Oh Gott Oh Gott. Hilfe.

Kalean  

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo -

Mir ist etwas sehr, sehr peinliches passiert und ich bitte vorab, Sprüche wie "Hast du dich nicht richtig informiert" etc. zu lassen, da das ein absoluter Einzelfall ist.

Ich nehme seit mehreren Jahren die Pille Yasmin - nie eine vergessen, gut damit klargekommen. Nun habe ich seit 3 Wochen wieder Schule und bin in der Qualifikationsphase - sehr viel Stress momentan, lange Schule, viel Vorbereiten - durch den Stress war ich auch sehr müde, viel unterwegs und habe für nichts freien Kopf gehabt. Langsam legt es sich wieder.
So, nun zu meinem Notfall: Ich wollt eheute die Pille nehmen (3.EW) und sehe - Scheiße, scheiße, scheiße. Du hast deine Pille seit Mittwoch vergessen. Das ist mir so dermaßen peinlich, da mir das jetzt nur unter dieser extremen Stressbedingung passiert istund ich sonst noch am Abend nachschaue, ob ich die Pille wirklich genommen habe.

Nun ist es also doch passiert. Ich hätte Pause machen können, aus Lauter Panik hab ich mir jetzt die Pille Mittwoch + Donnerstag + Freitag reingehauen. Nicht nachgedacht, einfach getan. Suchmaschine gefoltert, nichts zu einem ähnlichen Fall gefunden. Mein FA ist nicht erreichbar.

So - nun wollte ich aber die Pille durchnehmen, also direkt am Dienstag den neuen Blister beginnen (aus Gründen, die ich jetzt nicht unbedingt auflisten möchte). Mir ist bewusst, dass durch meinen peinlichen Fehler der Schutz weg ist - normalerweise wäre er ja nach der Pause wieder da - da ich jedoc keine Pause mache, wann ist der Schutz wieder gewährleistet? Nach 7 Tagen?

Oh bitte, helft mir.
 

erdweibchen  

Planet-Liebe Berühmtheit
Das mit "Hast du dich nicht richtig informiert" lasse ich weg. Aber ich frage dich, wieso du dich jetzt nicht informierst?

Warst du Mittwoch schon in der dritten Woche? Was sagt die Packungsbeilage dazu.

Off-Topic:
Der Threadtitel ist übrigens alles andere als hilfreich für dich, wenn man schnelle, richtige Antworten benötigt.
 

Kalean  

Sorgt für Gesprächsstoff
Inwiefern jetzt nicht informieren? Das tue ich gerade. Meine letzte Option ist dieses Forum. Ich habe aus Kurzschlussreaktion sofort die Pillen nachgenommen - da ich das mit einem Vergesser im Kopf hatte. Ich habe meinen FA angerufen, der aber nicht da ist, habe die Sprechzeitenhilfe angerufen, die mir mitgeteilt hat, dass sie erst wieder ab Montag 8:00h da ist. Ich habe meine Packungsbeilage durchgestöbert und nichts dazu gefunden. Bei mehr als ein Vergesser stand da nur "Fragen Sie Ihren Arzt" - EW war nicht angegeben. Google hab ich schon gefoltert, nichts irgendwie gefunden - oder übersehen. Kann ja sein.

Ja, war ich. Es war diese Woche.

Ps: Fehler können passieren, und immerhin ist dies innerhalb von mehreren Jahren das erste Mal, dass mir sowas passiert, eben wegen dem Stress.

Oh, noch zur Packungsbeilage: Ich habe auch gesucht, nach wievielen Pillen der Schutz wieder wirkt. Normalerweise wäre das NACH der Pause. Aberich mache KEINE Pause, sondern hänge den nächsten Blister ran und dazu war keine Information angegeben. Ich möchte nur wissen, ob der Schutz dann nach 7 Tagen (also nächste Woche Freitag wäre das mit korrekter Einnahme) gewährleistet ist.
 

erdweibchen  

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich mache dir doch keinen Vorwurf wegen dem Fehler. Nur deine Reaktion ist ein wenig übertrieben. :zwinker:

Also, da du bereits in Woche 3 warst, hast du deinen Schutz nicht verloren. Du kannst ganz normal die Pille weiternehmen und bist weiterhin geschützt. Nächste Pause bitte erst nach mindestens 14 korrekt genommenen Pillen machen.
 

Kathinka  

Verbringt hier viel Zeit
Nach 14 Pillen kannst du ja eine Pause einlegen und mehrere Vergesser hintereinander in der dritten Woche sind dann ja quasi eine Mini-Pause. Demnach kannst du jetzt normal weiternehmen als hättest du nach der Pause ein neues Blister genommen und bist durchweg geschützt.
 

erdweibchen  

Planet-Liebe Berühmtheit
Also es müsste schon drinstehen, wenn du nicht eine ältere Packungsbeilage hast:

Wenn Sie in der 3. Einnahmewoche 1 Filmtablette vergessen haben
Sie können eine der beiden folgenden Möglichkeiten wählen, ohne zusätzliche Verhütungsmittel verwenden zu müssen, sofern
die Einnahme an den vorangegangenen 7 Tagen regelmässig erfolgt ist. Ansonsten soll die erste der beiden Möglichkeiten befolgt
und während der nächsten 7 Tage zusätzlich eine nichthormonale Methode der Kontrazeption (mit Ausnahme der Kalendermethode
nach Knaus-Ogino und der Temperaturmethode) angewendet werden.
1. Sie nehmen die vergessene Filmtablette sofort ein, sobald Sie die vergessene Einnahme bemerken – auch dann, wenn dadurch
an einem Tag knapp hintereinander 2 Filmtabletten einzunehmen sind – und nehmen die darauf folgenden Filmtabletten zur
gewohnten Zeit ein. Mit der Filmtabletten-Einnahme aus der nächsten Packung beginnen Sie unmittelbar nach Ende der letzten
Packung, d.h. ohne Einhaltung des einnahmefreien Intervalls. Es wird dabei nicht zur üblichen Entzugsblutung kommen; bis zum
Aufbrauchen dieser zweiten Packung können aber gehäuft Schmier- bzw. Durchbruchsblutungen auftreten.
oder
2. Sie nehmen keine weiteren Filmtabletten mehr ein. Nach einem einnahmefreien Intervall von höchstens 7 Tagen, einschliesslich
jenes Tages, an dem die Einnahme vergessen wurde, setzen Sie die Filmtabletten-Einnahme mit der nächsten Packung fort. Bei
dieser Methode kann der Beginn der Pilleneinnahme auch auf den bisher gewohnten Wochentag gelegt werden.
Wenn Sie Filmtabletten vergessen haben und keine Monatsblutung während der ersten einnahmefreien Pause haben, besteht die
Möglichkeit einer Schwangerschaft. Befragen Sie daher Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin, ehe Sie mit der Pilleneinnahme aus der
nächsten Packung beginnen.

Seite 4 mittig: http://ch.euroclinix.net/images/product/yasminpatienteninformation.pdf
 

Kalean  

Sorgt für Gesprächsstoff
Also wenn ich jetzt durchnehme, ist der Schutznächste Woche wieder da?

Ich mache dir doch keinen Vorwurf wegen dem Fehler. Nur deine Reaktion ist ein wenig übertrieben

Oh, ich weiß. Aber ich bin da total empfindlich und total paranoia. Aber ich brauche für mich einfach diese Sicherheit. Deshalb bin ich normalerweise auch total da hinterher und prüfe wirklich, ob ich sie nicht vergessen habe, und für mich ist das gerade extremst peinlich, musst du verstehen. ;-)
 

Kalean  

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe die Antwort nicht gelesen. Hörmal, ich hab hier gerade noch ein wenig mehr um die Ohren und bin durch und durch verpeilt. :grin:
Hat sich für mich geklärt, danke, danke euch. Man. Ich bin so ein Panikschieber. *mich selbst ohrfeig*
 

krava   (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Keine Panik. In Woche 3 sind solche Feher relativ harmlos. :zwinker:

Nimm die Pille einfach weiter. Wichtig ist nur, dass du nicht die nächsten Tage in die Pause gehst. Nimm am besten einen neuen Streifen ganz bis zum Ende.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren