NuvaRing und Blutung

Benutzer75343 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

habe am 1.2. den NuvaRing eingesetzt (1. Tag meine Periode)
und heute (fast 2 Wochen später) hab ich immer noch Blutungen.

Ist das normal beim ersten Mal einsetzen?

Und dann noch eine Frage aus Interesse:
Wenn man schwanger ist (unwissend) und dann mit dem NuvaRing verhütet, was "passiert" dann?

Liebe Grüße
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Ja das kann beim ersten Mal durchaus so sein. Dein Körper muss sich ja erstmal dran gewöhnen.

Hast du denn davor bereits hormonell verhütet?


Was meinst du, was dann passiert? Wenn man den Verdacht einer Schwangerschaft hat, dann sollte man einfach nen Test machen.

hast du denn den Verdacht?
 

Benutzer75343 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich habe bis letztes Jahr mit der Pille verhütet, diese dann abgesetzt und ca ein halbes Jahr keine hormonelle Verhütung gehabt!
Dann hab ich mich für den NuvaRing entschieden!

Nein ich hab nicht den Verdacht, aber es war nur so eine Frage aus Interesse.

Liebe Grüße
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Beim Ring kanns genauso wie bei der Pille während der Anfangszeit zu Blutungen kommen.
 

Benutzer54961 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe den ganzen ersten Monat mehr oder weniger geblutet, ist normal und das steht auch in der Packungsbeilage :zwinker:
Wenn man vermutet schwanger zu sein, sollte man (wieder mal laut der Packungsbeilage) den Ring rausnehmen und klären, ob man tatsächlich schwanger ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren