die 5 Nachrichten (Alter Account 0) und hatte eine Antwortquote von 50-60%.
Meine Nachrichten beschränkten sich auf: "Na Kleines wie gehts" oder "Geiles Bild" "Siehst geil aus"
Ein Niveau von dem ich ausging dass es zumindest den meisten Frauen zu billig war - falsch gedacht.
Kommunikation war auf einmal kein Problem mehr.


Mein Fazit:
Scheiss auf Frauen, Scheiss auf Onlinedating, ich bleibe lieber Single als mich soweit zu verändern und zu verbiegen wie es Frauen passt.


Das Problem ist dass es Real Life nicht besser läuft, auch da wirken die "coolen Typen" interessanter, leider gehöre ich nicht zu dieser Gruppe.

Ich habs aktuell einfach nur noch satt. Wems ähnlich geht soll sich hier melden, schreibt ruhig ausführlich was euch nervt, danke!
 
K

Benutzer

Gast
Naja.. Ist halt immer auch die Frage, ob man die Frauen möchte, die auf "Hey Kleines, siehst geil aus!" reagieren. :zwinker:

Ansonsten gibt es hier viele Threads zum Online-Dating. Ich persönlich bin mittlerweile der Meinung, dass gezieltes Suchen - und nichts anderes ist Online-Dating für mich - in den seltensten Fällen erfolgversprechend ist.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Was hast du denn für ein Bild vom Fotografen gemacht? Ich hoffe, kein langweiliges Bewerbungs-/Passfoto? Wenn doch, dann wundert mich nämlich gar nichts.
 

Benutzer70315  (33)

Beiträge füllen Bücher
Nun, ich kann deinen Frust verstehen. Allerdings habe ich selbst meine jetzige Beziehung vor knapp 6 Jahren per OnlineDating kennen gelernt und muss dir wohl sagen: doch, es klappt schon. Was nützt dir jedoch diese Information?

Hast du Hobbys oder Interessen, zu denen es auch Foren oder Online-Communities gibt? Wenn ja, versuch es doch mal darüber.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin kein Freund von Copy/Paste, ich gehe gerne individuell auf ihre Profile oder Bilder ein.
Umso ernüchternder war das Resultat, einem Mädchen das sich Gitarrespielend zeigt ignoriert "Seit wann spielst du schon Gitarre? ;-)", eine mit Chinesischem Zeichen auf dem Arm die Frage wofür es denn steht. Eine die sich in Paris zeigt die Frage was sie am schönsten an der Stadt fand.

Hoffe das war nicht das komplette Anschreiben?
 

Benutzer148538  (24)

Klickt sich gerne rein
Hallo lieber Sunshine!
Ich versteh, dass das frustrierend ist, diese Ablehnung und diese wenige Bestätigung zu bekommen.
Von daher kann ich verstehen, wenn Du diesen Weg aufgibst.

Aber ich möchte Dir Mut machen, dass das vielleicht auch besser ist, weil es nicht Dein Weg zu sein scheint. Ich stelle mir das auch von der anderen Seite schwierig vor, wenn man nur aufgrund dieser paar Bilder einer kurzen Beschreibung eine Entscheidung treffen soll / will.

Lass den Kopf nicht hängen! Lass Dich nicht entmutigen! Und vor allem, lass es Dich nicht hartherzig werden!
Du bist toll und wirst noch jemanden finden ...
LG und alles Gute
Sanny (sunshine)
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Für's Online-Dating muss man gemacht sein. Das heisst die ganze Sache muss als Option nicht als verzweifelte Suche genutzt werden, Charme und Eloquenz müssen passen, die Optik darf nicht zu beschissen sein (jaja, klingt hart, ist aber so), als Nischenprodukt muss man sich entsprechend darstellen können, usw.

Wer sich verkrampft beim Schreiben und bei wem es nicht locker fluppt, bei dem wird's auch nicht hinhauen.

Ich liebe Online-Dating, aber ich empfehle es nicht jedem. So wie ich kein Party-Typ bin, sind andere keine Typen für's Online-Dating.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielleicht auch mal die Plattformen ändern? Bei Tinder, Lovoo und dem Zeug tummeln sich vielleicht nicht unbedingt viele Leute, die einen festen Partner suchen und nicht primär nur auf das Aussehen gucken. Sind doch eher Sex-Dating-Apps?
Wenn du es doch mal bei niveauvolleren Dating-Portalen probierst?
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn Du Dich Methoden bedienst, bei denen es überdurchschnittlich um Optik geht, wundert mich nix. Da ist Deine Nachricht eine von dutzenden täglich für die Damen. Da wählen sie halt die, bei deren Anblick der Schritt nass wird. Wenn Du mit anderen Dingen Eindruck schinden willst, solltest Du Dich auch Plattformen bedienen, bei denen Du das rüberbringen kannst. Und einen langen Atem haben. Ich bin mittlerweile seit über zwei Jahren bei Finya, meine Kontakte sind überschaubar, aber ich seh es entspannt.
 

Benutzer149934  (31)

Ist noch neu hier
Was hast du denn für ein Bild vom Fotografen gemacht? Ich hoffe, kein langweiliges Bewerbungs-/Passfoto? Wenn doch, dann wundert mich nämlich gar nichts.

Lächelnd, aufrecht. Auf Facebook kams unter Freunden und Frauen gut an. Aber wieder typisch dass jetzt daran gezweifelt wird, obs "Das Perfekte Foto" war kann ich dir nicht garantieren.

Habe aber auch gewechselt, keine Angst. Ich beim Musik spielen. Ich mit Freunden am Strand. Usw...
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Lächelnd, aufrecht. Auf Facebook kams unter Freunden und Frauen gut an. Aber wieder typisch dass jetzt daran gezweifelt wird, obs "Das Perfekte Foto" war kann ich dir nicht garantieren.

Habe aber auch gewechselt, keine Angst. Ich beim Musik spielen. Ich mit Freunden am Strand. Usw...

Also, ich meine damit, wenn's ein Profilfoto mit Fotografen-Hintergrund und am Ende noch Anzug und Schlips ist (oder auch "nur" Streberpulli und Hemdkragen), dann ist es einfach nicht das, was geeignet ist für ein lockeres Dating-Portal.

Und sonst: Manchen liegt das Online-Dating, anderen nicht. Ein Freund von mir, der auch kein Muskelpaket ist, aber eben sehr locker vom Typ her, ist damit sehr erfolgreich, zumindest was die Kommunikation und das Kennenlernen von Frauen anbelangt. Eine Freundin hat er damit noch nicht gefunden, aber neue Frauen kennengelernt hat und tut er damit schon genug.
 
J

Benutzer

Gast
Bin der selben Meinung wie Harley.
Bin auch auf solchen Plattformen. Aber eben "just 4 fun" - alles kann nichts muss.
Zur gezielten Suche, vor allem nach Beziehung, sind Lovoo/Badoo aber auch eher ungeeignet ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Also wenn das wirklich solche Ausmaße annimmt, dann ist das erschreckend.
Da ist deine Resignation durchaus verständlich!

Klar gibt es überall solche unsympathischen arroganten Alphamaennchen und leider Gottes - man will's kaum glauben - auch Frauen, die darauf stehen.

Ich persönlich habe durchs Internet auch sehr liebe Männer kennengelernt, man muss halt ein bisschen mit Bedacht vorgehen und Geduld beweisen.
Denn wie Kolibri schon sagte, ist eine Frau, die auf solch niveaulose und unpersoenliche Sprüche eingeht, sowieso nicht erstrebenswert.

Vl. bist du einfach auf den falschen Seiten, davon geh ich stark aus. Würde wohl eher zu edarling, elitepartner oder dgl. zurückgreifen um seriöse Kontakte pflegen zu können.
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
Hej Sunnshine1990,

es tut mir für Dich wirklich sehr leid, dass Du online keinen Erfolg bei dem anderen Geschlecht hast. Aber vielleicht ist es auch einfach nicht der richtige Weg. Ich habe selbst relativ lange diverse Accounts gehabt und die Erfahrung gemacht, dass es viel sinnvoller ist einen Menschen im realen Leben kennen zu lernen. Geh raus, unternimm etwas, lebe Deine Interessen aus. Dann hast Du die besten Chancen eine junge Dame, die zu Dir passt, kennen zu lernen. Online besteht einfach das Risiko, dass Deine individuellen Wünsche und Träume auf ein Online Profil der Anderen projiziert werden und sie sich zu sehr von der Realität unterscheiden. Einen Menschen lernst Du in meinen Augen am Besten im Alltag kennen und nicht in erster Linie durchs Schreiben.
Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass das Jahr 2015 viele positive Überraschungen für Dich bereit hält! :zwinker:
 

Benutzer120759 

Sorgt für Gesprächsstoff
hey du,
ich bin auch bei lovoo angemeldet und naja so gut war die ausbeute jetzt auch nicht. aber ich hasse diese bilder von typen die oben ohne sind :zwinker: aber ich mach mich da auch nicht verrückt, auch wenn ich nicht mehr alleine sein möchte. im Moment schreibe ich seit mitte Dezember mit einem typen, und es könnte auch was werden :smile:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Jo, deckts ich da auch mit meinen Erfahrungen. In kombination mit der erwartungshaltung, kann das kaum was werden. Es geht sicher nicht um verallgemeinerung, aber was ich bisher beobachten konnte, sieht es so aus, wenn Man(n) nicht 100% dem anspruch genügt, wird er ignoriert. Und in 50% der Fälle lese ich im Profil sowas:

- MUSS 1,95 Meter
- MUSS 40 KG schwer sein
- MUSS Haare am Kopf haben. ABER nur da.
- MUSS, MUSS, MUSS.

Und da wundert sich die Damenwelt, warum sie keinen finden.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Jo, deckts ich da auch mit meinen Erfahrungen. In kombination mit der erwartungshaltung, kann das kaum was werden. Es geht sicher nicht um verallgemeinerung, aber was ich bisher beobachten konnte, sieht es so aus, wenn Man(n) nicht 100% dem anspruch genügt, wird er ignoriert. Und in 50% der Fälle lese ich im Profil sowas:

- MUSS 1,95 Meter
- MUSS 40 KG schwer sein
- MUSS Haare am Kopf haben. ABER nur da.
- MUSS, MUSS, MUSS.

Und da wundert sich die Damenwelt, warum sie keinen finden.

Meine Ansprüche sind zwar anderer Natur, aber ähnlich hoch. :zwinker: Und nö, ich wundere mich nicht, dass ich nicht am Tag 34687 Anfragen habe. Ich weiss, dass ich a) selbst ein Nischenprodukt bin und b) meine Ansprüche sehr hoch sind.
Da ich aber mit Singledasein und co. keine Probleme habe, sehe ich keinen Grund meine Ansprüche in irgendeiner Form runterzuschrauben. Klar, würde ich zwanzig Dates in der Woche haben wollen, müsste ich das. Und zwar ganz massiv. Und mich dazu auch noch selbst verändern. Will ich aber nicht.

Ich will jemanden, der zu mir passt und zwar nicht nur in einem von dreissig Punkten.
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
Meine Ansprüche sind zwar anderer Natur, aber ähnlich hoch. :zwinker: Und nö, ich wundere mich nicht, dass ich nicht am Tag 34687 Anfragen habe. Ich weiss, dass ich a) selbst ein Nischenprodukt bin und b) meine Ansprüche sehr hoch sind.
Da ich aber mit Singledasein und co. keine Probleme habe, sehe ich keinen Grund meine Ansprüche in irgendeiner Form runterzuschrauben. Klar, würde ich zwanzig Dates in der Woche haben wollen, müsste ich das. Und zwar ganz massiv. Und mich dazu auch noch selbst verändern. Will ich aber nicht.

Ich will jemanden, der zu mir passt und zwar nicht nur in einem von dreissig Punkten.

Ich denke nicht, dass es um die hohen Ansprüche geht. Sollte man sich wirklich für das Leben binden wollen, dann sollte man nur begrenzt Kompromisse eingehen. Jedoch rutscht im realen Leben das ein oder andere "Auswahlkriterium" evtl. etwas in den Hintergrund, wenn man merkt, dass das Gesamtpaket stimmt... Letztlich merkt man eben nur real, ob man gemeinsam lachen, weinen oder eben auch Blödsinn machen kann. Durch online Portale wird einfach ein unnötiger vorheriger Filter eingebaut... :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren