Ohne Kondom / mit Kondom

Schokokekschen  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr Lieben! :smile:


Wollte euch mal was fragen.
Und zwar hab ich früher mit meinem Freund nur mit Kondom verhütet (kombiniert mit Scheidenzäpfchen).
Ist auch sehr sehr schön. :schuechte
Nur vor kurzem habe ich angefangen die Pille zu nehmen und das heißt, das wenn wir das nächste Mal miteinander schlafen, machen wir es dann ohne Kondom (zur Information: wir führen ne Fernbeziehung) :smile2:

Jetzt wollte ich einfach mal neugierig fragen, ob das sich anders anfühlt, oder schöner ist etz.?? :zwinker: :grin:
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht??

Freue mich auf eure Antworten! :smile:

Liebe Grüße
 

OoNooBOo  

Benutzer gesperrt
also ich hatte gestern zum ersten mal sex ohne kondom und kann nur sagen das es sich viel schöner und natürlicher anfühlt. auch meine freundin merkte den unterschied und fand das gefühl besser und auch näher, als wenn da noch ne latexschicht zwischen wäre.
 

happy&sad  

Verbringt hier viel Zeit
Ich merke zwar beim reinen GV (also rein und raus) keinen Unterschied ob wir nun Sex mit oder ohne Kondom haben, aber ich ziehe Sex ohne Kondom trotzdem vor. Es ist einfach 'unkomplizierter'.

Man muss nicht aufpassen, dass vorher der Lusttropfen nicht an falsche Stellen geraten.
Man muss keine Pause einlegen wenn man das Kondom überrollt (auch, wenn man das mit einbauen kann stört es mich weil man mit dem Kopf doch zumindest so sehr dabei sein muss, dass man dort keine Fehler macht => für mich ein Lustkiller).
Mann kann problemlos Stellungen wechseln ohne zu kontrollieren, ob es noch richtig sitzt.
Man kann auch mal eine Sexpause einlegen und zum GV übergehen (ich blase nicht gerne mit Kondom, das müsste ab und danach ein neues drauf).
Wenn man spontan Sex haben möchte und kein Kondom da ist verhungert man am 'gedeckten Tisch'.
etc.

Außerdem kann ich mir wirklich vorstellen, dass für den Mann ein Unterschied zu spüren ist. Auch wenn die Dinger gefühlsecht sind denke ich schon, dass man(n) evtl. einen Unterschied spüren kann ob sein Schwanz durch das Kondom feucht ist, oder ob er durch das Vaginalsekret feucht ist. Und natürlich ist da auch noch der Kopf. Selbst wenn keiner von beiden einen Unterschied spürt gibt es immer noch das Wissen, dass da ein kleines Stück Kunststoff zwischen den beiden ist.
 

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
Ich hatte noch nie Sex ohne Kondom, auch wenn ich mal die Pille genommen habe, aber seid ich sie wieder abgesetzt habe, geht es mir um Wellenlängen besser, ich kann also nichts zum Gefühl sagen, abgesehen von einer Panne und da fühlte es sich nicht besser an, andere behaupten, dass es besser ist, aber was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß. :smile:
 

Caddylady  

Meistens hier zu finden
Ich hatte bisher nur einmal Sex mit Kondom; einen Unterschied gemerkt, habe ich nicht, dennoch finde ich es ohne besser, weils einfach unkomplizierter ist!
 

Anderu  

Verbringt hier viel Zeit
Für mich als Mann fühlt es sich ohne Kondom schöner an. Das muss ich sagen. Habe mit meinen Freundinnen auch mit Kondom, Scheindenzäpfchen und Pille geschlafen. Von der Pille merkt man (logischerweise) gar nichts, vom Kondom merke nur ich was und diese Gummihaut hat mich beim Ficken immer gestört (aber solange ich nicht komme, konnte sie mir ja auch ohne einen Blasen), die Zäpfchen waren zwispältig, wenn sich ihr Schaum entwickelt sind sie unglaublich warm, um nicht zu sagen heiß, außerdem mussten wir, wenn wir einmal dabei waren, immer 10 Minuten warten, bis sich die Wirkung der Zäpfchen entfaltet. Das kann durchaus stören.
 

SilentWish  

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke das variiert ganz stark ... Sieht man ja auch an meinen Vorpostern ...

Also ich spüre auf jeden Fall einen Unterschied. Finde ohne Kondom viel schöner und angenehmer.

Allerdings finde ich nicht, dass ein Kondom ein Lustkiller ist :smile: Jedenfalls konnte ich bis dato noch nicht feststellen, dass es sowohl ihm als auch mir die Lust gekillt hat. War alles total entspannt :smile:
 

Pure Honey  

Meistens hier zu finden
Ich finds ohne kondom (mit pille) besser. Man muss nicht unterbrechen und kann immer, auch wenn keine kondome da sind, was schon oft der fall war und man da echt durchdrehen könnte und alles versucht, noch an welche zu kommen :grin:

Beim sex selbst dann merke ich den unterschied nicht so sehr, nur teilweise...ich finde aber, beim reinstecken ist es ohne kondom viel schöner und fühlt sich irgendwie total anders an..geiler.

Aber ein vorteil beim sex mit kondom, den ich angenehm finde: man hat danach kein geschmiere und geklecker in einem drin :zwinker:
 

KleneMaus  

Verbringt hier viel Zeit
Viiiiiiiel schöner! Ich finde das spürt man einfach. auch dre Übergang vom petting zum Sex erfolgt viel fließender und dadurch ist die Atmosphäre viel schöner. Außerdem kann er ohne Kondom in mir drin bleiben bis er schlaff ist udn von allein "rausflutscht"....empfinde das als sehr schön....und es riecht dann auch nichts komisch (finde, dass kondome stinken)
 

casanis  

Planet-Liebe Berühmtheit
ohne Kondom ist es deutlich besser. Die Gründe wurden alle schon genannt.

Insbesondere diese Gründe würde ich unterschreiben:

Viiiiiiiel schöner! Ich finde das spürt man einfach. auch dre Übergang vom petting zum Sex erfolgt viel fließender und dadurch ist die Atmosphäre viel schöner. Außerdem kann er ohne Kondom in mir drin bleiben bis er schlaff ist udn von allein "rausflutscht"....empfinde das als sehr schön....und es riecht dann auch nichts komisch (finde, dass kondome stinken)
 

playlife  

Verbringt hier viel Zeit
Es fühlt sich bedeutend intensiver und näher an, ist unkomplizierter (zumindest für den Mann), spontaner...
 

st_reuter  

Verbringt hier viel Zeit
Keinen großen Unterschied

Hallo,
mit meiner Freundin hatte ich beides, mit und ohne Kondom.

Wir haben beide keinen Unterschied verspürt.

Ich empfinde keinen Nachteil beim Sex mit Kondom.

GRüße
Stephan
 

desperados21  

Verbringt hier viel Zeit
Ohne Kondom ist es viel schöner. Ich fühle einfach mehr. Vor allem beim eindringen spüre ich die feuchte und vor allem die Wärme der Frau. Das ist einer der schönsten Augenblicke beim Sex. Mit Kondom merke ich es gar nicht.

Aber trotz allem sind Kondome in unserer Zeit ein notwendiges Übel beim Sex mit einem neuen Partner. Ich habe die Gummis immer gehasst weil mir die Stansardgrößen alle zu eng waren. Und da hatte ich fast alle Marken durch. Seitdem ich eine Sorte gefunden habe die mir passt ist jetzt der Sex mit Kondom auch ok.
 

Lamor  

Sorgt für Gesprächsstoff
Bin auch der meinung das es ohne viel viel schöner ist... zumal das anziehen ja echt den ablauf stört (außer Frau schafft es das Kondom mit dem mund drüber zu bekommen :smile: ) Dazu kommt das Kondome wirklich riechen.. so richtig krass nach gummi-hatte immer angst das mein besuch das riecht wenn er zu besuch kam und ich nen tag vorher sex mit gummi im wohnzimmer hatte!
Und dann das trama mit zerreisen ect... mir ist es sogar schon 2 mal passiert das es in mir drinnen stecken geblieben ist... na dann frohes suchen und tagezählen!! Ne.. dann lieber pille und ruhe!
Dann kann man auch viel mehr machen... so ein kurzer blowjob dazwischen-oder beim stellungswechsel ist einfach nur geil für den mann... nur schmeckt der gummi nicht so wirklich!
Ja und das man deutlich mehr empfindet wenn man keinen benutz muss ich ja nicht noch betonen!!!:grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren