Ohne Bh, mit Bh?

Benutzer172688  (39)

Ist noch neu hier
also "irgendwann" hängen sie mit sicherheit, als alte frau hast du einfach keine brüste wie mit 18, kinder hin oder her :zwinker: - aber ich kann dir zumindest die info geben, dass mit knapp 33 jahren und davon zu ca. 0,000001% bh-trage-zeit die brüste nicht hängen. meine jedenfalls nicht. die sind straff und fest wie eh und je.
Ob Boobies hängen oder nicht und wie stark und schnell ist einfach eine Frage des Bindegewebes. Da haben eben manche Glück und andere Pech. :grin:

Das stimmt, es hängt stark vom Bindegewebe ab. :smile: Meine Mutter ist 64, trug immer einen BH, hat mich gestillt und bis heute hängt nichts. Da gibt es jüngere Frauen, bei denen hängt es echt deutlicher. Ich denke halt, dass es bei ihr mehr hängen würde, hätte sie keinen BH getragen.
Aber darum geht es ja auch gar nicht! Man soll es so machen, wie man sich wohl fühlt!!! :jaa:
Manchen ist es ja auch egal, ob die Brüste im Alter hängen oder nicht. :zwinker:
Es war nur eine Überlegung von mir, weilich da noch nie was wirkliches u gefunden habe. Mal steht in Berichten der BH hat Einfluss und mal steht da er hat keinen. :grin:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Mal steht in Berichten der BH hat Einfluss und mal steht da er hat keinen. :grin:
...und dann gibts noch die berichte, die sagen, dass der bh erschlaffen lässt, weil der körper nunmal keinen grund mehr hat, muskeln aufzubauen oder sich um das gewebe zu kümmern (bzw. es nicht beansprucht wird und damit verkümmert), schließlich wirds eh alles in eingepackt und festgehalten.. :zwinker:

aber ganz ehrlich: ja, mir gehts am arsch vorbei, ob meine brüste im alter hängen oder nicht. NICHTS ists mir wert, mich tagtäglich in so ein geschirr zu zwängen, was hautnah-eng an meinem körper liegt. ich würds vermutlich anders sehen, wenn ich große brüste hätte, die die stütze echt brauchen könnten und sonst bei jedem schritt herumhüpfen würden, aber die hab ich ja zum glück nicht. also: zu meinem glück.
 

Benutzer159029  (29)

Öfters im Forum
Ich persönlich würde nicht ohne BH auf die Straße gehen, sieht einfach besser aus, aber was andere Frauen tun ist mir eigentlich ziemlich egal, wobei ich es wohl grenzwertig fände, wenn das T-Shirt durchsichtig ist oder die Dame dann zu freizügig wirkt. Zu Hause laufe ich aber auch immer ohne rum.
 

Benutzer170269  (27)

Öfters im Forum
Am Liebsten ohne. Gerade im Sommer trage ich fast nie einen und zuhause grundsätzlich nicht.
 

Benutzer162614 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich tragen meistens einen BH. Gerade im Sommer kann es aber auch mal sein, dass ich ihn mal weglasse. Oder ich trage auch gerne mal ein Bikini-Oberteil drunter. Auch zu Hause finde ich ihn eher störend, sodass ih ihn meistens ausziehe, wenn ich es mir gemütlich mache.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ich trage tagsüber immer einen (padded) BH oder Bustier. Meine Brüste sind zwar klein und fest und ich bräuchte keinen BH weil irgendwas wackelt, aber meine Brustwarzen sind eigentlich immer aufgerichtet und sehr empfindlich. Ohne BH bzw Bustier habe ich mir auch schon blutige Brustwarzen geholt und das war sehr schmerzhaft. Nachts bzw wenn ich daheim mal ohne BH bin achte ich auch drauf, dass ich nur weiche Oberteile trage wo nichts scheuern kann.
Mir gefällt auch optisch nicht, wenn man unter der Kleidung die Nippel sieht.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Ich trage D und dank zweier Schwangerschaften haben meine Brüste ganz schön gelitten.
Ich sage immer: noch ein Kind und ich brauche keinen BH mehr und stecke sie einfach mit in die Unterhose...
Naja gut, ganz so schlimm ist es dann doch noch nicht, aber in Kleidung der man es ansieht trage ich immer BH, sonst sieht es nicht gut aus und ich fühle mich unförmig. In einem KaPu trage ich aber keine drunter. Die trage ich öfters in meiner Freizeit.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Also es kommt ein bisschen auf die Kleidung an, die ich trage. Wenn ich im Sommer nur ein dünnes helles Shirt anziehe, dann trage ich definitiv auch einen hellen BH drunter, weil man da sonst doch schnell mehr sieht als einem lieb wäre. Es gibt aber durchaus auch Kleidung, wo es sich anbietet den BH wegzulassen.
Grundsätzlich gehe ich aber selten ohne BH aus dem Haus. Wäre aber bei mir sonst weniger ein Problem, weil ich nicht sehr große Brüste habe und da auch nichts hängt (zumindest noch nicht^^).
Zu Hause ziehe ich häufiger mal keinen an und ziehe ihn auch meistens aus, wenn ich es mir Abends auf dem Sofa bequem mache.
 

Benutzer147917 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trage außer Haus meistens einen BH, auf der Arbeit immer. In der Freizeit manchmal (selten) keinen. Wenn ich zuhause bin, trage ich öfter mal keinen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer168494  (38)

Benutzer gesperrt
In der Arbeit fast immer sonst gerne mal ohne und zu Hause immer ohne. Da ich kleine habe ist das auch angenehm :smile:
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Da ich will, dass immer alles an der richtigen Stelle ist, trage ich nur BH.
Außer zum Schlafen, da hat er dann mal frei ;-)
 

Benutzer147358  (27)

Sehr bekannt hier
Auf der Arbeit trage ich immer einen BH, das Unternehmen ist seeeehr konservativ.
Kleidungstechnisch sind wir eher bei der Frage ob im Sommer kurze Socken getragen werden können oder die beige Hose der Herren im Winter im Schrank bleiben muss.
Das Thema BH steht da eher nicht zur Debatte :grin: Ich bin allerdings auf Bustier umgestiegen, mir egal was die sagen, ich Rebell :tongue:

Privat habe ich draußen lange Zeit immer einen BH getragen und ihn zuhause der Bequemlichkeit wegen ausgezogen. Das habe ich auch nie hinterfragt, bis mir auffiel wie dämlich das ist.
Wenn ohne bequemer ist, lasse ich den jetzt halt weg. Also meistens, manchmal,... zumindest immer öfter. Am Samstag bin ich sogar mit Bluse ohne BH im Restaurant. So! :pfff:
Spaß beiseite: Ich finde ohne BH bequemer und fühle mich so körperlich wohler. Mache mir aber, ähnlich wie vry en gelukkig, Sorgen das es falsch rüber kommt und bin deshalb lange nur mit BH raus. Mittlerweile versuche ich mir aber bewusst zu machen das ich ja nicht nackt raus gehe, sondern nur ohne BH und das völlig ok ist :smile:
 
1 Woche(n) später

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Also das Stillen hat keinen Einfluss auf die Brustform. Schwangerschaft schon eher.
So siehts aus.
Es gibt Frauen deren Brust sich in der Schwangerschaft kaum verändert, die haben dann oft hinterher Glück.
Ich hab in allen Schwangerschaften um die 20kg zugenommen und riesige Brüste gehabt.
Klar, die sind nicht mehr straff wenn man dann wieder abnimmt.
Daher trage ich außer Haus immer einen BH, zu Hause aber gern ohne weil es bequemer ist.
 

Benutzer173021  (24)

Benutzer gesperrt
Ich finde eigentlich das meine Brüste schon einen BH brauchen und habe so gut wie immer einen an (im Gegensatz zum Slip).
Letztes Jahr bin ich aber mal mit einem Mann in einen belebten Park und beide hatten wir so wenig wie möglich an. Ich hatte ein sehr durchsichtiges Top und nen Mini ohne Höschen... Es gab so viele neugierige Blicke und ein paar doch auch sehr positive Äußerungen.
Zum Überfluss trafen wir dann auch noch eine Gruppe die ich alle kannte...

Das verfehlt jetzt das Thema, hab ich gemerkt. Aber jetzt lass ich es einfach mal so stehen
 

Benutzer102673 

Beiträge füllen Bücher
Also...nach diesem hocherotischen Beitrag über mir muss ich jetzt einen passenden Übergang finden :argh:.

Jedenfalls - ich hab eigentlich immer einen BH getragen. Ohne undenkbar, vor allem, wenn man etwas engangliegendere Kleidung trägt. Wenn sich da alles abzeichnet, und vielleicht eine Brust mehr hängt als die andere...nein danke.
Und Brüste haben ja darüber hinaus ein ziemliches Eigenleben. Während der Periode tun sie sehr weh, da trage ich z.B. auch nachts ein Bustier.
Nach der Schwangerschaft sind sie geschrumpft :grin: - was ich super finde. Dementsprechend trage ich jetzt auch tagsüber manchmal nur einen Body, der hat zumindest feste Stoffschalen, und fühle mich BH-los. Ein prima Gefühl.
Aber ganz ohne irgendwelche Unterstützung gehe ich nicht aus dem Haus, und laufe auch zu Hause nicht ohne herum.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren