Nuvaring NuvaRing auf Reisen

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bins mal wieder:

Ich werd in 2 Wochen für 3 Wochen auf Interrail gehen, muss aber genau nach einer Woche im Zug meinen NuvaRing wechseln. Und das werd ich ohne Pause machen, weil ich meine Tage nicht haben will (ich weiß, dass es Zwischenblutungen geben könnte).
Aber wie mach ich das denn jetzt? Wenn ich den einfach im Rucksack hab, dann ist der ja ur warm. Und bis jetzt hab ich ihn immer im Kühlschrank aufbewahrt... :confused:
Irgendein Tipp?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde es so regeln, dass du für die 3 WOchen genau einen frischen Ring hast. Also den neuen Ring vorzeitig einlegen, auch wenn du dann ein bisschen Tragezeit verschwendest. Aber dann musst du keinen Ersatzring mitnehmen und auch unterwegs nicht wechseln.
Der Ring kann ja sogar 4 Wochen lang getragen werden und schützt. Also für die 3 Wochen während denen du dann unterwegs bist, reicht der Ring auf jeden Fall.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Anonsten musst du so ein kleines Kühltäschchen mitnehmen. Einfach im warmen Rüucksack würde ich ihn nicht aufbewahren.
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde es so regeln, dass du für die 3 WOchen genau einen frischen Ring hast. Also den neuen Ring vorzeitig einlegen, auch wenn du dann ein bisschen Tragezeit verschwendest. Aber dann musst du keinen Ersatzring mitnehmen und auch unterwegs nicht wechseln.
Der Ring kann ja sogar 4 Wochen lang getragen werden und schützt. Also für die 3 Wochen während denen du dann unterwegs bist, reicht der Ring auf jeden Fall.
Das Problem ist, ich hab diesen hier auch dann erst 2 Wochen drinnen. Und den hab ich auch schon verfrüht eingelegt, also würden mir von 3 Ringen (die insgesamt 3 Monate schützen) nur 2 Monate bleiben, und dazu ist er mir echt zu teuer.

Anonsten musst du so ein kleines Kühltäschchen mitnehmen. Einfach im warmen Rüucksack würde ich ihn nicht aufbewahren.
Gibts die so klein? Der ist aber ja selber in so Aluzeugs verpackt... Ich kenn nur diese großen Kühltaschen...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Das Problem ist, ich hab diesen hier auch dann erst 2 Wochen drinnen. Und den hab ich auch schon verfrüht eingelegt, also würden mir von 3 Ringen (die insgesamt 3 Monate schützen) nur 2 Monate bleiben, und dazu ist er mir echt zu teuer.

Ist natürlich ungünstig, aber mir wäre das trotzdem noch lieber als einen Ring mitnehmen zu müssen, mir Gedanken um die Kühlung machen zu müssen, ihn dann wechseln zu müssen etc.
Im Winter wärs wohl weniger tragisch, aber im Sommer... Kühltaschen gibts schon auch kleiner, aber kein Akku hält 3 Wochen und ich weiß ja nicht, wo du immer Station machst, wo du übernachtest etc., ob es da Kühlmöglichkeiten gibt.

Ich würde das Ganze auch noch davon abhängig machen, inwiefern du während der Tour Verhütungsschutz brauchst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren