NuvaRing verschieben

Benutzer9088 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

hab' eben schon die Suchfunktion genutzt und hab' leider nichts passendes gefunden. :frown:

Möchte meine Tage verschieben, sodass ich sie nicht an Weihnachten habe ;-)

Dachte mir also, dass ich heute den Ring schon rausnehme anstatt am Mittwoch - ihn natürlich dann am nächsten Montag auch wieder einsetze... Bleibt so der Schutz bestehen? Bin mir gerade etwas unsicher und diese Variante steht auch nicht in der Anleitung.. :hmm:

Vielen Dank,

liebe Grüße,
Fine
 

Benutzer53463 

Meistens hier zu finden
Es gibt laut Packungsbeilage zwei Varianten die zumindest indirekt beschrieben werden und bei denen der Schutz erhalten bleibt.

Wenn NuvaRing während der dritten Woche
der dreiwöchigen Anwendungsdauer
mehr als 3 Stunden außerhalb
der Vagina war oder dies vermutet wird,
kann die kontrazeptive Wirksamkeit eingeschränkt
sein. Die Frau soll diesen NuvaRing
entsorgen und eine der beiden nachfolgenden
Möglichkeiten wählen:
1.) Sofortige Einlage eines neuen NuvaRing
Hinweis: Mit Einlage eines neuen Nuva-
Ring beginnt die nächste dreiwöchige
Anwendungsdauer. Es kann sein, dass
die Abbruchblutung ausbleibt. Es können
jedoch Schmier- oder Durchbruchblutungen
auftreten.
2.) Abwarten der Abbruchblutung und Einlage
eines neuen NuvaRing nicht später
als 7 Tage (7× 24 Stunden), nachdem
NuvaRing entfernt oder ausgestoßen
wurde.
Hinweis: Von dieser Möglichkeit soll nur
dann Gebrauch gemacht werden, wenn
NuvaRing in den vorausgegangenen
7 Tagen ununterbrochen angewendet
worden war.
 Was ist zu tun bei zu langer Anwendung
von NuvaRing?
Obwohl dies nicht der empfohlenen Anwendung
entspricht, ist der kontrazeptive Schutz
weiterhin gegeben, wenn NuvaRing nicht
länger alsmaximal 4 Wochen angewendet
wurde. Das 1-wöchige NuvaRing-freie Intervall
kann beibehalten und anschließend ein
neuer NuvaRing eingelegt werden. Wenn
NuvaRing länger als 4Wochen angewendet
wurde, kann der kontrazeptive Schutz beeinträchtigt
sein, und es sollte eine Schwangerschaft
ausgeschlossen werden, bevor
ein neuer NuvaRing eingelegt wird.

Daraus schließe ich, dass deine Variante ok ist solange du in den 7 Tagen zuvor den Ring ununterbrochen getragen hattest.

Die andere Variante wäre den Ring für 4 Wochen zu belassen. Dann kämen im Normalfall die Tage eine Woche später und der Schutz ist laut Packungsbeilage ebenfalls gegeben.
 

Benutzer9088 

Verbringt hier viel Zeit
Okay :smile:
Das klingt doch gut, ich verkürze jetzt sozusagen nur um 2 Tage.. Perfekt :zwinker:
Und darf dann halt nicht länger als 7 Tage warten, aber das bekomm' ich hin...
Die Verlängerungsvariante kommt dieses mal nicht in Frage - da ist ja dann Silvester :zwinker:

Danke für deine Hilfe!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde einfach ohne Pause den nächsten Ring einlegen.
Nach 4 Wochen allerdings erst.
Trägst du nicht jeden Ring 4 Wochen? Das spart doch auf DAuer ziemlich viel Geld.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren