Nuva Ring

Benutzer154486  (24)

Ist noch neu hier
Mein Problem:
Da ich nächste Woche in den Urlaub fahre, habe ich beschlossen keine 7 tägige Pause zu machen sondern einen neuen Ring gleich nach dem alten einzulegen. Jetzt das Problem: beim letzten GV habe ich den Ring rausgenommen und vergessem ihn wieder einzulegen, also war er länger als 3 Stunden außerhalb der Scheide. Normalerweise bedeutet das, dass das Schwangerschaftsrisiko erhöht ist oder man bereits schwanger geworden sein könnte, wie ist es wenn ich aber keine Pause gemacht habe, sondern einen Ring direkt nach dem anderen eingelegt habe?
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Was hat das Weglassen der Pause mit dem verspäteten Einsetzen des Ringes zu tun?

Ich würde an deiner Stelle einen Test machen (der ist 19 Tage nach dem "gefährlichen" GV aussagekräftig).
Beim Nuvaring ist es nicht so wie bei der Pille und ich weiß nicht, ob man da sagen kann, ab dem und dem Tag ist ein späteres Einsetzen weniger problematisch.
 

Benutzer154072 

Ist noch neu hier
Das ist egal an welchem Tag. Sobald der Ring länger als 3 Stunden außerhalb des Körpers war, bist du nicht mehr vor einer Schwangerschaft geschützt.

Falls du den Beipackzettel nicht mehr hast, kannst du diesen im Internet finden.
 

Benutzer152232  (24)

Ist noch neu hier
Also ich habe keine Ahnung vom Ring aber bei der Pille wäre das auch als normale Pause zu werten ;-)
 

Benutzer151888 

Benutzer gesperrt
Es ist egal an welchem Tag bzw. Woche du ihn vergisst.
Mach am Besten einen Schwangerschaftsttest
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren