OC California: Trey...

Benutzer46263 

Verbringt hier viel Zeit
:flennen: Hey gibt es hier noch so einen OC-Fan wie mich? musste noch jemand so flennen als Trey erschossen wurde? Was glaubt ihr passiert mit Marissa? Und was würdet ihr an Ryans stelle tun? Marissa ist seine Freundin aber Trey ist doch aber auch sein Bruder? Ich fand die letzte Sendung so mitreissend! :flennen:
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich fand die letzte folge total doof :grrr: alles so pseudodramatisch...

Wie kann man denn nur SO eine staffel enden lasenn? :madgo:

Weiß jemand, wann die nächste anfängt? Sarah&Marc und das "fest des jahres" brauch ich nicht wirklich... :rolleyes2
 

Benutzer47358  (40)

Verbringt hier viel Zeit
SoLittleTime schrieb:
:flennen: Hey gibt es hier noch so einen OC-Fan wie mich? musste noch jemand so flennen als Trey erschossen wurde? Was glaubt ihr passiert mit Marissa? Und was würdet ihr an Ryans stelle tun? Marissa ist seine Freundin aber Trey ist doch aber auch sein Bruder? Ich fand die letzte Sendung so mitreissend! :flennen:
Soll ich erzählen, wie's weitergeht? Und wer stirbt, wer nicht stirbt, wer mit wem, wer wohin...?
 
G

Benutzer

Gast
Die nächste Staffel geht am 19.1. los, glaube ich.

Gott sei Dank, Seth Cohen is' nämlich z.Z. meine Lieblingsvorlage für schmutzige Gedanken :grin:
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
SunTzu schrieb:
Soll ich erzählen, wie's weitergeht? Und wer stirbt, wer nicht stirbt, wer mit wem, wer wohin...?

kennt da jemand die orginalversion? :zwinker:

Ich habs probiert, aber ich versteh überhaupt nichts. Simpsons und Friends gehen da einfach besser.
 

Benutzer46263 

Verbringt hier viel Zeit
Net erzählen wer stirbt wer net stirbt und so! dann ist die nächste Staffel nicht mehr intressant!!! Das würde ich voll doof finden
 

Benutzer47358  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Aurelie schrieb:
kennt da jemand die orginalversion? :zwinker:

Ich habs probiert, aber ich versteh überhaupt nichts. Simpsons und Friends gehen da einfach besser.
Ich finde OC extrem leicht zu verstehen. Schwieriger finde ich britische Serien, die im Arbeitermilieu spielen und in denen die Leute dementsprechend reden, z.B. "Two Pints of Lager and a Packet of Crisps".
 
J

Benutzer

Gast
Ich finde OC extrem leicht zu verstehen. Schwieriger finde ich britische Serien, die im Arbeitermilieu spielen und in denen die Leute dementsprechend reden, z.B. "Two Pints of Lager and a Packet of Crisps".
Oh Gott! Mit solchen blöden Sendungen werden immer ITV1-4 und die BBCs verstopft. Lieber ein paar gute US-Sendungen.
 
G

Benutzer

Gast
jochen998 schrieb:
Oh Gott! Mit solchen blöden Sendungen werden immer ITV1-4 und die BBCs verstopft. Lieber ein paar gute US-Sendungen.
:rolleyes2 Ist hier nicht das Thema und interessiert irgendwie auch keinen....
 

Benutzer22364 

Verbringt hier viel Zeit
Die 3. Staffel soll bei uns im Juni nächsten Jahres starten. Wieder mittwochs, aber schon um 20:15 !
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Dann mach halt einen eigenen Fred auf.

@Topic: konnte man denn jetzt wirklich sehen das Trey hinüber war? Für mich sah es nicht so aus. Hab die Szene aber auch nicht mehr so in Erinnerung.
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nö, konnte man nicht. Das IST ja gerade das spannende....

Nur viel blut, geschrei und entsetzen... :rolleyes2 .
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag die Sendung irgendwie nicht...
Schon wieder sowas Beverly Hills 90210 mäßiges.. :rolleyes2
Ist irgendwie net so mein Ding.
Hab neulich irgendwas gucken wollen was auf dem Sender lief und hab eingeschaltet als son paar Typen tot aufm boden rumlagen, war das gemeint?
Ich hab nur gedacht: wie realistisch.. :tongue:
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich fand das Finale eigentlich ganz gut. sie Szenen mit der Mutter waren irgendwie traurig, aber gut gemacht.

Aber allgemein fand ich die 2. Staffel nicht so gut, hat meiner Meinung nach in der Mitte richtig nachgelassen und hat zum Schluß gerade noch so die Kurve bekommen.
Sie hätten dieses eine Mädchen da nicht aus der Geschichte rausnehmen sollen. WEiß gar nicht wie die hieß, war jedenfalls die Tochter von Caleb.

Ich mag diese kitschigen Serien eigentlich gern, man kann so wunderbar den Kopf ausschalten, aber das Hirn wird nicht so angegriffen wie bei daily soaps und wie sie alle heißen.

Leider hat mir nach Dawsons Creek nie wieder eine Serie so gut gefallen :frown:

ciao
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, die Mitte war furchtbar. Marissa ist zur absoluten oberzicke mutiert und auch die anderen vorgänge konnte man nicht mehr wirklich nachvollziehen. Insofern konnte es nur noch besser werden :zwinker:

Dawsons Creek war mir immer zu dramatisch. Auf eine glückliche szene kamen 10 mit unüberwindbaren, ganz schrecklichen problemen. Da hab ich selber genug :grin:

Ich mag meine Frieds wieder haben :flennen: Die waren einfach nur total abgedreht und hatten gute gags.

Na ja, ist vielleicht ganz gut so. Dann hab ich endlich mal wieder zeit für das schwarz-rote buch, welches sich schon so vernachlässigt fühlt. :cool1:
 
L

Benutzer

Gast
Frantic81 schrieb:
@Topic: konnte man denn jetzt wirklich sehen das Trey hinüber war? Für mich sah es nicht so aus. Hab die Szene aber auch nicht mehr so in Erinnerung.

Irgendwie nicht so wirklich. Schließlich hatte Kirsten auch nen Horrocrash und hatte daraufhin lediglich den ein oder anderen Kratzer :grin:
 

Benutzer2  (38)

Planet-Liebe-Team
Administrator
Auch wenn es etwas Off-Topic ist, aber die Dritte Staffel ist der absolute Hammer! Ich würde sogar sagen, fast noch besser als die 1. (mit ausnahme der letzten Folge).

OC ist einfach geil und ich finde auch das Finale der 2. Staffel ist eigentlich ganz ok! Wenn man da so an den ein oder anderen Cliffhanger von Friends denkt! :smile:

Hasta la pasta

C-A
 

Benutzer46263 

Verbringt hier viel Zeit
Da kam aber Blut vorne aus der Brust und er wurde von hinten angeschossen! Die Kugel wurde durch den Rücken geschossen!! Und da ist man nicht tot!?
na dann...

SoLittleTime
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren