Nuvaring rutscht nach vorne?

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab gestern abend meinen Nuvaring entfernt und dabei festgestellt, dass er viel weiter vorne war, als ich ihn eingeführt hatte. Er war quasi fast am Ausgang. Ich glaub aber nicht, dass ich ihn nicht weit genug eingeführt hatte, weiter gings quasi nicht *g* und ich war vor kurzem auch erst bei der Frauenärztin, die auch meinte, dass es so richtig sei.

Er war auch nicht zu spüren; dass er so weit vorne ist, ist mir erst aufgefallen, als ich ihn rausgeholt hab.

Kann es sein, dass das die Wirksamkeit beeinträchtigt? Wenn er nicht die ganze Zeit über "hinten" sitzt?
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Kann es sein, dass das die Wirksamkeit beeinträchtigt? Wenn er nicht die ganze Zeit über "hinten" sitzt?

Solange er noch guten Schleimhautkontakt hat ist alles OK.
Die Anweisung, ihn etwas weiter einzuführen, hat nur zwei Gründe. Einerseits ist da das Risiko, dass er ganz rausfällt, geringer, und außerdem sind weiter innen keine Sinneszellen, die ein unangenehmes Druckgefühl melden könnten.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Solange er noch guten Schleimhautkontakt hat ist alles OK.
Die Anweisung, ihn etwas weiter einzuführen, hat nur zwei Gründe. Einerseits ist da das Risiko, dass er ganz rausfällt, geringer, und außerdem sind weiter innen keine Sinneszellen, die ein unangenehmes Druckgefühl melden könnten.

Ah, super.
Danke schön!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren